Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 19:03 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Laufwerke » Festplatten: Mehrleistung durch RAID 0?
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Festplatten: Mehrleistung durch RAID 0?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hardel Hardel ist männlich
Overclocker


images/avatars/avatar-95.jpg

Dabei seit: 03.02.2006
Beiträge: 113

Festplatten: Mehrleistung durch RAID 0? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

würde ich mehr leistung haben wenn ich meine 2 hdds im raid0 verfahren angeschlossen hab? hat man dann mehr leistungsgewinn beim zocken oder so???

bringt der cache bei festplatten eine bessere merkbare leistung???

wie ist das denn bei dvd-brenner, plextor hat z.b. brenner mit sata-anschluss und brenner mit 8mb cache anstatt wie die anderen mit 2mb, hat man da auch mehr leistung oder lesen bzw. schreiben die dann schneller, oder wie sind die auswirkungen bei spielen???



__________________
Asus Vento 3600, Asus A8R32-MVP Deluxe, Corsair 2GB DDR-RAM, AMD Athlon 64 X2 4400+, Asus Extreme AX1900XTX, Enermax Liberty 620 Watt, Seagate 200GB Sata II, 32" Samsung LCD-HDTV, Logitech Z-5400 THX, Logitech G15 Keyboard, Logitech G5 Laser Mouse
27.03.2006 18:52 E-Mail an Hardel senden Beiträge von Hardel suchen
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

RE: mehr leisting bei raid0 festplatten? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also du hast nicht mehr Bilder/Sekunde durch ein RAID0, aber die Ladezeiten verkürzen sich, da die Daten schneller von der Festplatte gelesen werden.

In der regel hast du durch RAID0 um die 90% mehr Leistung was Daten verschieben/kopieren/lesen anlangt.



Yidaki



__________________

27.03.2006 18:55 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
monster23 monster23 ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-70.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 566
Herkunft: Österreich

RE: Festplatten: Mehrleistung durch RAID 0? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

AUf jeden Fall bist schneller unterwegs, was für mich auch sehr wichtig is. Hab zwar selber nix im Raid da ich der Meinung bin eine schnelle Festplatte tuts auch, obs für einen passt oder net muss ja jeder selber wissen. Vorallem schlecht is wenn dir eine Festplatte abschwirrt da kannst dann wieder neu aufsetzen, das is auf jeden Fall mal negativ. Und wennst schon soviel Geld ausgeben willst mach doch gleich Raid 5 grinsen



__________________
My Systems Intel i5 - 2500K, 8GB Geil Corsa 1600 CL9, Mainboard: MSI P67A C45, Kühlung: Alpenföhn Brocken mit einem Gelid Extreme 120 Lüfter, Festplatte: Crucial C300 128GB SSD zweitplatte ist eine Western Ditigal Green 2 TB, Grafikkarte: derzeit Asus 560Ti Dircet CU, Gehäuse Thermaltake V9
04.04.2006 10:47 E-Mail an monster23 senden Beiträge von monster23 suchen
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Raid 0 bringt vor allem bei Echtzeit Videobearbeitung sehr viel ....



__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
04.04.2006 11:32 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Laufwerke » Festplatten: Mehrleistung durch RAID 0?



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH