Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 10:40 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Prozessoren »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hardel Hardel ist männlich
Overclocker


images/avatars/avatar-95.jpg

Dabei seit: 03.02.2006
Beiträge: 113

Dual-Core für mehr Details in Games? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hi Leute, ich hab in meiner PCGamesHardware gelesen das es Games mit besondferen Dual-Core-Effekten gibt, z.b. Juiced mit mehr Partikeleffekte, The Movies mit mehr Details, oder Black and White mit ner besseren Physik.

Weiß jemmand ob es noch mehr solcher Games gibt???

Könnte man denn diese Effekte bzw. Eigenschaften auch mit nen Single-Core rausholen, wenn man als Beispiel ne super high-end graka hat oder dann später mit ner Physik-Karte???



__________________
Asus Vento 3600, Asus A8R32-MVP Deluxe, Corsair 2GB DDR-RAM, AMD Athlon 64 X2 4400+, Asus Extreme AX1900XTX, Enermax Liberty 620 Watt, Seagate 200GB Sata II, 32" Samsung LCD-HDTV, Logitech Z-5400 THX, Logitech G15 Keyboard, Logitech G5 Laser Mouse
29.03.2006 22:40 E-Mail an Hardel senden Beiträge von Hardel suchen
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Das lässt sich so pauschal noch nicht sagen. Ob Nvidia und ATi ihre Treiber für die Berechnung von physikalischen Effekten anpassen werden ist noch unklar. Ebenso weiß man noch nicht in wiefern Hersteller von Spielen ihre Spiele nachträglich an die AGEIA PhysX-Karten anpassen werden. Es wurden bereits einige Sachen für PhysX vorgestellt bzw. angekündigt, allerdings alles erst kommende Titel.



__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
31.03.2006 10:26 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ich denke mal es wird so werden wie schon in letzter zeit auch: für neue techniken müssen neue spiele her, denn die allerwenigsten hersteller werden nen patch dafür rausbringen. war und ist auch bei den dualcores derzeit so, was mehr als schade ist!

es gibt zb games aus 2001 die mit nem dualcore harmonieren, dafür gibts games von namhaften herstellern aus der heutigen zeit, die mit zwei kernen partout nicht klarkommen wollen!

und mit nem singlecore wirstes wohl nicht rausreißen können Augenzwinkern



__________________

31.03.2006 13:33 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Prozessoren »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH