Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 03:15 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten » Brauche Hilfe, GF6800XT Original-BIOS aufspielen
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Brauche Hilfe, GF6800XT Original-BIOS aufspielen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Kalyan
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 21.01.2006
Beiträge: 10

Brauche Hilfe, GF6800XT Original-BIOS aufspielen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo Leute, bin neu hier und habe ein Problem mit meiner Grafikkarte.

Ich habe eine XFX GeForce 6800 XT und habe da das BIOS von der XFX GeForce 6800 GS raufgespielt und jetzt geht nichts mehr, auf dem Bildschirm sind nur noch wirre Zeichen zu sehen und ein paar Farben.

Gemacht habe ich es so:

-von hier eine MS-DOS 3.3 Startdiskette runtergeladen und erstellt: http://www.allbootdisks.com/index.php?op...er&filecatid=15

-habe zwei Startdisketten erstellt und auf beide nvflash 5.13 kopiert und auf eine auch noch das neue Bios

-dann Rechner neugestartet und erstmal auf einer Diskette BIOS-Backup erstellt mit nvflash und dort noch eine autoexec.bat hinzugefügt mit folgendem Eintrag: "a:
vlfash -4 -5 -6 -a -y backup.rom" falls was schief geht, ist ja auch

-dann das neue BIOS raufgespielt mit "a:
vlfash -4 -5 -6 file.rom" und nach neustart des Rechners sehe ich nur noch komische Zeichen überall und ab und zu etwas in Farbe.


Das BIOS vom Mainboard hatte ich vorher schon eingestellt das der Rechner von der Diskette startet und habe probiert mein altes BIOS wieder raufzuspielen und da hat sich auch was getan das Diskettenlaufwerk hat gearbeitet, nur als der Rechner dann neustartete war das Problem immer noch da.

Ich wollte mal Fragen ob meine Grafikkarte jetzt total im Arsch ist oder habe ich was falsch gemacht oder vergessen? Es gibt doch bestimmt ein paar Experten unter euch die mir helfen können.

Würde mich über jeden Tip/Lösungsvorschlag freuen

16.04.2006 20:26 E-Mail an Kalyan senden Beiträge von Kalyan suchen
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

RE: Brauche Hilfe, GF6800XT Original-BIOS raufspielen. Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Kalyan
Ich habe eine XFX GeForce 6800 XT und habe da das BIOS von der XFX GeForce 6800 GS raufgespielt und jetzt geht nichts mehr, auf dem Bildschirm sind nur noch wirre Zeichen zu sehen und ein paar Farben.

Wo hattest Du das BIOS und nV-Flash her? Von MVK Tech oder wo kam das her? Und wer hat gesagt, dass man eine XT so einfach auf eine GS umflashen kann? Ist Deine XFX die Extreme-Variante mit 256 MB GDDR3-Speicher oder die 128er-Version?

Zitat:
Original von Kalyan
-von hier eine MS-DOS 3.3 Startdiskette runtergeladen und erstellt:

Warum eigentlich DOS 3.3? Wieso hast Du nicht einfach mit WinXP eine hundsgewöhnliche Startdiskette erstellt? Ich habe das bei mir immer so gemacht und das gab nie Probleme.

Zitat:
Original von Kalyan
Ich wollte mal Fragen ob meine Grafikkarte jetzt total im Arsch ist oder habe ich was falsch gemacht oder vergessen? Es gibt doch bestimmt ein paar Experten unter euch die mir helfen können.

Die Wahrscheinlichkeit, dass Deine Karte über den Jordan ist, ist relativ hoch, denn das klingt alles sehr ungesund. Ich würde mir erst mal mit WinXP eine ganz normale Startdiskette erstellen und es dann noch mal mit einem Blindflash versuchen. Wenn möglich, dann ohne autoexec, sondern sozusagen nach Gehör. Viel mehr kann jetzt eh nicht mehr schiefgehen.

Die andere Möglichkeit ist, dass Du Dir eine ganz normale PCI-Graka besorgst, damit Du überhaupt wieder mal ein Bild bekommst. Dann muss man versuchen, ob sich die nV-Karte nochmal flashen lässt. Wenn nicht, dann wars das. Zunge raus



__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

17.04.2006 15:28 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
Kalyan
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 21.01.2006
Beiträge: 10

Themenstarter Thema begonnen von Kalyan
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Danke für deine Antwort, werde mir morgen PCI-Karte besorgen und probiere dann nochmal. "Blind" klappt bei mir nicht

17.04.2006 20:36 E-Mail an Kalyan senden Beiträge von Kalyan suchen
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Was passiert denn beim Blindfash? Und zudem ist wie gesagt die Frage, ob Du für die Karte das richtige BIOS hattest.



__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

17.04.2006 20:38 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
mad-onion
PC-Modder


images/avatars/avatar-10.jpg

Dabei seit: 16.04.2006
Beiträge: 19

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also ich habe die XFX 6800XTreme mit 256MB GDDR3, allerdings kann ich mit systemabstürzen rechnen wenn ich den fehlenden VS noch freischalte. die PS funzen tadellos und
die Karte läuft auf (Chip/Ram) 425/550(1100DDR) MHz
absolut stabil. wozu flashen, wenn man die Leistung auch so hinkriegt.
Ich denke mal nicht, das die eine VS-Einheit zig% Leistung dazugeben würde.
Habe mal getestet, kriege die Karte sogar auf 463/611(1222DDR),
aber solange meine Wakü noch nicht läuft werde ich schön bei 425/550 bleiben.

PS: Graka-Bios-flash ist sowieso nur gut fürs Ego.. grinsen



__________________
Ganz neu, Mods und Members gesucht : www.hardwareforum.de.tc
A8N SLI Deluxe
3000+ @2250MHz
1 GB Corsair 2,5-3-3-7 @ 250 MHz
XFX Geforce 6800XTreme @ GS

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von mad-onion: 19.04.2006 20:39.

19.04.2006 20:37 E-Mail an mad-onion senden Beiträge von mad-onion suchen
Vectrafan Vectrafan ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-5.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.124

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

das hilft ihm jetzt auch nicht weiter das deine graka so toll ist



__________________
einmal SSD immer SSD
19.04.2006 21:16 E-Mail an Vectrafan senden Beiträge von Vectrafan suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten » Brauche Hilfe, GF6800XT Original-BIOS aufspielen



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH