Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 11:03 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Sonstiges »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Schasa
Komplett-PC-User


images/avatars/avatar-1.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 98

Kaufempfehlungen für eine TV Karte Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich will mir eine TV Karte kaufen, hab aber auf dem Gebiet nicht viel Ahnung. Deshalb wollte ich fragen, ob mir jemand eine Karte empfehlen kann. Also mit der Karte sollte man das analoge und das digitale Kabelfernsehen empfangen können, da es bei mir zur Zeit nur analoges Fernsehen gibt, ich aber demnächst zum Studieren in irgendeine Stadt ziehen werde, in der es mit ziemlicher Sicherheit nur noch digitales Fernsehen geben wird.
Kann ich mit der Karte dann auch Radioprogramme empfangen?
Muss ich mir später dann für den Empfang vom digitalen Fernsehen noch irgendetwas zusätzlich kaufen? Weil für das digitale Fernsehen wird doch glaub ich noch eine Set-Top-Box oder so ähnlich benötigt.
Und dann wollte ich noch wissen was eigentlich der Unterschied zwischen DVB-T, DVB-S und DVB-C TV-Karten ist.

Im Vorraus schon einmal danke für die Antorten
Mfg Schasa

12.07.2006 16:32 E-Mail an Schasa senden Beiträge von Schasa suchen Fügen Sie Schasa in Ihre Kontaktliste ein
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ein bisschen was zur Theorie, weniger zur Empfehlung einer Karte:

DVB-T = Terrestrisches, digitales Fernsehen über Antenne (DVB-Terrestrial)
DVB-S = Digitales Fernsehen via Satellit (DVB-SAT)
DVB-C = Digitales Fernsehen über Kabel (DVB-Cable)

Es gibt Hybrid-Karten die sowohl eine digitale Übertragungsart (DVB-S/C/T) und herkömmliches analoges Fernsehen unterstützen, sowie den Empfang von Radioprogrammen über selbige Anschlüsse. Wenn du zuhause über einen analogen Anschluss TV schauen willst, benötigst du nichts weiter als deinen bisherigen Anschluss (analog wohlgemerkt).

Wenn du in eine andere Stadt ziehst und später digital empfangen willst, solltest du dich vorher schlau machen was es in deinen relevanten Zielgebieten an TV-Versorgung gibt. Das heißt, wenn DVB-T verfügbar ist, stellt dies die einfachste Lösung dar, vorausgesetzt die höchste Sendeklasse wird erreicht. Davon gibt es drei verschiedene, welche jeweils andere Antennen benötigen (kleine Stabantenne auf dem Tisch bis zur herkömmlichen Dachantenne). DVB-S (normales SAT-Fernsehen über einen SAT-Spiegel mit digitalem LNB) ist überall möglich, sofern du einen Spiegel zur Verfügung hast bzw. montieren darfst. DVB-C musst du dich eben zuvor informieren. Eine Set-Top-Box brauchst du im Falle einer TV-Karte nicht, den Begriff kennst du wohl eher aus dem Bereich des Heimkinos smile

So, das wars von mir, hoffe ich habs irgendwie verständlich rübergebracht Augenzwinkern



__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
12.07.2006 17:04 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Sonstiges »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH