Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 11:34 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung » Neue Sockel 939 CPU oder AM2-Umstieg?
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Neue Sockel 939 CPU oder AM2-Umstieg?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Manu Manu ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 27.07.2006
Beiträge: 30
Herkunft: Meldorf

Neue Sockel 939 CPU oder AM2-Umstieg? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hi, ich möchte in laufe der preis sturz von AMD CPUs
aufrüsten nur soll ich jetzt schon vom SO939 auf AM2 oder lieber warten
wenn weiter SO939 die SO939 Cpus werden nur noch bis Sep. hergestellt
und AM3 ist auch schon in der gerüchte küche..


Mein System jetzt

AMD Athlon 3500+
1 GB Kingston HyberX
Asus A8N-SLI Deluxe v1.2
MSI GF 7900GT


MFG

27.07.2006 09:55 E-Mail an Manu senden Beiträge von Manu suchen Fügen Sie Manu in Ihre Kontaktliste ein
pame007
Redakteur


images/avatars/avatar-467.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.572

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

von 939 auf am2 aufrüsten macht meiner meinung nach keinen sinn. da wäre der conroe gescheiter.

an deiner stelle würde ich aber einfach eine neue dual core 939er cpu kaufen. da bräuchst du eben nur eine cpu und nicht auch neuen ram und ein neues mainboard.

klick

27.07.2006 10:53 Beiträge von pame007 suchen
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ja also der Umstieg macht wirklich wenig Sinn, da es kaum Performanceunterschiede gibt und und preisliche Vorteile wohl durch den Kauf eines neuen Mainboards kompensiert würden. Ich würde dir ebenso vorschlagen eine neue CPU für Sockel 939 zu kaufen und später komplett auf AM3 oder S775 mit Conroe umzusteigen.

Ein günstiger Kauf wäre wohl der X2 4800+:
http://www.geizhals.at/deutschland/a149336.html



__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
27.07.2006 11:03 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
MaXiMuM MaXiMuM ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-247.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.498
Herkunft: Norddeutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Babe
Ein günstiger Kauf wäre wohl der X2 4800+:
http://www.geizhals.at/deutschland/a149336.html

Meinst du nicht dieser Prozessor würde auch schon reichen: X2 3800+ smile


Wieviel willst du maximal ausgeben, Manu?

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von MaXiMuM: 27.07.2006 11:41.

27.07.2006 11:41 E-Mail an MaXiMuM senden Beiträge von MaXiMuM suchen
Manu Manu ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 27.07.2006
Beiträge: 30
Herkunft: Meldorf

Themenstarter Thema begonnen von Manu
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

danke leute
ja denke der X4800 ist schon ganz gut

sagen wir es ma so
bekomme von mein PC händler noch gut 300 euro
defekt der mainboard und defekte GAKA
also so sehen
kann er mir den karm gleich kostenlos einbauen grinsen

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Manu: 27.07.2006 11:47.

27.07.2006 11:44 E-Mail an Manu senden Beiträge von Manu suchen Fügen Sie Manu in Ihre Kontaktliste ein
MaXiMuM MaXiMuM ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-247.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.498
Herkunft: Norddeutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

OK, wenn dein PC-Händler dir noch 300€ "schuldet", dann kannst du natürlich auch gleich denn X2 4800+ nehmen. Gute Wahl Augenzwinkern

27.07.2006 12:02 E-Mail an MaXiMuM senden Beiträge von MaXiMuM suchen
Caliban Caliban ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-52.jpg

Dabei seit: 30.12.2005
Beiträge: 1.430
Herkunft: Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

das ist so krank...
ich hab vor einem halben jahr meinen x2 3800+ für 350 euro gekauft...
und jetzt kostet der 4800+ 100 euro weniger...

aber so ist das mit pcs-- unglücklich



__________________
Der, der seine Freiheit für Sicherheit aufgibt, wird beides verlieren.

i5 3570k | GeForce 960AMP! | Wolfking Warrior | MX518 | Iiyama ProLite 26"

Dieser Beitrag wurde 138 mal editiert, zum letzten Mal von Woflgang Schäuble am 05.10.2046 17:16.
27.07.2006 13:36 E-Mail an Caliban senden Beiträge von Caliban suchen
Manu Manu ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 27.07.2006
Beiträge: 30
Herkunft: Meldorf

Themenstarter Thema begonnen von Manu
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

jo kenne ich
habe damals Leadtek GeForce PX 6800GT für 350 euro gekauft
und heute kostet die nur noch 100-150

27.07.2006 15:55 E-Mail an Manu senden Beiträge von Manu suchen Fügen Sie Manu in Ihre Kontaktliste ein
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Augenzwinkern Als mein Board voriges Jahr kaputtging und meinen CPU runteriss, habe ich mir ein 40 Eus Board und den Sempron 3000+ geholt (glaube der kam 80 EUs). Naja was soll ich sagen, der rennt heut noch und reicht für alles aus. Somit freu ich mich. AAAAber: In ca einem Jahr oder vlt auch MAXIMAL 2 Jahren, werd ich mir auch ein neues Sytem kaufen und dann auch ein aktuelles. Tja dann sth ich genauso wie Ihr da. "Vor nen halben Jahr hab ich 50% mehr hingelegt".

Aber seht das mal so: Ihr habt richtig potente Systeme und die reichen noch mehr als zwei Jahre so wie sie sind. Damit hat sic das Geld wieder gelohnt. Wenn man sich neue Sachen kauft und kurz nach dem Kauf auf den Preisverfall schaut.....ist immer so, wartet mal ab bis Ihr ein neues Auto kauft. Da sollte man nicht nachdenken.



__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
27.07.2006 17:37 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
Manu Manu ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 27.07.2006
Beiträge: 30
Herkunft: Meldorf

Themenstarter Thema begonnen von Manu
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

nee so ein Sempron könnt für mich nicht in frage
willl mit mein PC auch Spielen,Surfen,Bilder berechen lassen
da nehme ich bestimmt kein Sempron !

na ja werde ich erst ma auf SO939 bleiben !

vielen dank noch ma an alle !

27.07.2006 19:06 E-Mail an Manu senden Beiträge von Manu suchen Fügen Sie Manu in Ihre Kontaktliste ein
Eska22 Eska22 ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 22.05.2006
Beiträge: 44

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

bringt der conroe wirklich soviel?

bei mir ist es nun auch in einer woche soweit und ich weiss nicht wirklich,was ich machen soll.

die amds sind nicht wirklich so im preis gefallen,wie ich mir das vor gestellt habe und nun überlege ich mir wirklich ob ich mir einen Intel Core 2 Duo (Conroe) E6400 kaufe oder einen amd.

sollte ich dann (wenn ich amd kaufe) einen 939 holen oder doch lieber am2



__________________
Sig ?? Braucht man die (?)
06.08.2006 18:38 E-Mail an Eska22 senden Beiträge von Eska22 suchen
pame007
Redakteur


images/avatars/avatar-467.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.572

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

das kommt darauf an, wie viel geld du hast und ob dein jetziger speicher so gut wäre, dass du ihn weiterverwenden kannst.

btw: der E6400 ist kein conroe

06.08.2006 18:42 Beiträge von pame007 suchen
Bastus Bastus ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-474.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.524

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Doch lieber AM2, wenn du zu AMD greifen willst.
Der Athlon X2 5000+ für Sockel AM2 ist im Preis am weitersten nach unten gefallen. Aber mit der Verfügbarkeit siehts düster aus.

Ansonsten kann ich natürlich den E6400 für 214 Euro empfehlen!
Wenn du mehr Geld ausgeben willst bekommst du den Conroe E6600 für 315 Euro und 4 MB Cache.
Der ist dann auch um 270 MHz mehr getaktet.



__________________
Intel Core i7-950 || Asus P6T || Gainward GTX295 || 12 GB DDR3-1333 RAM || 4x 1 TB RAID 10 || Enermax Revolution85+ 920W || Antec Twelve Hundred

Creative X-FI || Logitech G5 || Logitech G15 || DELL U3011 || DELL 2007FP || Teufel E 400

Notebook: Asus V1S | Asus eeePC 1000H
06.08.2006 18:46 E-Mail an Bastus senden Homepage von Bastus Beiträge von Bastus suchen Fügen Sie Bastus in Ihre Kontaktliste ein
Eska22 Eska22 ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 22.05.2006
Beiträge: 44

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ich überlege ja schon die ganze zeit...

welchen würdet ihr denn eher nehmen?

Intel Core 2 Duo (Conroe) E6600 2400MHZ 4MB = 320 €

AMD Athlon64 X2 5000+ 2600MHz 2x512kB 89W Box AM2 F2-Stepping = 267 €

E6600 Conroe

x5 5000+



__________________
Sig ?? Braucht man die (?)

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Eska22: 08.08.2006 19:34.

08.08.2006 19:32 E-Mail an Eska22 senden Beiträge von Eska22 suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung » Neue Sockel 939 CPU oder AM2-Umstieg?



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH