Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 19:18 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Sonstiges »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hardel Hardel ist männlich
Overclocker


images/avatars/avatar-95.jpg

Dabei seit: 03.02.2006
Beiträge: 113

Unterstützen OnBoard-Soundkarten EAX3.0? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo, ich habe mir das Asus A8R32-MVP Deluxe bestellt, das Motherboard ist mit HD-Sound.

Unterstützen die neueren Onboard-Sounds schon EAX3.0???



__________________
Asus Vento 3600, Asus A8R32-MVP Deluxe, Corsair 2GB DDR-RAM, AMD Athlon 64 X2 4400+, Asus Extreme AX1900XTX, Enermax Liberty 620 Watt, Seagate 200GB Sata II, 32" Samsung LCD-HDTV, Logitech Z-5400 THX, Logitech G15 Keyboard, Logitech G5 Laser Mouse
22.03.2006 17:09 E-Mail an Hardel senden Beiträge von Hardel suchen
Bastus Bastus ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-474.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.524

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hab mal bissl gegooglet, hab keinen Onboard Soundchip gefunden der EAX 3.0 kann.

Edit:
Das MSI K8N Diamond Plus kann EAX 3.0, weil es einen SoundBlaster Live Chip hat Zunge raus



__________________
Intel Core i7-950 || Asus P6T || Gainward GTX295 || 12 GB DDR3-1333 RAM || 4x 1 TB RAID 10 || Enermax Revolution85+ 920W || Antec Twelve Hundred

Creative X-FI || Logitech G5 || Logitech G15 || DELL U3011 || DELL 2007FP || Teufel E 400

Notebook: Asus V1S | Asus eeePC 1000H

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Bastus: 22.03.2006 17:52.

22.03.2006 17:39 E-Mail an Bastus senden Homepage von Bastus Beiträge von Bastus suchen Fügen Sie Bastus in Ihre Kontaktliste ein
Trauerklos Trauerklos ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-197.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.005
Herkunft: Sachsen-Anhalt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Nein, der neuste Realtek Soundchip ALC882 unterstützt auch lediglich Software-EAX 1.0 und 2.0. Auch Terratec kann nur mit Software-EAX dienen. Das "Problem" ist, dass Creative sozusagen EAX erfunden hat und darum natürlich auch nur Creative (Hardware) EAX anbietet. Dabei unterstützen alle Audigy-Soundkarten bis Version 4.0, die X-Fi Soundkarten bereits 5.0.

Das - soweit ich weiß - einzige Mainboard, das einen EAX-kompatiblen Soundchip besitzt ist das MSI K8N Diamond Plus. Hier ist der SoundBlaster Live Chip von Creative verbaut.



__________________
»» Forum-Suche
»» Forum-FAQ


Intel Core 2 Duo E6600 (Conroe) | Asus P5B Deluxe WiFi (i965)| 2 GB Mushkin DDR2-800 CL5 | XFX GeForce 8800 GTS (G92) | Samsung SpinPoint 250 GB SATA2 | Seagate 160 GB | Creative Audigy 2 ZS | Scythe Ninja | Thermaltake Tsunami | Windows Vista Business x64 | HP w2207h
22.03.2006 17:54 E-Mail an Trauerklos senden Homepage von Trauerklos Beiträge von Trauerklos suchen
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Was bringt eigentlich das EAX? Ich war bei der Vorführung schon begeistert, nur habe ich das in Spielen bisher NIE gemerkt!



__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
24.03.2006 11:02 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
Trauerklos Trauerklos ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-197.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.005
Herkunft: Sachsen-Anhalt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Thrawn
Was bringt eigentlich das EAX? Ich war bei der Vorführung schon begeistert, nur habe ich das in Spielen bisher NIE gemerkt!

Um in den vollen Genuss von EAX zu kommen, brauchst du natürlich auch eine EAX kompatible Soundkarte smile - zudem muss das Feature im Spiel aktiviert sein. Ist das der Fall soll EAX dazu verhelfen, die Umwelt in Spielen um dich herum, d.h. Umgebungsgeräusche bestmöglich darzustellen bzw. wiederzugeben. EAX berechnet dabei wie sich der Schall/Ton real ausbreiten würde und setzt es um.

Mehr dazu bei Creative Augenzwinkern



__________________
»» Forum-Suche
»» Forum-FAQ


Intel Core 2 Duo E6600 (Conroe) | Asus P5B Deluxe WiFi (i965)| 2 GB Mushkin DDR2-800 CL5 | XFX GeForce 8800 GTS (G92) | Samsung SpinPoint 250 GB SATA2 | Seagate 160 GB | Creative Audigy 2 ZS | Scythe Ninja | Thermaltake Tsunami | Windows Vista Business x64 | HP w2207h
24.03.2006 11:12 E-Mail an Trauerklos senden Homepage von Trauerklos Beiträge von Trauerklos suchen
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Danke Trauerklos. Genauso dachte ich auch. Natürlich habe ich oder besser gesagt hatte ich, eine Karte von Creative mit EAX X.0. Ich hatte eben nur in den Vorführfilmchen oder was auch immer das war nen guten Eindruck. In Spielen habe ich immer rumprobiert, aber nie einen merklichen UNterschied wahrgenommen. Das ist mein Problem, deswegen bin ich, was EAX betrifft, eher skeptisch geworden.



__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
24.03.2006 11:50 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Sonstiges »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH