Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 11:11 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung » DVD-Brenner Samsung SH-S182D/NEC 4571/Benq 1670
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
DVD-Brenner Samsung SH-S182D/NEC 4571/Benq 1670
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

DVD-Brenner Samsung SH-S182D/NEC 4571/Benq 1670 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Moin Jungens,

ich muß mir nen DVD-Brenner kaufen. Hab gesurft und gesurft und hab mich im Endeffekt auf NEC (4571) und Benq (1655) eingeschossen. Nun hab ich aber was über diesen Samsung SH-S182D gelesen und der ist auch ned schlecht von Daten her. Ich finde aber keine aussagekräftigen Tests, wie schnell der im Endeffekt wirklich brennt. Schreibt zwar 18x drauf, aber ich trau dem ganzen nicht recht. Ist ja nicht das erste mal, daß die von der Marketingabteilung wieder zugeschlagen haben.

Kennt jemand den Brenner oder hat ein paar Gedankengäng, die er mir mitteilen möchte zu dem Thema? Augenzwinkern
Wäre sehr verbunden....



__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Thrawn: 10.08.2006 07:24.

08.07.2006 22:23 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Thrawn
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Och Leute....jetzt gebt Euch nicht die Blöße, daß Ihr was nicht wißt, was mit Computern zu tun hat. Augenzwinkern



__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
10.07.2006 18:49 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
Bastus Bastus ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-474.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.524

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zu dem Samsung SH-S182D gibts noch keine Tests, aber für 40€ kann man eigentlich nichts falsch machen.
Aber wo gibts z.Z. DVDs die man mit 18facher Geschwindigkeit beschreiben kann?
Ansonsten kannst du bei DVD oder CD Laufwerken, kaum einen Fehlerkauf machen, ausser du gibts enorm viel Geld dafür aus.



__________________
Intel Core i7-950 || Asus P6T || Gainward GTX295 || 12 GB DDR3-1333 RAM || 4x 1 TB RAID 10 || Enermax Revolution85+ 920W || Antec Twelve Hundred

Creative X-FI || Logitech G5 || Logitech G15 || DELL U3011 || DELL 2007FP || Teufel E 400

Notebook: Asus V1S | Asus eeePC 1000H
10.07.2006 19:15 E-Mail an Bastus senden Homepage von Bastus Beiträge von Bastus suchen Fügen Sie Bastus in Ihre Kontaktliste ein
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Thrawn
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

lachen Das hat mein Kumpel auch schon gesagt. Aber es gibt LWs, die nicht das schaffen, was draufsteht und auch schlechte Brennquali haben.



__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
11.07.2006 09:14 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Thrawn
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

So der 18ewr is raus ausm Geschäft. Laut ct kann man den eh vergessen, 18 fach nur eingeschränkt nutzbar. War mir klar, aber so krass...

Ich kann mich nun ned entscheiden zwischen Samsung S162L, dem Nec 4571 und dem Benq 1670. Benq ist der einzige der CDs nicht mit Laser bedrucken kann...is auch nicht sooo wichtig. Was meint Ihr? Hat jemand gut bze schlechte Erfahrung mit den Produkten gemacht?



__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
10.08.2006 07:24 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
Eska22 Eska22 ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 22.05.2006
Beiträge: 44

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ich hatte mit sicherheit schon 7 oder 8 DVD-Brenner.

mein erster war ein Ricoh(wird das so geschrieben?)... der war eigentlich ganz gut,konnte aber nur + medien brennen,also weg damit.(ich glaub ich hatte den nur 2 oder 3 wochen)

dann habe ich mir einen 4-fach nec gekauft und war begeistert.

allerdings nur 4-fach also auch wieder weg.

dann habe ich mir wieder einen nec gekauft und ich dachte mich trifft der schlag.hat nur probleme gemacht.

dann einen LG,der war nach einer woche kaputt.umgetauscht und einen pioneer gekauft.der war auch sehr gut,aber ich wollte wieder was neues.also ging der zu meiner schwester(die brennt bis heute noch damit)dann habe ich mir einen traxdata gekauft... der war auch nicht schlecht und dann einen
samsung.der war der schlechteste von allen.ich habe nur samsung platten und war immer zufrieden,aber die brenner kannst du vergessen.

dann habe ich wieder einen nec gekauft und war wieder sauer,das ich den fehler ein zweites mal gemacht habe.

das witzige ist,das meine freundin seit gut einem halben jahr einen LiteOn drin hat,der alles nimmt und alles brennt.... und das sogar schnell^^immer wenn es bei mir nicht geht/ging muss der brenner von meiner freundin her halten.

hier ein link
Liteon



__________________
Sig ?? Braucht man die (?)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Eska22: 10.08.2006 21:26.

10.08.2006 21:26 E-Mail an Eska22 senden Beiträge von Eska22 suchen
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Thrawn
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Komisch das NEC probleme macht. Was hat den beim Samsung nicht gestimmt?



__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
10.08.2006 21:36 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
Eska22 Eska22 ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 22.05.2006
Beiträge: 44

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

das gleiche wie bei dem nec... schreib und lesefehler.

ich habe dann andere rohlinge ausprobiert,aber brachte auch nix.

wenn ich zb. einen film 8fach gebrannt habe,hat der in der mitte immer gesprungen.habe ich den film auf dem liteon gebrannt,war alles ok.

rohlinge habe ich immer Verbatim und sony genommen.andere hat er meisst auch nicht genommen.ich habe mir mal "billige" (primeon) gekauft und da hat weder der nec noch der samsung einen von denen genommen.da dachte ich auch,das das am rohling lag,aber wie gesagt,der liteon hat sie gefressen.

der hat eh immer alle genommen,egal ob billig oder teuer.

und nochwas... wenn ich port royale installieren wollte,musste ich immer den brenner von meiner freundin ausbauen,mit den beiden hat es nie geklappt,obwohl es eine original war und eine normale cd(also keine dvd)



__________________
Sig ?? Braucht man die (?)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Eska22: 10.08.2006 21:49.

10.08.2006 21:48 E-Mail an Eska22 senden Beiträge von Eska22 suchen
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Thrawn
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Krass. Weiß jemand zufälligerweise welche DVD-RAM Typen der SH-S162L frißt? Typ 1 auch? oder nur Typ4 ?

Da steht nix dazu, bei keinem Brenner!



__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
10.08.2006 22:49 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung » DVD-Brenner Samsung SH-S182D/NEC 4571/Benq 1670



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH