Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 21:23 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hardware-Mag
Redakteur


images/avatars/avatar-23.jpg

Dabei seit: 16.12.2005
Beiträge: 6.776

Antec präsentiert überarbeitetes P180-Gehäuse Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Die gesamte Meldung finden Sie unter folgendem Link:

http://www.hardware-mag.de/news/2006/jun..._p180-gehaeuse/

02.06.2006 16:00 E-Mail an Hardware-Mag senden Homepage von Hardware-Mag Beiträge von Hardware-Mag suchen
3asy 3asy ist männlich
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-167.jpg

Dabei seit: 23.04.2006
Beiträge: 307
Herkunft: HH

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Sieht ja schick aus aber da kann man auch Geld lassen geschockt



__________________
SysProfile
02.06.2006 18:44 E-Mail an 3asy senden Beiträge von 3asy suchen
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Das schon, aber der UVP ist ja in der Regel nicht der Marktpreis. Zudem ist das im Falle des Antec gut angelegtes Geld. Augenzwinkern



__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

02.06.2006 19:43 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
Gast
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

naja sieht ja ganz schick aus!

04.06.2006 01:01
Gast
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich habe mir vor ein paar Tagen das P180 bestellt u. mich zuvor ausgiebig mit diesem Gehäuse beschäftigt. Was ich bei eurem Review im Vergleich zu den meisten anderen Tests nicht verstehe, dass ihr die Kühlleistung bemängelt - in anderen Reviews wurde sie klar als Pluspunkt angesehen. Dagegen gibt es dort Kritik an der Verarbeitung, v.a. die der Fronttür, die bei vielen Usern gebogen u. nicht sonderlich stabil sein soll. Gerade dieser Fehler scheint auch beim P180B nicht behoben worden zu sein - zumindest schreibt ihr darüber nichts. Was ich auch sehr schade finde ist, dass man eine überarbeitete Version nicht auch in silber veröffentlicht - gerade das war der Hauptgrund für mich, die "alte" Version zu kaufen (auf schwarzer Oberfläche sieht man nun mal Staub wesentlich stärker).

04.06.2006 13:21
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Gut, dann will ich mal versuchen, die Frage zu beantworten, weil ich den Test gemacht habe.

Zitat:
Original von Gast
Was ich bei eurem Review im Vergleich zu den meisten anderen Tests nicht verstehe, dass ihr die Kühlleistung bemängelt - in anderen Reviews wurde sie klar als Pluspunkt angesehen.

Ich habe die Kühlleistung nicht bemängelt oder als schlecht bezeichnet, denn das ist sie ja keineswegs. Es ging mir lediglich um die Tatsache, dass der VGA-Duct in der alten Variante mit montiertem 80mm-Lüfter schlicht nicht mehr ins Gehäuse passt, weil er an der Grafikkarte anliegt. Ohne Lüfter kann man den VGA-Duct dagegen auch weglassen, weil er dann keine Funktion mehr hat.

Zweitens habe ich als problematisch eingeschätzt, dass sich der mittig montierte Lüfter in der Bodenkammer bei eingebautem Netzteil kaum noch nutzen lässt, weil man die Kabel zwischen NT und Lüfter dermaßen reinquetschen muss, dass der Luftstrom im Prinzip abgeschnitten ist.

Meine Kritik bezog sich also auf zwei Features, die in der Praxis nicht wirklich funktionsfähig sind. Dem Kunden wird aber suggeriert, dass diese beiden Features die Belüftungsleistung des P180 erhöhen. Daher war mein Fazit, dass solche beworbenen Funktionen (auch angesichts des Preises des P180) einfach funktionsfähig sein müssen. Sind sie das nicht, gibt es dafür Abzüge.

Daraus resultierte meine (keineswegs falsche) Annahme, dass die Belüftungsleistung des P180 besser ausfallen würde, wenn diese beiden Funktionen lauffähig wären. Aber nochmals (und um Mißverständnisses vorzubeugen): Insgesamt kühlt das P180 besser als die meisten anderen Gehäuse, die ich so kenne.

Abgesehen davon habe ich die Sache mit dem VGA-Duct mit dem Antec-Vertrieb geklärt und erhielt zur Antwort, dass man ihn in der neuen Variante aus genau den Gründen weggelassen hat, die ich bemängelt habe.

Zitat:
Original von Gast
Dagegen gibt es dort Kritik an der Verarbeitung, v.a. die der Fronttür, die bei vielen Usern gebogen u. nicht sonderlich stabil sein soll. Gerade dieser Fehler scheint auch beim P180B nicht behoben worden zu sein - zumindest schreibt ihr darüber nichts.

Die Fronttür war eines der Features, die mir offen gestanden gerade nicht negativ aufgefallen sind, im Gegenteil. Die Tür an unserem Testgehäuse war einwandfrei (und sie ist es immer noch, da wir das Teil nach wie vor als Testsystem einsetzen).

Zitat:
Original von Gast
Was ich auch sehr schade finde ist, dass man eine überarbeitete Version nicht auch in silber veröffentlicht - gerade das war der Hauptgrund für mich, die "alte" Version zu kaufen (auf schwarzer Oberfläche sieht man nun mal Staub wesentlich stärker).

Auf die Farbe haben wir keinen Einfluss. Augenzwinkern Aber abgesehen davon ist die Oberseite des alten P180 auch schwarz - und da setzt sich der Staub am deutlichsten ab.



__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

04.06.2006 22:03 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH