Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 05:09 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Sonstiges » Creative Sound Blaster X-Fi - Digital & Analog Gleichzeitig?
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Creative Sound Blaster X-Fi - Digital & Analog Gleichzeitig?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Falcon
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-1.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 158

Creative Sound Blaster X-Fi - Digital & Analog Gleichzeitig? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo,

hat wer die Karte und kann mir sagen ob man den Digital und Analog Ausgang gleichzeitig benutzen kann? Finde bei Creative dazu nichts.
Ich hatte mal eine Audigy 1 und dann gab es ein Treiberupdate und schwupps konnte man nur noch Digital oder Analog Ausgang nutzen. War halt bloed, da ich Kopfhoerer und SPDIF Ausgang gleichzeitig nutze.

Bei den meisten onboard Soundkarten ist das moeglich, aber ich weiss nicht ob es jetzt wieder bei den Creative Karten geht und dieses Modell reizt mich schon ein wenig smile

17.04.2006 03:42 E-Mail an Falcon senden Beiträge von Falcon suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Sonstiges » Creative Sound Blaster X-Fi - Digital & Analog Gleichzeitig?



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH