Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 18:44 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Software » Betriebssysteme » Betriebsystem Auswahl bei Pc start Frage
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Betriebsystem Auswahl bei Pc start Frage
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Homer
Komplett-PC-User


images/avatars/avatar-22.jpg

Dabei seit: 15.02.2006
Beiträge: 97

Betriebsystem Auswahl bei Pc start Frage Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

tach
hab ma ne Frage, hab windows vista 64bit installiert und es funzzt nich, hab dann diese Partition formatiert, wenn ich jetzt den PC starte will er immer zunächst Vista starten wenn ich nich innerhalb 3sec oder so auf das XP Ding wechsele, wie kann ich diese Vista Reste denn löschen, sodass es automatisch wieder XP starten will???



__________________
Athlon 64 X2 3800+ (2000mhz) @ 4600+ (2400hmz) | 1.36V |
Powercolor Radeon x850xt
OCZ 2gb dual channel 2.3.2.5 - 1T
ASUS K8N-E
Zalman 7700cu Augenzwinkern
10.07.2006 18:49 E-Mail an Homer senden Beiträge von Homer suchen
Bastus Bastus ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-474.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.524

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Eine Möglichkeit ist, dass es dir den MBR (Master Boot Record) zerlegt hat.
Hab ich auch.
Ansonsten nochmals sichergehen, ob du wirklich die Partitionen die mit Vista was zu tun haben formatiert hat, anders ist es ein heikle Sache, den umzuschreiben.
Evtl. hilft dir das weiter: Klick mich
Ansonsten bisschen googlen wie man den umstellen kann.



__________________
Intel Core i7-950 || Asus P6T || Gainward GTX295 || 12 GB DDR3-1333 RAM || 4x 1 TB RAID 10 || Enermax Revolution85+ 920W || Antec Twelve Hundred

Creative X-FI || Logitech G5 || Logitech G15 || DELL U3011 || DELL 2007FP || Teufel E 400

Notebook: Asus V1S | Asus eeePC 1000H
10.07.2006 18:56 E-Mail an Bastus senden Homepage von Bastus Beiträge von Bastus suchen Fügen Sie Bastus in Ihre Kontaktliste ein
mo2mk mo2mk ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-3.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.204
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

total easy!

auf deiner windows xp startpartition gibts ne boot.ini (versteckt und schreibgeschützt) öffne diese und ändere folgendes:



[boot loader]
timeout=3
default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)WINDOWS
[operating systems]
multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(2)WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional" /noexecute=optin /fastdetect
multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)WINDOWS="Microsoft Windows Vista" /noexecute=optin /fastdetect

kopiere den text der bei dir bei "Windows XP.... davor steht hinter default=
und lösche die zeile mit Vista - fertig!

Aber vorsicht - wenn etwas nicht stimmt startet windows xp gar nicht mehr !!! backup anlegen, z.b. boot.ini_2 um nacher mit der reperaturkonsle die defekte boot.ini wieder zu ersetzen



__________________
Desktop:
AMD Phenom II 1055T (6*2,8GHz); 12GB DDR3 10667; 120GB Samsung SSD 830;
Microsoft Windows 7 SP1 Prof.
Notebook:
Samsung Series 5 (530U3C), Core i5 3317, 6GB RAM, 24GB Ready-Boost, 500 GB HDD
Tablet:
eeePad Transformer TF101 32G + Keyboard-Dock

10.07.2006 20:33 E-Mail an mo2mk senden Homepage von mo2mk Beiträge von mo2mk suchen Fügen Sie mo2mk in Ihre Kontaktliste ein
Homer
Komplett-PC-User


images/avatars/avatar-22.jpg

Dabei seit: 15.02.2006
Beiträge: 97

Themenstarter Thema begonnen von Homer
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

wo genau ist denn die boot.ini? ich hab alle order einblenden geschütze sachen einblenden usw an , aber find keine boot.in



__________________
Athlon 64 X2 3800+ (2000mhz) @ 4600+ (2400hmz) | 1.36V |
Powercolor Radeon x850xt
OCZ 2gb dual channel 2.3.2.5 - 1T
ASUS K8N-E
Zalman 7700cu Augenzwinkern
10.07.2006 20:46 E-Mail an Homer senden Beiträge von Homer suchen
Bastus Bastus ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-474.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.524

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Die Suche in Windows hat bei mir C: angegeben.
Also ist die Datei in keinem Ordner drinnen.



__________________
Intel Core i7-950 || Asus P6T || Gainward GTX295 || 12 GB DDR3-1333 RAM || 4x 1 TB RAID 10 || Enermax Revolution85+ 920W || Antec Twelve Hundred

Creative X-FI || Logitech G5 || Logitech G15 || DELL U3011 || DELL 2007FP || Teufel E 400

Notebook: Asus V1S | Asus eeePC 1000H
10.07.2006 20:53 E-Mail an Bastus senden Homepage von Bastus Beiträge von Bastus suchen Fügen Sie Bastus in Ihre Kontaktliste ein
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Die boot.ini liegt direkt im root-Verzeichnis der Primär-Partition (also C:oot.ini)



__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
10.07.2006 22:52 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
Homer
Komplett-PC-User


images/avatars/avatar-22.jpg

Dabei seit: 15.02.2006
Beiträge: 97

Themenstarter Thema begonnen von Homer
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also bei mir hab ich nur eine auf D: gefunden geschockt das is meine "daten partition" also musik filme usw.

ich zeig euch ma was drinsteht :


;
;Warning: Boot.ini is used on Windows XP and earlier operating systems.
;Warning: Use BCDEDIT.exe to modify Windows Vista boot options.
;
[boot loader]
timeout=0
default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(4)WINDOWS
[operating systems]
multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(4)WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional" /FASTDETECT /NOEXECUTE=OPTIN /TUTAG=QUB7BB /KERNEL=TUKERNEL.EXE
multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(4)WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional (TuneUp Backup)" /FASTDETECT /NOEXECUTE=OPTIN /TUTAG=QUB7BB-BAK



__________________
Athlon 64 X2 3800+ (2000mhz) @ 4600+ (2400hmz) | 1.36V |
Powercolor Radeon x850xt
OCZ 2gb dual channel 2.3.2.5 - 1T
ASUS K8N-E
Zalman 7700cu Augenzwinkern
13.07.2006 14:04 E-Mail an Homer senden Beiträge von Homer suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Software » Betriebssysteme » Betriebsystem Auswahl bei Pc start Frage



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH