Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 11:17 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hardware-Mag
Redakteur


images/avatars/avatar-23.jpg

Dabei seit: 16.12.2005
Beiträge: 6.776

Zwölf Wärmeleitpasten bei uns im Vergleichstest Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Die gesamte Meldung finden Sie unter folgendem Link:

http://www.hardware-mag.de/news/2006/mae...vergleichstest/

12.03.2006 09:00 E-Mail an Hardware-Mag senden Homepage von Hardware-Mag Beiträge von Hardware-Mag suchen
denjo
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-11.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 155

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

die Preisleistungstabellen hätte man sich echt sparen können. Wer achtet denn bei einer Wärmeleitpaste darauf, ob er pro Euro auch wirklich 1ml mehr bekommt???
Ich glaube der Test musste einfach voll werden...
Da hättet ihr lieber differenzierte Tests mit anderen Mainboards machen können um etwaige Abweichungen festzustellen...



__________________
www.weserview.de
12.03.2006 10:00 E-Mail an denjo senden Beiträge von denjo suchen
Trauerklos Trauerklos ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-197.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.005
Herkunft: Sachsen-Anhalt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von denjo
die Preisleistungstabellen hätte man sich echt sparen können. Wer achtet denn bei einer Wärmeleitpaste darauf, ob er pro Euro auch wirklich 1ml mehr bekommt???
Ich glaube der Test musste einfach voll werden...

Naja, vielleicht interessiert dich die Preis/Leistung nicht - aber eventuell andere? Ich denke die Preis-/Leistungs-Diagramme sind ganz nützlich, natürlich nicht für jeden. Augenzwinkern



__________________
»» Forum-Suche
»» Forum-FAQ


Intel Core 2 Duo E6600 (Conroe) | Asus P5B Deluxe WiFi (i965)| 2 GB Mushkin DDR2-800 CL5 | XFX GeForce 8800 GTS (G92) | Samsung SpinPoint 250 GB SATA2 | Seagate 160 GB | Creative Audigy 2 ZS | Scythe Ninja | Thermaltake Tsunami | Windows Vista Business x64 | HP w2207h
12.03.2006 10:06 E-Mail an Trauerklos senden Homepage von Trauerklos Beiträge von Trauerklos suchen
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von denjo
Da hättet ihr lieber differenzierte Tests mit anderen Mainboards machen können um etwaige Abweichungen festzustellen...

Was hätte das bringen sollen? Natürlich hätte ein anderes Board mit einem anderen Temperatursensor evtl. andere Werte ausgelesen, aber das ganze hätte sich nur insgesamt verschoben, das Verhältnis untereinander hätte sich nicht verändert und das ist was zählt.

Ich glaube dein Kommentar musste einfach voll werden...



__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
12.03.2006 11:16 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
denjo
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-11.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 155

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ja sicher du weisst auch das genau dieses mainboard die temperatur richtig ausliest?!
Deswegen macht man ja immer Tests doppelt und dreifach um etwaige Zufälle auszuschließen!
Auch wenn es ein supetolles mainboard ist, kann trotzdem durch einen zufall ein ganz anderer wert rauskommen, egal wo der fehler liegt..




__________________
www.weserview.de
12.03.2006 11:19 E-Mail an denjo senden Beiträge von denjo suchen
Trauerklos Trauerklos ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-197.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.005
Herkunft: Sachsen-Anhalt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von denjo
ja sicher du weisst auch das genau dieses mainboard die temperatur richtig ausliest?!
Deswegen macht man ja immer Tests doppelt und dreifach um etwaige Zufälle auszuschließen!
Auch wenn es ein supetolles mainboard ist, kann trotzdem durch einen zufall ein ganz anderer wert rauskommen, egal wo der fehler liegt..

Ich glaube du verstehst uns gerade nicht. Auch wenn wir ein "super schlechtes" Mainboard haben, geht es doch nicht in erster Linie um die ausgelesenen Temperaturen selbst, sondern um die Differenz zwischen den jeweiligen Wärmeleitpasten. Zudem ist ein Zufall hier doch eigentlich ausgeschlossen, da es keinen Wert gibt, der aus der Reihe tanzt.

Übrigens: Der Test hat nicht gerade wenig Zeit in Anspruch genommen - ganz im Gegenteil. Es ist nicht wenig arbeitet immer wieder eine neue Wärmeleitpaste zu testen, da dies natürlich mit weiteren Umständen verbunden ist (Kühler-Ausbau etc.). Um etwaige Messfehler so gering wie möglich zu halten, waren die Wärmeleitpasten auch nicht nur 10 Minuten auf der CPU, sondern jeweils mehr als 48 Stunden.



__________________
»» Forum-Suche
»» Forum-FAQ


Intel Core 2 Duo E6600 (Conroe) | Asus P5B Deluxe WiFi (i965)| 2 GB Mushkin DDR2-800 CL5 | XFX GeForce 8800 GTS (G92) | Samsung SpinPoint 250 GB SATA2 | Seagate 160 GB | Creative Audigy 2 ZS | Scythe Ninja | Thermaltake Tsunami | Windows Vista Business x64 | HP w2207h
12.03.2006 11:28 E-Mail an Trauerklos senden Homepage von Trauerklos Beiträge von Trauerklos suchen
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von denjo

Natürlich haben die Messungen über einen längeren Zeitraum stattgefunden und nicht innerhalb von 5 Minuten. Wenn sich nach mehreren Messungen die Temperatur nicht ändert, kann man wohl von einer korrekten Messung bzw. einer mit konstantem Fehler (sollte das Board +/- schwanken) ausgehen. Und da die Werte nach den Messungen bei Last/Idle und 12V/5V in einer logischen Reihenfolge lagen, so wie man sie erwartet hat, dürte alles in Ordnung sein. Natürlich kann das Board insgesamt zu hoch bzw. zu niedrig messen, aber das kann mit jedem weiteren Board auch passieren. Wie gesagt, das Verhältnis war bzw. ist wichtig...



__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
12.03.2006 11:30 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von denjo
die Preisleistungstabellen hätte man sich echt sparen können. Wer achtet denn bei einer Wärmeleitpaste darauf, ob er pro Euro auch wirklich 1ml mehr bekommt???
Ich glaube der Test musste einfach voll werden...
Da hättet ihr lieber differenzierte Tests mit anderen Mainboards machen können um etwaige Abweichungen festzustellen...


Ich glaubs nicht .... ist Dir eigentlich klar, was so ein Test für einen Aufwand darstellt?
Und dann hast Du nix besseres zu tun als (zu unrecht) zu kritisieren und unterstellst auch noch, dass "er einfach voll werden musste" und nicht "differenziert" ist?
Es geht hier um die absoluten Bezüge zwischen den relativen Werten, wie babe i.Ü. oben schon erwähnt hat...




__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
12.03.2006 14:36 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
Philip Philip ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-10.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 921
Herkunft: NDS

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also jetzt mal ruhig hier lachen Lern lesen und versteh die Welt ... netter Werbespruch, könnte für manche Menschen sehr hilfreich sein, ohne jetzt einen Bezug zu ziehen... nich ??



__________________
Viele Grüße
Philip
12.03.2006 15:34 E-Mail an Philip senden Homepage von Philip Beiträge von Philip suchen Fügen Sie Philip in Ihre Kontaktliste ein
Gast
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Warum wurde denn nur eine Flüssigmetallpaste getestet???
Der Test ist so langweilig, den konnte man auch schon vor Wochen auf besseren Hardwareseiten lesen ;-)
Ihr hättet die Chance gehabt euch von diesen abzusetzen indem ihr echte konkurenz mitgetestet hättet, aber so is das nix.

12.03.2006 16:57
Gast
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

achja @1
dir kann ich da nur absolut zustimmen...
so ne Tube Paste hält beim Durchschnittsuser dermaßen lange das man sich bestimmt nicht die Waffel machen muß ob sie 5 oder 8 teuro kostet... ist echt nen Witz

12.03.2006 17:02
Dragi
PC-Modder


images/avatars/avatar-2.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 27

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Gast
Warum wurde denn nur eine Flüssigmetallpaste getestet???
Der Test ist so langweilig, den konnte man auch schon vor Wochen auf besseren Hardwareseiten lesen ;-)
Ihr hättet die Chance gehabt euch von diesen abzusetzen indem ihr echte konkurenz mitgetestet hättet, aber so is das nix.


Und wieder mal ein anonymer Schreiberling, der meint er könne es besser Augenzwinkern Welche Konkurrenz meinst du? Die im Test angesprochene Paste LM? Ich bitte dich Augenzwinkern Übrigens macht es durchaus etwas aus, ob eine Paste 5 oder 8 Euro kostet und wie oft ich diese nutzen kann und wie gut sie in Relation zu diesen Daten ist. Denn das macht ein gutes Produkt aus! Oder kaufst du dir lieber 1000g, vielleicht sogar matschige, Kartoffeln, wenn bessere Kartoffeln mit z.B. 3000g das Gleiche oder nur minimal mehr kosten? Ich nicht.

12.03.2006 17:56 E-Mail an Dragi senden Beiträge von Dragi suchen Fügen Sie Dragi in Ihre Kontaktliste ein
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Dragi
Oder kaufst du dir lieber 1000g, vielleicht sogar matschige, Kartoffeln, wenn bessere Kartoffeln mit z.B. 3000g das Gleiche oder nur minimal mehr kosten? Ich nicht.


So wies aussieht ißt unser Gast keine Kartoffeln, die beinhalten nämlich Kohlenhydrate mit deren Hilfe er denken könnte bevor er postet ...



__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
12.03.2006 19:34 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Kohlenhydrate in Form von Stärke gespeichert Augenzwinkern

Ne mal ehrlich, Review ist so gut, wie er ist. Nur weil diese WLPs jetzt auch auf Preis/Leistung getestet wurden, was ein zusätzlicher Test ist, den unser geschätzter Gast nicht verwendet heißt das noch lange nicht, dass er unnötig ist.


Yidaki



__________________

12.03.2006 19:46 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
Vectrafan Vectrafan ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-5.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.124

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

das preisleistungsverhältnis ist ein standardt test bei wlp und ich finde ihn berechtigt.
ist echt nen guter test geworden, wobei ich mir wünschen würde wenn er immer mal wieder durch neue wlp ergänzt wird.
@denjo
erstmal nachdenken und dann posten



__________________
einmal SSD immer SSD
12.03.2006 23:25 E-Mail an Vectrafan senden Beiträge von Vectrafan suchen
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH