Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 13:01 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Sonstiges » Probleme mit Logitech MX610
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Probleme mit Logitech MX610
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
[L&M]Dr4g0n [L&M]Dr4g0n ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 08.05.2006
Beiträge: 34

Probleme mit Logitech MX610 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich hab das Problem das ich in meine Maus nagelneu batterien rein machen kann aber trotzdem funktioniert das ding nich..
das ist schon seit anfang an so.. seit dem ich sie gekauft hab vor ca. 2Monaten
Das Problem an der Sache ist das es nicht nur bei mir ist bei nem freund von mir ist es genau so
hat hier vielleicht auch einer das problem?
und weis villeicht hilfe dazu?



__________________
AMD Athlon 64 4000+
Gigabyte K8NF-9 Ultra
2x Elixir 1024MB 400
ATI x1800GTO
10.05.2006 19:47 E-Mail an [L&M]Dr4g0n senden Homepage von [L&M]Dr4g0n Beiträge von [L&M]Dr4g0n suchen Fügen Sie [L&M]Dr4g0n in Ihre Kontaktliste ein
MaXiMuM MaXiMuM ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-247.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.498
Herkunft: Norddeutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Vielleicht müsstest du mal die neusten Treiber installieren, falls du das nicht schon gemacht hast?
Und hast du schon mal den Connect-Knopf (der ist meistens auf der Unterseite der Maus) gedrückt?
Und natürlich müsstest du, falls du die Maus im laufenden Betrieb angeschlossen hast, den Computer einmal neu starten.

10.05.2006 20:03 E-Mail an MaXiMuM senden Beiträge von MaXiMuM suchen
[L&M]Dr4g0n [L&M]Dr4g0n ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 08.05.2006
Beiträge: 34

Themenstarter Thema begonnen von [L&M]Dr4g0n
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hab ich alles schon gemacht
die läuft ja auch erst ganz normal ca. 10min aber dann
is garnichts mehr.........



__________________
AMD Athlon 64 4000+
Gigabyte K8NF-9 Ultra
2x Elixir 1024MB 400
ATI x1800GTO
10.05.2006 21:02 E-Mail an [L&M]Dr4g0n senden Homepage von [L&M]Dr4g0n Beiträge von [L&M]Dr4g0n suchen Fügen Sie [L&M]Dr4g0n in Ihre Kontaktliste ein
MaXiMuM MaXiMuM ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-247.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.498
Herkunft: Norddeutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hast du vielleicht irgendeine andere Funkverbindung, die du dann anschaltest und die den Funk deiner Maus dann stört?

10.05.2006 21:37 E-Mail an MaXiMuM senden Beiträge von MaXiMuM suchen
[L&M]Dr4g0n [L&M]Dr4g0n ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 08.05.2006
Beiträge: 34

Themenstarter Thema begonnen von [L&M]Dr4g0n
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Nur Bluetooth aber da hab ich wo ichs das letzte mal probiert hab (heute) den Stecker raus gezogen.......



__________________
AMD Athlon 64 4000+
Gigabyte K8NF-9 Ultra
2x Elixir 1024MB 400
ATI x1800GTO
10.05.2006 21:41 E-Mail an [L&M]Dr4g0n senden Homepage von [L&M]Dr4g0n Beiträge von [L&M]Dr4g0n suchen Fügen Sie [L&M]Dr4g0n in Ihre Kontaktliste ein
MaXiMuM MaXiMuM ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-247.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.498
Herkunft: Norddeutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von MaXiMuM
Und natürlich müsstest du, falls du die Maus im laufenden Betrieb angeschlossen hast, den Computer einmal neu starten.

Mir fällt gerade ein, dass das bei USB-Mäusen ja garnicht nötig ist, aber ist jetzt ja auch egal.


Hast du auch kein Handy in der Nähe liegen und ist die Maus auch nicht zu weit von dem Empfänger entfernt?


So, mehr fällt mir jetzt spontan auch nicht ein Augenzwinkern

10.05.2006 21:52 E-Mail an MaXiMuM senden Beiträge von MaXiMuM suchen
[L&M]Dr4g0n [L&M]Dr4g0n ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 08.05.2006
Beiträge: 34

Themenstarter Thema begonnen von [L&M]Dr4g0n
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

handy liegt ca. 5Meter weit weg und was die Entfernung angeht hab ich schon alles probiert 1cm bis 2 Meter



__________________
AMD Athlon 64 4000+
Gigabyte K8NF-9 Ultra
2x Elixir 1024MB 400
ATI x1800GTO
10.05.2006 21:58 E-Mail an [L&M]Dr4g0n senden Homepage von [L&M]Dr4g0n Beiträge von [L&M]Dr4g0n suchen Fügen Sie [L&M]Dr4g0n in Ihre Kontaktliste ein
MaXiMuM MaXiMuM ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-247.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.498
Herkunft: Norddeutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ja, tut mir Leid dann weiß ich jetzt so spontan auch nichts mehr zur Fehlerbehebung.
Ich habe auch eine Funkmaus von Logitech (MX1000) und ich habe das Problem nicht.


Und du sagst, dass die Maus 10 Minuten ohne Probleme läuft? Sonst hätte ich gedacht, dass deine Mausunterlage vielleicht nicht für die Maus geeignet ist und es garnicht der Funk ist, der die Probleme verursacht, sondern der Laser bzw. die Optik (heißt das so?).

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von MaXiMuM: 10.05.2006 22:08.

10.05.2006 22:07 E-Mail an MaXiMuM senden Beiträge von MaXiMuM suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Sonstiges » Probleme mit Logitech MX610



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH