Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 07:13 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Prozessoren »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
-
unregistriert
Wärmeleitpaste? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Da ich noch nicht die Erfahrung eines eigenen Prozessoreinbaus machen durfte, frage ich mich, ob ich immer eine Wärmeleitpaste benötige und wenn ja was ich dabei beachten muss?


22.06.2003 22:48
mo2mk mo2mk ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-3.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.204
Herkunft: BW

AW: Wärmeleitpaste? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ja bei Athlon´s und P4 auf jeden Fall !
Einen kleinen Tropfen, gut verteilen auf der DIE.
Kühler drauf, eventuell nochmal abnehem und schauen ob überall WLP ist dann nochmal nachleeren ^^ und Kühler wieder draufmachen - FERTIG Augenzwinkern
Genialer Name "-"...
Willst du unerkannt bleiben oder is dir kein anderer Nick eingefallen grinsen .

Spion ?^^Zunge raus




__________________
Desktop:
AMD Phenom II 1055T (6*2,8GHz); 12GB DDR3 10667; 120GB Samsung SSD 830;
Microsoft Windows 7 SP1 Prof.
Notebook:
Samsung Series 5 (530U3C), Core i5 3317, 6GB RAM, 24GB Ready-Boost, 500 GB HDD
Tablet:
eeePad Transformer TF101 32G + Keyboard-Dock

22.06.2003 23:00 E-Mail an mo2mk senden Homepage von mo2mk Beiträge von mo2mk suchen Fügen Sie mo2mk in Ihre Kontaktliste ein
Vicente2003
unregistriert
AW: Wärmeleitpaste? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also, wenn du einen relativ neuen prozessor mit einer recht hohen verlustleistung hast (zb athlon xp),
würde ich dir auf jeden fall zu einer wlp raten (gibt ja auch wärmeleistpad)
am besten is da glaub ich die arctic silver
wichtig is, das du es nicht tubenweise draufschmierst, da es sonst evtl. zu kurzschlüssen kommt
wenn du en athlon xp hast, muss das zeug auf die kl. glänzende fläche in der mitte
dann halt kühler drauf und mit der klammer festmachen, am besten is es noch wenn du das netzteil vorher ausbaust
also, das wäre das wichtigeste was mir im moment so einfällt
wenn was nich klar is, schreib halt wieder...

mfg vicente


22.06.2003 23:03
Softwarekiller
HwM-Idol


images/avatars/avatar-416.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.277

AW: Wärmeleitpaste? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Wie kommste drauf das Netzteil auszubauen, darin seh ich nun gar keinen Sinn.

Ansonsten immer WLP....




__________________
Battles are won by slaughter and maneuver. The greater the General, the more he contributes in maneuver, the less he demands in slaughter. - Winston Churchill

"You don´t burn out from going too fast. You burn out from going too slow and getting bored."
- The late Cliff Burton

software is like sex, it's better when its free
22.06.2003 23:13 E-Mail an Softwarekiller senden Homepage von Softwarekiller Beiträge von Softwarekiller suchen Fügen Sie Softwarekiller in Ihre Kontaktliste ein
Vicente2003
unregistriert
AW: Wärmeleitpaste? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ok, präzisiere
Netzteil nur ausbauen, wenn zwischen cpu und netzteil kein platz is, und man eben den kühler schlecht bzw garnicht montieren/ausbauen kann...
so ist es zb bei mir, kann ja bei ihm ("-") auch so sein


22.06.2003 23:31
mo2mk mo2mk ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-3.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.204
Herkunft: BW

AW: Wärmeleitpaste? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also äm du hast den AMD Boxed Kühler ?
Da is normalerweise ein Wärmeleitpad drauf, und das solltest du auch benutzen da du sonst die Garantie verlierst !
Ja die WLP sollte ca. alle 8 - 12 Monate erneuert werden da sie eventuell verdampft und spröde wird.
Und wenn du den Kühler abnimmst musst du die WLP immer erneuern.
Und äm ich glaub die Die ist nicht golden, wie ich das sehe, aber hald das kleine Teil in der Mitte des Prozessors... (ca. 10 x 8 mm groß)

mfg
mo2mksmile




__________________
Desktop:
AMD Phenom II 1055T (6*2,8GHz); 12GB DDR3 10667; 120GB Samsung SSD 830;
Microsoft Windows 7 SP1 Prof.
Notebook:
Samsung Series 5 (530U3C), Core i5 3317, 6GB RAM, 24GB Ready-Boost, 500 GB HDD
Tablet:
eeePad Transformer TF101 32G + Keyboard-Dock

23.06.2003 17:54 E-Mail an mo2mk senden Homepage von mo2mk Beiträge von mo2mk suchen Fügen Sie mo2mk in Ihre Kontaktliste ein
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Wärmeleitpaste? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

entweder pad oder paste smile

wobei ich eigentlich für paste bin... pads kratz ich immer gleich runter und mach paste drauf lachen




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
25.06.2003 15:49 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Prozessoren »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH