Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 09:36 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hardware-Mag
Redakteur


images/avatars/avatar-23.jpg

Dabei seit: 16.12.2005
Beiträge: 6.776

Sony kämpft mit Filmen für die PSP - bald mit TV-Out? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Die gesamte Meldung finden Sie unter folgendem Link:

http://www.hardware-mag.de/news/2006/apr...ald_mit_tv-out/

03.04.2006 16:00 E-Mail an Hardware-Mag senden Homepage von Hardware-Mag Beiträge von Hardware-Mag suchen
Gast
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Der Preis, der Preis und nochmal der Preis - damit steht und fällt alles - UMD ist im Filmsegment nur ein "on top of" und darf deshalb um erfolgreich zu sein nie und nimmer das kosten was es aber leider tut !!!!! Andere Preise würden auch einen Hype auslösen - ganz sicher!!!!

04.04.2006 12:05
Gast
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Mr. Feingold sollte auch mal überlegen das es ganicht sinnvoll ist mit einem TV-Ausgang zur Konkurrenz von DVD, HD-DVD ....... zu werden - eher sollte man überlegen das es sich bei UMD`s um eine art AddOn (movie to go) handelt - die PSP kann und wird niemals die jeweiligen Player (die sowieso jeder daHeim hat) und deren Funktionen ersetzen & wer sich einen Film kauft wird dies niemals UNR als UMD tuen nur auch wenn er Preislich i.O. ist.

04.04.2006 12:16
Gast
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Meine Idee, die man Sony mal mitteilen sollte ist:
Lasst doch mal einen Test-Ballon fliegen, eine Film der im Kino- und DVDgeschäft gut bis sehrgut lieft für 5,- € in die Geschäfte (läuft der Test positiv und es werden viele Verkauft so liege ich richtig mit meinem denken + das ist die Lösung für das Problem – läuft er negativ wurde auch nichts verloren, den heute wird ja auch fast nichts verkauft).

04.04.2006 12:26
Gast
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Die Filme auf der kleinen UMD-Disk haben eine Auflösung von 480 x 272 Pixel [...] Ein TV-Ausgang würde den Filmgenuss auch auf den Fernseher bringen.

Filmgenuss in 480x272 ? Viel SPass !

04.04.2006 19:06
merlins merlins ist männlich
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 05.04.2006
Beiträge: 1
Herkunft: Deutschland

Auflösung? na und? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden



05.04.2006 11:16 Beiträge von merlins suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH