Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 01:24 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Prozessoren » Wie testet ihr mit prime95?
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Wie testet ihr mit prime95?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

Wie testet ihr mit prime95? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich rufe diesen Thread ins Leben, da ich gerne wissen würde, was für Einstellungen ihr bei prime95 vornehmt.

Wenn ich meine Speicher auf Stabilität testen will, dann teste ich wie folgt:



Wenn ich weiß, dass die Speicher stabil laufen, dann teste ich genauso, nur ein bisschen anders Augenzwinkern Dann werden die FFTs in place ge-runt grinsen



Yidaki



__________________

01.05.2006 11:20 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
monster23 monster23 ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-70.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 566
Herkunft: Österreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Wenn ich mit Prime Tests durchführe dann nur in StandardEinstellungen



__________________
My Systems Intel i5 - 2500K, 8GB Geil Corsa 1600 CL9, Mainboard: MSI P67A C45, Kühlung: Alpenföhn Brocken mit einem Gelid Extreme 120 Lüfter, Festplatte: Crucial C300 128GB SSD zweitplatte ist eine Western Ditigal Green 2 TB, Grafikkarte: derzeit Asus 560Ti Dircet CU, Gehäuse Thermaltake V9
07.05.2006 10:02 E-Mail an monster23 senden Beiträge von monster23 suchen
DrKoRn DrKoRn ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 10.10.2006
Beiträge: 47

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Und wie lange muss ich den laufen lassen!
Habe mal was gehört von 24 Stunden! Aber keine Lust solange zu warten!



__________________
Mein System:

Asus M2N32 SLI Deluxe
Geforce 8800 GTS 320MB
OZC DDR2 800 CL 4
AMD Athlon XP x2 5200
10.10.2006 11:37 Beiträge von DrKoRn suchen
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

Themenstarter Thema begonnen von Yidaki
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Bis du jede FFT Größe einmal durch hast, also bei nem Athlon 64 bei 2.6-2.8 Ghz sind das um die 14-15 Stunden.



__________________

10.10.2006 12:03 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
MrT
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 10.10.2006
Beiträge: 7

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich teste immer mit zwei Small-FFTs Distanzen. Dauer etwa 8 Std. Ist zwar in dem Sinne dann nicht Prime-Stable, aber ich finde es etwas schwachsinnig den Rechner nur deswegen noch bedeutend länger laufen zu lassen.

10.10.2006 15:05 Beiträge von MrT suchen
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

Themenstarter Thema begonnen von Yidaki
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Bei Small-FFTs testest du nur bestimmte FFTs und nicht alle. Mach custom!



__________________

10.10.2006 15:17 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

custom is ja logen...

inplace ffts = cpu
ohne = ram

wenn du allerdings erst den ram und dann die cpu testest machste imho nen fehler yidaki! woher willste denn dann wissen dass die fehler die evtl kommen nicht von der cpu kommen? Augenzwinkern

erst cpu testen...dann ram austesten mit cputakt runter...dann cputakt wieder hoch, ramtakt weitesgehend ans max führen und wieder alles testen

länge:

kurztest 2h (nur grobes ausloten für gewisse spielerein)
um hablwegs verlässliche ergebnisse zu erhalten min 6h, viel besser wären 12h! ein kompletter durchlauf der ffts reicht imho nicht um sagen zu können, die cpu/der pc ist stabil!
24h is bei mir pflicht...aus langeweile wurdens beim alten 146er opti auch mal 100h mit ganz normal daran arbeiten cool



__________________

10.10.2006 15:32 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

Themenstarter Thema begonnen von Yidaki
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich teste die CPU ja immer in-place.



__________________

10.10.2006 15:37 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
3asy 3asy ist männlich
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-167.jpg

Dabei seit: 23.04.2006
Beiträge: 307
Herkunft: HH

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zum Cpu testen nehm ich "in-place"
Für den Ram verwende ich Memtest86



__________________
SysProfile
10.10.2006 16:20 E-Mail an 3asy senden Beiträge von 3asy suchen
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Yidaki
Ich teste die CPU ja immer in-place.
ja sicher, aber imho in der falschen reihenfolge Augenzwinkern

@memtest86 1. gibts "schon" den + davon und 2. ist der so ziemlich das letzte! schlimmer geht imho nur noch diese windows-memtest-geschichte Augen rollen



__________________

13.10.2006 22:12 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
3asy 3asy ist männlich
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-167.jpg

Dabei seit: 23.04.2006
Beiträge: 307
Herkunft: HH

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich meinte ja auch den Memtest86+

Auf Au-Ja.de wurde damit das ASRock 939 Dual auf Inkompatibilitäten mit verschiedenen Rams getestet. Weil ich dieses Board auch mal hatte, hab ich das Prog auch mal ausprobiert. Es gab auf dem Board nämlich arge Probleme mit der 1T Command Rate.

Ich hab neulich meinen 3800+ mit Prime getestet (ca. 7 Stunden) -> keine Fehler. Dann den 3DMark05 durchlaufen lassen -> abgeschmiert

Ich weiß, 7 Stunden sind eigentlich zu wenig. Aber nach der Zeit hätte ich damit gerechnet, dass die Kiste stabil läuft.



__________________
SysProfile
14.10.2006 13:55 E-Mail an 3asy senden Beiträge von 3asy suchen
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

tjoa kommt eben auch drauf an wie du genau getestet hast Augenzwinkern



__________________

16.10.2006 21:28 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
Geb Geb ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-200.jpg

Dabei seit: 04.11.2006
Beiträge: 16
Herkunft: Jena

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Man kann den Ram in Windoof nicht auf 100% stabilität testen weil ein teil immer vom Betriebssystem besetzt ist (was leider nicht heißt das dieser "Teil" auch stabil funktioniert). Um den Ram ausgiebig zu testen, kommt man nicht am Memtest86+ vorbei.

Ansonsten kann ich Warheads empfehlung nur beipflichten, halte das selbst so.

04.11.2006 01:49 E-Mail an Geb senden Beiträge von Geb suchen
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

Themenstarter Thema begonnen von Yidaki
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seid doch nicht so zickig, wenn 98% läuft wieso sollten dann 100% net laufen? Augenzwinkern



__________________

04.11.2006 01:51 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
Geb Geb ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-200.jpg

Dabei seit: 04.11.2006
Beiträge: 16
Herkunft: Jena

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

boa das wär schön wenn Windoof nur 2% meines Rams belegen würde lachen

04.11.2006 02:16 E-Mail an Geb senden Beiträge von Geb suchen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Prozessoren » Wie testet ihr mit prime95?



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH