Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 11:35 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Prozessoren » Athlon 64 X2: Einen CPU-Kern deaktivieren?
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Athlon 64 X2: Einen CPU-Kern deaktivieren?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
smoove
Overclocker


images/avatars/avatar-78.jpg

Dabei seit: 08.03.2006
Beiträge: 126

Athlon 64 X2: Einen CPU-Kern deaktivieren? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Wenn ich das Game LOTR- Mittelerde2 spiele werden bei mir im Task Manager beide Kerne zu ca. 50% belastet. Würde gerne ma testen wie das Game läuft wenn ich einen Kern deaktiviere und das Game nur einen Core zu 100% benutzt.

Wie kann ich unter WIN XP denn einen Core deaktivieren?



__________________
ASUS A8N-E ATX So939nForce4 Ultra DDR || AMD Athlon 64 X2 3800+ @2000MHz || ASUS EN7800GT/2DH 256MB-DDR3 || 4x512MB PC400 Kingston DDR-Ram || Seagate 160GB 7200RPM SATA-300 || DVD-Brenner NEC ND-4550A || LC-Power Supersilent V.2 550W ATX || Chieftec Dragon DX-01W-D-U

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von smoove: 01.04.2006 09:52.

01.04.2006 09:49 E-Mail an smoove senden Beiträge von smoove suchen
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

RE: Athlon 64 X2: Einen CPU-Kern deaktivieren? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von smoove
Wie kann ich unter WIN XP denn einen Core deaktivieren?

Ich tippe mal auf "gar nicht". Das ist eine physikalische Sache und ich kann mir auch nicht vorstellen, dass AMD für den normalen User eine solche Option offen hält. Wo sollte auch der Sinn dahinter stecken?

Nehmen wir an dein Game käme pro Kern wirklich nie über 50 Prozent Auslastung, dann wäre ein Kern mit gegen 100 Prozent Auslastung nur minimal schneller, da Latenzen gespart werden, sonst nichts. Und bei einer grafiklastigen Applikation wäre der Ertrag dadurch wahrscheinlich gleich Null. Wenn seitens der Software Multi-Core untersützt wird, dann hast du in der Regel nur Vorteile.



__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
01.04.2006 12:03 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

geh mit strg+alt+entf in den taskmanager und klicke rechts auf den jeweiligen task, auf zugehörigkeit festlegen ... einen haken davon rausnehmen und voila... das game kann sich nur noch einen kern schnappen



__________________

01.04.2006 12:51 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
smoove
Overclocker


images/avatars/avatar-78.jpg

Dabei seit: 08.03.2006
Beiträge: 126

Themenstarter Thema begonnen von smoove
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Warhead
geh mit strg+alt+entf in den taskmanager und klicke rechts auf den jeweiligen task, auf zugehörigkeit festlegen ... einen haken davon rausnehmen und voila... das game kann sich nur noch einen kern schnappen


thx das werde ich ma testen smile



__________________
ASUS A8N-E ATX So939nForce4 Ultra DDR || AMD Athlon 64 X2 3800+ @2000MHz || ASUS EN7800GT/2DH 256MB-DDR3 || 4x512MB PC400 Kingston DDR-Ram || Seagate 160GB 7200RPM SATA-300 || DVD-Brenner NEC ND-4550A || LC-Power Supersilent V.2 550W ATX || Chieftec Dragon DX-01W-D-U
01.04.2006 12:57 E-Mail an smoove senden Beiträge von smoove suchen
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

der kern ist zwar dann nicht gänzlich für alles deaktiviert, sondern nur für die jeweilige anwendungen, aber ich denke darum gehts auch Augenzwinkern



__________________

01.04.2006 13:13 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
smoove
Overclocker


images/avatars/avatar-78.jpg

Dabei seit: 08.03.2006
Beiträge: 126

Themenstarter Thema begonnen von smoove
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

habs ma getestet. game läuft mit 2 cores wesentlich besser



__________________
ASUS A8N-E ATX So939nForce4 Ultra DDR || AMD Athlon 64 X2 3800+ @2000MHz || ASUS EN7800GT/2DH 256MB-DDR3 || 4x512MB PC400 Kingston DDR-Ram || Seagate 160GB 7200RPM SATA-300 || DVD-Brenner NEC ND-4550A || LC-Power Supersilent V.2 550W ATX || Chieftec Dragon DX-01W-D-U
01.04.2006 18:10 E-Mail an smoove senden Beiträge von smoove suchen
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

sollte eigentlich von anfang an klar gewesen sein Augenzwinkern



__________________

01.04.2006 19:32 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
smoove
Overclocker


images/avatars/avatar-78.jpg

Dabei seit: 08.03.2006
Beiträge: 126

Themenstarter Thema begonnen von smoove
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Warhead
sollte eigentlich von anfang an klar gewesen sein Augenzwinkern


mmmhhhh nicht unbedingt,

F.E.A.R. läuft komischerweise besser wenn ich einen CPU-Core zuweise.



__________________
ASUS A8N-E ATX So939nForce4 Ultra DDR || AMD Athlon 64 X2 3800+ @2000MHz || ASUS EN7800GT/2DH 256MB-DDR3 || 4x512MB PC400 Kingston DDR-Ram || Seagate 160GB 7200RPM SATA-300 || DVD-Brenner NEC ND-4550A || LC-Power Supersilent V.2 550W ATX || Chieftec Dragon DX-01W-D-U
07.04.2006 22:04 E-Mail an smoove senden Beiträge von smoove suchen
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

da schlacht um mittelerde aber dualcores unterstützt wars logisch Augenzwinkern

fear war da ich glaub auch anders!

nfs:mw läuft zb ja auch besser mit einem kern...besser im sinne von flüssiger



__________________

07.04.2006 22:11 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
smoove
Overclocker


images/avatars/avatar-78.jpg

Dabei seit: 08.03.2006
Beiträge: 126

Themenstarter Thema begonnen von smoove
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

flüssiger ist der punkt.
wo erfährt man das games dual core unterstützen? steht das in den systemanforderungen?



__________________
ASUS A8N-E ATX So939nForce4 Ultra DDR || AMD Athlon 64 X2 3800+ @2000MHz || ASUS EN7800GT/2DH 256MB-DDR3 || 4x512MB PC400 Kingston DDR-Ram || Seagate 160GB 7200RPM SATA-300 || DVD-Brenner NEC ND-4550A || LC-Power Supersilent V.2 550W ATX || Chieftec Dragon DX-01W-D-U
07.04.2006 22:35 E-Mail an smoove senden Beiträge von smoove suchen
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

selten denk ich mal...eher durch ausprobiern oder im inet googlen zb



__________________

08.04.2006 01:31 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
cult
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 26.04.2006
Beiträge: 2

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Habe das mal ausprobiert.....
mit strg+alt+entf in den taskmanager und klicke rechts auf den jeweiligen task, auf zugehörigkeit festlegen ... einen haken davon rausnehemen und voila... das game kann sich nur noch einen kern schnappen

Aber in meine Taskmanager gibt es diese option garnicht.
Habe ein Problem mir Batlefield 1942 , das Game friert nach ein paar minuten immer ein ich denke es liegt am duale core, wie kann ich den Abschalten oder gibt es dafür einen speziellen treiber?
MFg Wolfgang

26.04.2006 08:02 E-Mail an cult senden Beiträge von cult suchen
smoove
Overclocker


images/avatars/avatar-78.jpg

Dabei seit: 08.03.2006
Beiträge: 126

Themenstarter Thema begonnen von smoove
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

wo hast du es denn versucht, bei anwendungen oder prozesse?



__________________
ASUS A8N-E ATX So939nForce4 Ultra DDR || AMD Athlon 64 X2 3800+ @2000MHz || ASUS EN7800GT/2DH 256MB-DDR3 || 4x512MB PC400 Kingston DDR-Ram || Seagate 160GB 7200RPM SATA-300 || DVD-Brenner NEC ND-4550A || LC-Power Supersilent V.2 550W ATX || Chieftec Dragon DX-01W-D-U

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von smoove: 26.04.2006 08:55.

26.04.2006 08:55 E-Mail an smoove senden Beiträge von smoove suchen
cult
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 26.04.2006
Beiträge: 2

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ja bei prozesse gehts , super danke.
Bin ich ein noob grinsen

26.04.2006 09:38 E-Mail an cult senden Beiträge von cult suchen
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Erfahrung macht den Meister Augenzwinkern


Yidaki



__________________

26.04.2006 12:22 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Prozessoren » Athlon 64 X2: Einen CPU-Kern deaktivieren?



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH