Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 19:28 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Sonstiges » Dual-Channel DDR-RAM
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Dual-Channel DDR-RAM
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

Dual-Channel DDR-RAM Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hey,

ich hätte da mal ne Frage: Bei den neuen Mainboards die den Canterwood Chip haben, hat man 4 Steckplätze für den Speicher. Wenn man sich Dual-Channel RAM kauft, kauft man entweder 2*256 oder 2*512, etc. Vor wenigen Tagen habt ihr in den News geschrieben, dass es bald Dual-Channel Speicher in Form von 4*256 geben wird.

Meine Frage: Da manche nicht gleich 300? für 1 GB RAM ausgeben möchten, möchte ich euch fragen:

Kann man sich jetzt zB 2*256 MB kaufen und wenn man dann wieder Geld hat wieder 2*256? oder ist es besser wenn man gleich 2*512 MB kauft???

Yidaki




__________________

07.07.2003 10:08 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Dual-Channel DDR-RAM Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hä?

also ob du 2x 256 oder 2x 512 kaufst kommt nur drauf an, wieviel speicher du willst... natürlich is 1 gb besser als 512 mb... und ob du 4x 256 mb oder 2x 256 mb kaufst is auch ziemlich egal... die leistung ist die gleiche smile




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
07.07.2003 11:16 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Bazillus
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 191

AW: Dual-Channel DDR-RAM Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ich werd das auch erst aufrüsten wenns wieder geld giebt,also mit512 ist man aber ganz gut mit dabei.


07.07.2003 19:05 E-Mail an Bazillus senden Beiträge von Bazillus suchen
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Dual-Channel DDR-RAM Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ich hab 2x 256... das is voll ok smile




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
07.07.2003 23:05 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Bazillus
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 191

AW: Dual-Channel DDR-RAM Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

mal im ernst ! welcher normal sterbliche brauch mehr ? also ich nicht.
kommt eben immer drauf an was man mit seiner kiste macht oder machen möchte.


07.07.2003 23:31 E-Mail an Bazillus senden Beiträge von Bazillus suchen
Vicente2003
unregistriert
AW: Dual-Channel DDR-RAM Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

einiges ist nach meinen infos nur ca. 1/4
ich finde im moment lohnt hier eine mehrausgabe nicht...

vielleicht en paar werte, allerding mit 768 mb ram wobei 1024 nicht die wende bringen wird

unreal 2:
512: 46 sec
768: 33

AOM:
512: 21
768: 18

mfg

vicente







08.07.2003 22:29
Bazillus
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 191

AW: Dual-Channel DDR-RAM Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

eben,solange das keine minuten dauert.......also nee! was anderes wenn man mit photoshop oder was arbeitet.....


08.07.2003 23:50 E-Mail an Bazillus senden Beiträge von Bazillus suchen
Pecus
unregistriert
AW: Dual-Channel DDR-RAM Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich wollte mal fragen ob es egal ist ob ich mir von Corsair 2x512MB "normale" Riegel einzeln hole und auf dual channel slots packe oder mir die Twinx im Pack 2x512MB hole. Wo ist der Unterschied abgesehen davon, dass die Twinx teurer sind???


02.09.2003 14:42
Pecus
unregistriert
AW: Dual-Channel DDR-RAM Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Sagt mal bitte!unglücklich


02.09.2003 19:16
PokerXXL
unregistriert
AW: Dual-Channel DDR-RAM Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hi Pecus
Meines Wissens nach sind diese Dual-RAM-Packs nochmal mit Blick auf ihre Paartauglichkeit hin speziell selektiert.
Ob es sich lohnt ka.
Mir reichen die unselektierten von Infineon.
Funzt auch und sind mit Sicherheit erheblich preiswerter. Augenzwinkern
Bis dann


03.09.2003 04:18
_Denderis0316_
unregistriert
AW: Dual-Channel DDR-RAM Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

die twinx riegel sollen angeblich besser aufeinander abgestimmt, und somit ideal für dual-channel
betrieb sein. macht meiner ansicht nach aber keinen unterschied, ob du nun die normalen oder die
twinx nimmst. also nimm ruhig 2mal die gleichen normalen --> haste geld gespart....


06.12.2003 12:05
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Sonstiges » Dual-Channel DDR-RAM



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH