Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 21:26 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » Erfahrungen mit MDT DDR-RAM 2 GB Kit?
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Erfahrungen mit MDT DDR-RAM 2 GB Kit?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Assasin Assasin ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-24.jpg

Dabei seit: 04.04.2006
Beiträge: 151

Erfahrungen mit MDT DDR-RAM 2 GB Kit? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Taugt das MDT DDR-RAM 2048MB KIT PC400 CL2.5
was? Habs gerade bei mindfactory.de gesehen da kostets nur 140 Euro

Hat jemand Erfahrungen damit oder so?



__________________
Kauf mir im Mai nen Pc :
Amd64 4200+ x2 Dualcore
1Gb Ram Kit
7900 Gt
Thermaltake
tsunami
28.05.2006 19:27 E-Mail an Assasin senden Beiträge von Assasin suchen
MaXiMuM MaXiMuM ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-247.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.498
Herkunft: Norddeutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Solange du nicht übertakten willst, taugen die sicher was smile

Bei Alternate kosten die aber immer noch 182€, wobei es dort auch welche von OCZ für 184€ gibt, die bis auf die besseren Timings, die gleichen Eigenschaften haben Augenzwinkern

Ich würde also eher zu denen tendieren.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von MaXiMuM: 28.05.2006 20:16.

28.05.2006 20:16 E-Mail an MaXiMuM senden Beiträge von MaXiMuM suchen
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Wo 140 € bei Mindfactory?

http://geizhals.at/deutschland/a143723.html

Kannst aber bedenkenlos kaufen das Kit. Besseres Preis/Leistungsverhältnis wirst Du nirgends finden obgleich es, wie Maximum schon sagt, für ein wenig mehr auch CL2 Speicher gibt. Der Unterschied dürfte aber den höheren Preis nur unter bestimmten Umständen rechtfertigen.

z.b.

http://geizhals.at/deutschland/a152517.html



__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
31.05.2006 00:31 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » Erfahrungen mit MDT DDR-RAM 2 GB Kit?



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH