Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 05:57 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » fragen zu Bios ASUS P4C800 Deluxe
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
fragen zu Bios ASUS P4C800 Deluxe
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Striker
unregistriert
fragen zu Bios ASUS P4C800 Deluxe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

---------------------------------------------------------------------------
-----
Hallo,

ich habe das Mainboard ASUS P4C800 Deluxe. Mich plagen einige Fragen zum Bios:

was ist "MPS Revision" ? ich kann da 1.1 und 1.4 einstellen.
und was ist "Spread Spectrum" ?

und noch was. Ich habe mir das Bios 1007 gezogen und geflasht. alles funzt. Jetzt habe ich aber auf der englischen Support Seite von ASUS gelesen das man dieses Bios nicht mit EZflash oder ähnlichem updaten soll. Man kann eine EXE runter laden das dann das Bios automatisch flasht.
Ich habe aber mein Bios mit EZflash upgedated....auf der Deutschen Seite stand nix davon....was jetzt
Ist doch eigentlich egal ob ich das Bios von dem englischen Support oder vom Deutschem runterlade...oder ?!?

bitte helft mir





28.06.2003 19:34
Neo
unregistriert
AW: fragen zu Bios ASUS P4C800 Deluxe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Warum hast du es nicht mit dem ASUS Update geflasht? Ist doch auf deiner Treiber-CD. da hätteste jetzt ne ruhigere Nacht und könntest behutsam schlafen. Ob eng oder deu ist eigentlich egal solange es für dein Mainboard ist. Und wenn alles funzt ist doch alles in Butter. Außerdem wenn es dich nun wirklich stört kannst du es zurück flashen falls du dein altes Bios gespeichert hast. Der kommmt dir dann zwar damit das das eine ältere Version ist aber nachdem du die lästige Frage "Trotzdem flashen oder fortfahren" beantwortet hast geht alles seinen Gang.Augenzwinkern smile

Paßt scho alles MFG Neo


28.06.2003 23:07
Softwarekiller
HwM-Idol


images/avatars/avatar-416.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.277

AW: fragen zu Bios ASUS P4C800 Deluxe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also Live Update würd ich general die Finger von lassen, alles im DOS Modus, der stürzt wenisgtens nicht ab, bei Windows isses nunmal kritisch.

Aber jetzt is ja alles gut gelaufen.

mfg Soft




__________________
Battles are won by slaughter and maneuver. The greater the General, the more he contributes in maneuver, the less he demands in slaughter. - Winston Churchill

"You don´t burn out from going too fast. You burn out from going too slow and getting bored."
- The late Cliff Burton

software is like sex, it's better when its free
29.06.2003 00:22 E-Mail an Softwarekiller senden Homepage von Softwarekiller Beiträge von Softwarekiller suchen Fügen Sie Softwarekiller in Ihre Kontaktliste ein
Striker
unregistriert
AW: fragen zu Bios ASUS P4C800 Deluxe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

naja,das stimmt.Solange alles läuft ! wißt ihr denn auch was damit ist ?

was ist "MPS Revision" ? ich kann da 1.1 und 1.4 einstellen.
und was ist "Spread Spectrum" ? traurig


29.06.2003 01:18
Softwarekiller
HwM-Idol


images/avatars/avatar-416.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.277

AW: fragen zu Bios ASUS P4C800 Deluxe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

MPS 1.4 bedeutet das es auch Multiprozessorsystem gestellt ist, jedenfalls war es das mal, was das genau dort soll weiß ich auch net, aber macht wohl net viel sinn es umzustellen.

Schau mal im Handbuch nach oder sag was es bei Spread Spectrum für einstellungsmöglichkeiten gibt und unter welchem Punkt es zu finden ist, dann helf ich dir weiter.

mfg Soft




__________________
Battles are won by slaughter and maneuver. The greater the General, the more he contributes in maneuver, the less he demands in slaughter. - Winston Churchill

"You don´t burn out from going too fast. You burn out from going too slow and getting bored."
- The late Cliff Burton

software is like sex, it's better when its free
29.06.2003 02:01 E-Mail an Softwarekiller senden Homepage von Softwarekiller Beiträge von Softwarekiller suchen Fügen Sie Softwarekiller in Ihre Kontaktliste ein
Striker
unregistriert
AW: fragen zu Bios ASUS P4C800 Deluxe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

mmmmhhhh.....also "Spread Spectrum" kann ich akitivieren und deaktivieren.

Hat MPS event. was mit Hyper Treating zu tun ?


29.06.2003 07:01
mo2mk mo2mk ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-3.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.204
Herkunft: BW

AW: fragen zu Bios ASUS P4C800 Deluxe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Spread Spectrum dings da... sorg dafür das man eine ! unkonstante ! mhz hat das andere geräte nicht gestört werden.... wenn kein gerät gestört ist kannst du es deaktivieren smile




__________________
Desktop:
AMD Phenom II 1055T (6*2,8GHz); 12GB DDR3 10667; 120GB Samsung SSD 830;
Microsoft Windows 7 SP1 Prof.
Notebook:
Samsung Series 5 (530U3C), Core i5 3317, 6GB RAM, 24GB Ready-Boost, 500 GB HDD
Tablet:
eeePad Transformer TF101 32G + Keyboard-Dock

29.06.2003 17:34 E-Mail an mo2mk senden Homepage von mo2mk Beiträge von mo2mk suchen Fügen Sie mo2mk in Ihre Kontaktliste ein
Bazillus
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 191

AW: fragen zu Bios ASUS P4C800 Deluxe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hi
ich hab nur asus gehabt und immer über das tool geuppt ! nieprobleme bekommen ,lief immer sher gut.nun mit dem p4c800 ebenso,bin zufrieden.....


30.06.2003 14:37 E-Mail an Bazillus senden Beiträge von Bazillus suchen
- Bjoern -
unregistriert
AW: fragen zu Bios ASUS P4C800 Deluxe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

- MPS 1.1 oder MPS 1.4

laut SiSoft Sandra steht bei mir, als Tip beim CPU Bench, auf MPS 1.4 umzustellen.


15.07.2003 08:56
Bazillus
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 191

AW: fragen zu Bios ASUS P4C800 Deluxe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hi
seit ich das beta teil 1011 drauf habe funktioniert mein updater nimmer,wird nimmer erkannt.....auch das board ist nicht mehr als asus blabla zu erkennen.
kann mir einer sagen ob es bekannte fälle gibt oder gab ?>)


11.08.2003 00:32 E-Mail an Bazillus senden Beiträge von Bazillus suchen
Markus
unregistriert
AW: fragen zu Bios ASUS P4C800 Deluxe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich hab das asus P4p800 ist aber das gleiche wie das p4c800(hatt nur pat)
Wegen dem bios brauchst kane sorgen machen wenst das schiest hast des alte auf der meinboard cd, allso einfach drauflos flaschen kann nix schief gehen. und wegen dem update bei mir ist das auch das das mainboard nimma erkannt wir macht aber nix ;-)) keine auswirkung auf bench oder stabilitet( Stinkefinger grinsen
MfG Markusrauchen


11.08.2003 07:48
Bazillus
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 191

AW: fragen zu Bios ASUS P4C800 Deluxe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hmm,egal ist mir das ned.und einfach drauf los flashen werd ich bestimmt ned.
mal sehn ob einer eine lösung findet.........traurig


11.08.2003 09:12 E-Mail an Bazillus senden Beiträge von Bazillus suchen
Markus
unregistriert
AW: fragen zu Bios ASUS P4C800 Deluxe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Wieso des bios ist auf der cd rom im brinzip is a dual bios wen mann ein bios saugt das def ist kann man die org cd einlegen und alles ist so wies foher war (hab s schon selbst ausprobieren müssen) es funzt total gut durch di ai optionen
MfG
Markus


11.08.2003 11:38
Bazillus
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 191

AW: fragen zu Bios ASUS P4C800 Deluxe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

wir haben den "wechseltrick" gemacht ! und es lieg einwandfrei !
und das mit einem p board smile


23.09.2003 08:31 E-Mail an Bazillus senden Beiträge von Bazillus suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » fragen zu Bios ASUS P4C800 Deluxe



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH