Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 07:13 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » Arbeitsspeicher erweitern - welcher Speicher?
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Arbeitsspeicher erweitern - welcher Speicher?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
nokolo
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 04.06.2006
Beiträge: 4

Arbeitsspeicher erweitern - welcher Speicher? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ram speicher
Hallo...

ist es gut, wenn ich zu 2 dual 512 MB DDR Ram PC3200 CL2.5 - DDR400 speicher,
PC4200 512MB DDR2 533 CL4, 240 PIN hinzugebe, sollen dann auch 2 sein!?

weiters den pc3200 ram den ich jetzt habe, ist denk ich mal ein noname.. keine marke nur nummer als name..

die neuen riegel sollen marken sein welche wären für das a8v deluxe und nen ams athlon 64 winchester 939, 3000+ gut?

Danke für die Info..

grüsse

04.06.2006 11:59 E-Mail an nokolo senden Beiträge von nokolo suchen
3asy 3asy ist männlich
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-167.jpg

Dabei seit: 23.04.2006
Beiträge: 307
Herkunft: HH

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

DDR1 Speicher hat 184 Pins, DDR2 hat 240 Pins. Die wirst du nur mit ner Menge Kraft bzw. etwas Gewalt auf einem Board verwenden können. Also lass das mal lieber Augenzwinkern
Wenn du unbedingt 2GB Arbeitsspeicher haben willst kauf dir lieber noch 2*512MB dazu, oder besser gleich 2* 1GB. Ich glaub bei 4 Riegeln läuft der Speichertakt nur noch auf 333MHz.



__________________
SysProfile

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von 3asy: 04.06.2006 13:06.

04.06.2006 13:03 E-Mail an 3asy senden Beiträge von 3asy suchen
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von 3asy
DDR1 Speicher hat 184 Pins, DDR2 hat 240 Pins. Die wirst du nur mit ner Menge Kraft bzw. etwas Gewalt auf einem Board verwenden können. Also lass das mal lieber Augenzwinkern


grinsen


@nokolo

Was hast Du denn überhaupt vor? Willst Du nur den Speicher aufrüsten? In dem Fall empfehle ich Dir ein 2x1 GB DDR1 Kit von MDT. Kostet zwar etwas mehr als 2 neue 512 MB Module aber je nach Konfiguration wirst Du Probleme bekommen 4x512 MB PC3200 Speicher (korrekt) zu betreiben.



__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
04.06.2006 13:08 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
nokolo
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 04.06.2006
Beiträge: 4

Themenstarter Thema begonnen von nokolo
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hallo....

danke erst mal..

ja will eine 1gb dual auf 2 gb erweitern.
da ich ja noch 2 Steckplätze frei hab auf dem board...

wenn ich also ein 2x1 GB DDR1 Kit von MDT besorge und zu den 2x512
hinzugebe, hab ich Probleme oder wie?!

will einfach die alten auch nutzen also nich 2x1gb besorgen und die alten schrotten...

grüsse

04.06.2006 14:57 E-Mail an nokolo senden Beiträge von nokolo suchen
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Was hast Du für eine CPU ?



__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
04.06.2006 15:16 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
nokolo
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 04.06.2006
Beiträge: 4

Themenstarter Thema begonnen von nokolo
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hi

asus a8v deluxe und nen amd athlon 64 winchester 3000+ (939)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von nokolo: 04.06.2006 15:41.

04.06.2006 15:41 E-Mail an nokolo senden Beiträge von nokolo suchen
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ups sorry, stand ja oben cool

Da die CPU schon älter ist, ist es wahrscheinlich, dass 4 Dual Rank Module (ob jetzt single rank oder dual rank kannst Du rein optisch nicht feststellen) nicht unterstützt werden bzw. die Taktfrequenz gesenkt werden muss, da die 2 Speicherkanäle der älteren Ahtlon 64 Modelle nur maximal 4 Ranks pro Kanal vertragen. (Hat mit der elektrischen Belastung bzw. störenden Induktivitäten bzw. Kapazitäten zu tun)
Da es keine DDR1-DIMMs > PC3200 mit 1 GB gibt bleibt Dir also nur die Möglichkeit 2x1 GB neu zu kaufen und zu hoffen, dass das System mit Vollbestückung trotzdem mit 200 MHz läuft. Falls nicht (was wie gesagt wahrscheinlich ist weil die CPU relativ alt ist kannst Du eben nur 2x1 GB nutzen)



__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
04.06.2006 16:15 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
nokolo
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 04.06.2006
Beiträge: 4

Themenstarter Thema begonnen von nokolo
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

danke ...

hat sich erledigt!
hab ne grafikkarte gekauft mit pci express und jetzt gemerkt dass das a8v gar keinen pci e slot hat....
alos muss ich mir sowieso was einfallen lassen traurig

denk werd das a8n e besorgen denn das sli hab ich gelesen bringt eh nur was bei 2 garfikarten..

aber danke für deine hilfe

grüsse

04.06.2006 19:57 E-Mail an nokolo senden Beiträge von nokolo suchen
Eska22 Eska22 ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 22.05.2006
Beiträge: 44

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hehe...das ist natürlich dum gelaufen.

am besten du beisst jetzt in den sauren appel und kaufst dir nen komplett neues sys.

werd ich auch die tage machen



__________________
Sig ?? Braucht man die (?)
14.06.2006 14:57 E-Mail an Eska22 senden Beiträge von Eska22 suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » Arbeitsspeicher erweitern - welcher Speicher?



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH