Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 16:56 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hardware-Mag
Redakteur


images/avatars/avatar-23.jpg

Dabei seit: 16.12.2005
Beiträge: 6.776

D-Link kündigt komplette 802.11n Produktserie an Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Die gesamte Meldung finden Sie unter folgendem Link:

http://www.hardware-mag.de/news/2006/mae...roduktserie_an/

17.03.2006 13:00 E-Mail an Hardware-Mag senden Homepage von Hardware-Mag Beiträge von Hardware-Mag suchen
Gast
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

...mich würde die tatsächliche Geschwindigkeit mal interessieren. Die aktuellen 108 Mbit Sachen sind nämlich tatsächlich spürbar langsamer als ein 100Mbit Netz über Kabel.

17.03.2006 14:18
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Gast
...mich würde die tatsächliche Geschwindigkeit mal interessieren. Die aktuellen 108 Mbit Sachen sind nämlich tatsächlich spürbar langsamer als ein 100Mbit Netz über Kabel.

In der Effizienz kann WLAN mit Ethernet natürlich nicht mithalten, doch sollte es eine deutliche Leistungssteigerung durch 802.11n geben - 108 MBit/sec ist übrigens auch gar kein offizieller Standard sondern eine Technik von verschiedenen Herstellern. Wir dürfen gespannt sein smile



__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
17.03.2006 14:32 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Softwarekiller
HwM-Idol


images/avatars/avatar-416.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.277

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

108 MBit/s sind auch nur dann möglich wenn keine Störquellen in der Nähe sind, keine Reflektionen zu stande kommen und die Sender nicht gegen die Armiereissen in den Wänden arbeiten müssen, weil deren EM-Wellen sich zur Hälfte tot laufen. Davon mal abgesehen dass es auch nur so schnell sein kann wenn nur ein Gerät am WLan-Point hängt.

Der neue Standard wird aber wirklich interessant, weil Wireless einfach um einiges geschickter ist, als an nem Kabel zu hängen.





__________________
Battles are won by slaughter and maneuver. The greater the General, the more he contributes in maneuver, the less he demands in slaughter. - Winston Churchill

"You don´t burn out from going too fast. You burn out from going too slow and getting bored."
- The late Cliff Burton

software is like sex, it's better when its free
18.03.2006 14:16 E-Mail an Softwarekiller senden Homepage von Softwarekiller Beiträge von Softwarekiller suchen Fügen Sie Softwarekiller in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH