Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 03:16 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung » Kaufberatung: CPU und AGP-Mainboard
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Kaufberatung: CPU und AGP-Mainboard
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Akalit
unregistriert
Kaufberatung: CPU und AGP-Mainboard Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo smile

Ich bin zur Zeit auf der Suche nach einem neuen Prozessor und einem neuen Motherboard.
Es sollte folgende Vorraussetzungen haben:

Mainboard:
-Sockel 939
-es sollte einen AGP Slot haben ( Ich habe eine recht neue GeForce 6600 GT fuer AGP...die will ich [noch] nicht aufgeben smile )
-es sollte einen nForce Chipsatz haben (nForce 4 wenns geht, glaub aber nich dass es das gibt...nForce 3 is auch gut)
-onBoard LAN + onBoard Sound is ja mittlerweile standard

CPU:
-Athlon 64
-evtl. nen 3500+ ? sollte schon 2 gig haben


Danke im Vorraus

19.03.2006 17:18
Bastus Bastus ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-474.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.524

RE: Prozessor + MoBo Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Akalit
Hallo smile

Ich bin zur Zeit auf der Suche nach einem neuen Prozessor und einem neuen Motherboard.
Es sollte folgende Vorraussetzungen haben:

Mainboard:
-Sockel 939
-es sollte einen AGP Slot haben ( Ich habe eine recht neue GeForce 6600 GT fuer AGP...die will ich [noch] nicht aufgeben smile )
-es sollte einen nForce Chipsatz haben (nForce 4 wenns geht, glaub aber nich dass es das gibt...nForce 3 is auch gut)
-onBoard LAN + onBoard Sound is ja mittlerweile standard

CPU:
-Athlon 64
-evtl. nen 3500+ ? sollte schon 2 gig haben


Danke im Vorraus


Willkommen bei Hardware-mag,

Gewünschtes nForce 3 Boards:
Für nur 66,-* € gibts schon ein
GigaByte GA-K8NSC-939
Natürlich bekommst du für 109,-* € ein DFI LANPARTY UT nF3 Ultra, dieses ist natürlich besser als das GigaByte.


Zur CPU:
Entweder wie du schon vorgeschlagen hast zu einem AMD Athlon 64 3700+ mit einem Level 2 Cache von 512 KB,
oder für 15€ Aufpreis den
AMD Athlon 64 3700+ mit einem Level 2 Cache von 1024 KB.


Je nachdem wieviel du ausgeben willst, musst sagen wenn die Konfiguration zu teuer ist, oder du ein größeres Budget hast.
Willst du übertakten?



__________________
Intel Core i7-950 || Asus P6T || Gainward GTX295 || 12 GB DDR3-1333 RAM || 4x 1 TB RAID 10 || Enermax Revolution85+ 920W || Antec Twelve Hundred

Creative X-FI || Logitech G5 || Logitech G15 || DELL U3011 || DELL 2007FP || Teufel E 400

Notebook: Asus V1S | Asus eeePC 1000H

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Bastus: 19.03.2006 17:54.

19.03.2006 17:41 E-Mail an Bastus senden Homepage von Bastus Beiträge von Bastus suchen Fügen Sie Bastus in Ihre Kontaktliste ein
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

RE: Prozessor + MoBo Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo!

Also ich würde dir davon abraten, noch ein AGP board zu kaufen, das macht keinen Sinn mehr. Verkauf lieber deine 6600er Karte und steig ganz auf PCI-E um, da hast du nicht nur bessere Mainboards, sondern du musst dir später dann nur eine neue grafikkarte kaufen Augenzwinkern



Yidaki



__________________

19.03.2006 18:00 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

da schließe ich mich mal gleich mit an...

nun noch auf agp zu setzen ist imho nicht empfehlenswert!



__________________

19.03.2006 20:08 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
MaXiMuM MaXiMuM ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-247.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.498
Herkunft: Norddeutschland

RE: Prozessor + MoBo Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Bastus
Zur CPU:
Entweder wie du schon vorgeschlagen hast zu einem AMD Athlon 64 3700+ mit einem Level 2 Cache von 512 KB,
oder für 15€ Aufpreis den
AMD Athlon 64 3700+ mit einem Level 2 Cache von 1024 KB.


Einen 3700+er würde ich aber nicht nehmen, sonst gibt man doch viel zu viel Geld für Leistung aus, die man sowieso nicht bekommt aus.
Höchstens einen 3200+, wenn du überhaupt bei PCIe bleiben willst.



Zitat:
Original von Yidaki
Also ich würde dir davon abraten, noch ein AGP board zu kaufen, das macht keinen Sinn mehr. Verkauf lieber deine 6600er Karte und steig ganz auf PCI-E um, da hast du nicht nur bessere Mainboards, sondern du musst dir später dann nur eine neue grafikkarte kaufen Augenzwinkern


Für diese Variante würde ich mich aber auch entscheiden.

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von MaXiMuM: 19.03.2006 20:35.

19.03.2006 20:32 E-Mail an MaXiMuM senden Beiträge von MaXiMuM suchen
Bastus Bastus ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-474.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.524

RE: Prozessor + MoBo Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von MaXiMuM
[quote]Original von Bastus
Zur CPU:
Entweder wie du schon vorgeschlagen hast zu einem AMD Athlon 64 3700+ mit einem Level 2 Cache von 512 KB,
oder für 15€ Aufpreis den
AMD Athlon 64 3700+ mit einem Level 2 Cache von 1024 KB.


Einen 3700+er würde ich aber nicht nehmen, sonst gibt man doch viel zu viel Geld für Leistung aus, die man sowieso nicht bekommt aus.
Höchstens einen 3200+, wenn du überhaupt bei PCIe bleiben willst.

Wenn er bei AGP bleiben will oder?

Und er kann ja später wenn er vielleicht auf Sockel 939 dannach umrüstet die CPU weiterhin benutzen, deswegen würde ich keine schwächere nehmen, wenn dann ne stärkere!



__________________
Intel Core i7-950 || Asus P6T || Gainward GTX295 || 12 GB DDR3-1333 RAM || 4x 1 TB RAID 10 || Enermax Revolution85+ 920W || Antec Twelve Hundred

Creative X-FI || Logitech G5 || Logitech G15 || DELL U3011 || DELL 2007FP || Teufel E 400

Notebook: Asus V1S | Asus eeePC 1000H
19.03.2006 20:42 E-Mail an Bastus senden Homepage von Bastus Beiträge von Bastus suchen Fügen Sie Bastus in Ihre Kontaktliste ein
MaXiMuM MaXiMuM ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-247.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.498
Herkunft: Norddeutschland

RE: Prozessor + MoBo Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Bastus
Und er kann ja später wenn er vielleicht auf Sockel 939 dannach umrüstet die CPU weiterhin benutzen, deswegen würde ich keine schwächere nehmen, wenn dann ne stärkere!


Stimmt auch wieder.


Zitat:
Original von Bastus
Wenn er bei AGP bleiben will oder?


Ja, stimmt.



@Akalit: Willst du später mal deinen PC aufrüsten und die CPU behalten oder dann gleich alle ganz neu?

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von MaXiMuM: 19.03.2006 20:54.

19.03.2006 20:52 E-Mail an MaXiMuM senden Beiträge von MaXiMuM suchen
Bastus Bastus ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-474.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.524

RE: Prozessor + MoBo Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von MaXiMuM
Zitat:
Original von Bastus
Und er kann ja später wenn er vielleicht auf Sockel 939 dannach umrüstet die CPU weiterhin benutzen, deswegen würde ich keine schwächere nehmen, wenn dann ne stärkere!


Stimmt auch wieder.


Zitat:
Original von Bastus
Wenn er bei AGP bleiben will oder?


Ja, stimmt.



@Akalit: Willst du später mal deinen PC aufrüsten und die CPU behalten oder dann gleich alle ganz neu?


@ Akalit

Gleich alles ganz neu aufrüsten würde sich erst bei den kommenden Sockel AM2 Board, CPUs und DDR2 Rams rentieren.
Erscheinungstermin der Sockel AM2 Board wird der 6. Juni sein.
Kommende CPUs zu diesem Sockel findest du bei uns: Hier



__________________
Intel Core i7-950 || Asus P6T || Gainward GTX295 || 12 GB DDR3-1333 RAM || 4x 1 TB RAID 10 || Enermax Revolution85+ 920W || Antec Twelve Hundred

Creative X-FI || Logitech G5 || Logitech G15 || DELL U3011 || DELL 2007FP || Teufel E 400

Notebook: Asus V1S | Asus eeePC 1000H
19.03.2006 21:00 E-Mail an Bastus senden Homepage von Bastus Beiträge von Bastus suchen Fügen Sie Bastus in Ihre Kontaktliste ein
Akalit
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich will eigtl nur, dass ich mal mehr leistung hab als mit meinem XP 2400+ mit gigantischen 133 MHz FSB....selbst beim Takten reicht es nur zu 12 MHz FSB mehr (also 145 MHz * 15 = 2175 MHz)..so siehts bei mir aktuell aus....und ich will auch nich so ne bonzen-Maschine mit was weiss ich wie viel schnickschnack (so nach dem motto dualcore cpu + 2 grakas + 2 gig ram = leerer Geldbeutel)....bei AGP will ich deshalb bleiben weil ich ne GeForce 6600 GT habe und die ungern aufgeben möchte da sie noch nicht soooo alt ist ( n paar monate...und schon wieder neue graka? nein danke)

19.03.2006 21:07
firebird007 firebird007 ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-404.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.025
Herkunft: Carinthia

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Akalit
Bei AGP will ich deshalb bleiben weil ich ne GeForce 6600 GT habe und die ungern aufgeben möchte da sie noch nicht soooo alt ist ( n paar monate...und schon wieder neue graka? nein danke)


Das mag zwar ein Argument sein, aber im Falle eines Wechsels (eben auf S939) ist es eher ein schlechtes Zunge raus

Verkauf deine 6600GT (is wirklich vernünftiger) und leg dir mit geringen Mehrkosten eine 7600GT zu. DIe hat auf jedenfall spürbar mehr Leistung und zukunftssicherer ist es auf alle Fälle Augenzwinkern Außerdem hast du dann den wechsel auf PCIe hinter dir smile

Edit: Die geringen Mehrkosten lassen sich auf jedenfall durch die gewonnene Mehrleistung der 7600GT und des NF4 rechtzufertigen.

lg, fb



__________________
-> Core2Duo E6850 atm @ stock - 2GB G.Skill DDR800
-> 2x Samsung P120 250GB RAID0 -> MSI 8800GTS OC
-> Gigabyte GA-EP35-DS4 -> Schwarzes LG DVD-RW DL LW
-> Terratec Cinergy 600TV -> Audigy X-Fi Platinum
-> Samsung 214T & 226CW -> MX500
-> Logitech Z-5500 -> CPU, NB, GFX by H²O
---------------<[running again!]>----------------
-> MacBook Pro 2.16 - 15" - 2GB - x1600 256MB & Mac Pro 2x Quad 2.8

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von firebird007: 19.03.2006 22:13.

19.03.2006 21:34 E-Mail an firebird007 senden Homepage von firebird007 Beiträge von firebird007 suchen Fügen Sie firebird007 in Ihre Kontaktliste ein
Akalit
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

je mehr ich darueber nachdenke um so mehr gefaellt mir dein vorschlag mit der 7600 gt firebird007....eine von asus kostet "bloss" 190 €...fuer meine 6600 gt hab ich damals 210 € bezahlt *grml*

20.03.2006 14:16
Bastus Bastus ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-474.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.524

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Akalit
je mehr ich darueber nachdenke um so mehr gefaellt mir dein vorschlag mit der 7600 gt firebird007....eine von asus kostet "bloss" 190 €...fuer meine 6600 gt hab ich damals 210 € bezahlt *grml*


Oder du wartest noch Sockel AM2 ab.

Du hast jetzt 3 Möglichkeiten:

1. Du kaufst dir eine neue CPU mit einem Sockel 939 AGP Board

2. Du kaufst dir eine neue CPU mit einem Sockel 939 PCI-E Board und einer PCI-E Grafikkarte.

3. Du wartest bis Sockel AM2 und kaufst dir ne neue CPU mit einem Sockel AM2 Board, eine neue Grafikkarte und einen neuen Speicherriegel(n) sprich DDR2 Ram.

Je nachdem wie lange du warten willst, und wieviel € dir zur Verfügung stehen.



__________________
Intel Core i7-950 || Asus P6T || Gainward GTX295 || 12 GB DDR3-1333 RAM || 4x 1 TB RAID 10 || Enermax Revolution85+ 920W || Antec Twelve Hundred

Creative X-FI || Logitech G5 || Logitech G15 || DELL U3011 || DELL 2007FP || Teufel E 400

Notebook: Asus V1S | Asus eeePC 1000H
20.03.2006 14:30 E-Mail an Bastus senden Homepage von Bastus Beiträge von Bastus suchen Fügen Sie Bastus in Ihre Kontaktliste ein
Vectrafan Vectrafan ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-5.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.124

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

wenn de wartest dann würd ich eher auf intel setzen der conroe scheint richtig gut zu sein wahrscheinlich sogar besser wie die am2 prozzis



__________________
einmal SSD immer SSD
20.03.2006 15:15 E-Mail an Vectrafan senden Beiträge von Vectrafan suchen
firebird007 firebird007 ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-404.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.025
Herkunft: Carinthia

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Vectrafan
wenn de wartest dann würd ich eher auf intel setzen der conroe scheint richtig gut zu sein wahrscheinlich sogar besser wie die am2 prozzis


Das mit dem Intel ist zwar richtig, jedoch müsste er dafür noch 5-6 MOnate warten. Demnach dürfte man nie etwas kaufen, da in absehbarer Zukunft immer etwas besseres erscheint Augenzwinkern

Wenn du es nciht ganz so eilig hast, wäre es jedoch eine überlegung wert smile

lg, fb



__________________
-> Core2Duo E6850 atm @ stock - 2GB G.Skill DDR800
-> 2x Samsung P120 250GB RAID0 -> MSI 8800GTS OC
-> Gigabyte GA-EP35-DS4 -> Schwarzes LG DVD-RW DL LW
-> Terratec Cinergy 600TV -> Audigy X-Fi Platinum
-> Samsung 214T & 226CW -> MX500
-> Logitech Z-5500 -> CPU, NB, GFX by H²O
---------------<[running again!]>----------------
-> MacBook Pro 2.16 - 15" - 2GB - x1600 256MB & Mac Pro 2x Quad 2.8
20.03.2006 15:43 E-Mail an firebird007 senden Homepage von firebird007 Beiträge von firebird007 suchen Fügen Sie firebird007 in Ihre Kontaktliste ein
MaXiMuM MaXiMuM ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-247.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.498
Herkunft: Norddeutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Für deine 6600GT solltest du eigentlich noch zwischen 60€-90€ bekommen.

20.03.2006 17:07 E-Mail an MaXiMuM senden Beiträge von MaXiMuM suchen
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung » Kaufberatung: CPU und AGP-Mainboard



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH