Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 21:33 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » Intel streicht Pentium D 830, 840, 930 und 940
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Intel streicht Pentium D 830, 840, 930 und 940
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hardware-Mag
Redakteur


images/avatars/avatar-23.jpg

Dabei seit: 16.12.2005
Beiträge: 6.776

Intel streicht Pentium D 830, 840, 930 und 940 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Die gesamte Meldung finden Sie unter folgendem Link:

http://www.hardware-mag.de/news/2006/aug...40_930_und_940/

10.08.2006 18:00 E-Mail an Hardware-Mag senden Homepage von Hardware-Mag Beiträge von Hardware-Mag suchen
Gast
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

weiß einer vll ob D 925 auch ein stromsparupdate erhält? die alten waren ja immer stromfresser hoch 3, die neuen scheinen sich mit max. 65W zu begnügen...ich würde mir eigentlich lieber noch den alten holen, aber ich bin auch einer der stromsparen will...

danke für die hilfe im voraus

mfg
andy

10.08.2006 22:25
Gast
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Wenn du Stromsparen willst, dann hol dir nen x2 3800+, den bekommst schon für 120 € und gute Boards sind dort auch nicht so teuer wie bei Intel.
Der 925 dürfte im Vergleich zu den alten Pentium Ds um einiges stromsparender sein, aber der x2 3800+ ist günstiger + schneller.

11.08.2006 11:17
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Gast
Wenn du Stromsparen willst, dann hol dir nen x2 3800+


wohl eher aber die EE bzw. EE-SFF- Variante, die TDP von letzterer liegt gerade mal bei 35 W...



__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
11.08.2006 12:48 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zu denen würd ich auch raten.


Yidaki



__________________

11.08.2006 12:56 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
Gast
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

es sind praktisch die selben Prozessoren, kauf dir den nicht EE/EE-SFF X2 3800+. Den undervoltest du im Bios und schon frisst die CPU etwa ähnlich wenig Strom wie die "richtige" EE Version, bei gleicher Leistung. Ich mache es so und kenne viele die es auch so machen.

11.08.2006 12:57
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Nur ist bei den nicht EE CPUs nicht garantiert, dass die das schaffen. Außerdem kannst du dann bei den EE CPUs noch weiter runter gehen mit der VCore Augenzwinkern


Yidaki



__________________

11.08.2006 12:58 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
H4CK3R H4CK3R ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-123.jpg

Dabei seit: 04.06.2006
Beiträge: 47
Herkunft: Cebit Stadt Hannover

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

EE CPUs sind die gleichen wie die normalen, nur von Haus aus undervoltet (siehe letzte oder vorletzte PCGH)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von H4CK3R: 11.08.2006 13:12.

11.08.2006 13:10 E-Mail an H4CK3R senden Beiträge von H4CK3R suchen
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Das ist mir schon klar hacker, aber nicht jede CPU macht das undervolten mit somit sind die EEs selektierte, wahrscheinlich von der Wafermitte, somit haben sie eine bessere Fertigungsqualität. Verstanden?


Yidaki



__________________

11.08.2006 13:13 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
H4CK3R H4CK3R ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-123.jpg

Dabei seit: 04.06.2006
Beiträge: 47
Herkunft: Cebit Stadt Hannover

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ja schon klar, aber die Prozessoren haben rein theoretisch das gleiche Potenzial zum Undervolten, denn offiziel spricht ja AMD nicht von Selektion.

11.08.2006 14:08 E-Mail an H4CK3R senden Beiträge von H4CK3R suchen
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also Theorie ist eine Sache ... und dass AMD net davon spricht würd ich net sagen, sonst würden die jede CPU als EE verkaufen und net als normale. Da wird selektiert glaubs mir.


Yidaki



__________________

11.08.2006 14:15 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von H4CK3R
ja schon klar, aber die Prozessoren haben rein theoretisch das gleiche Potenzial zum Undervolten, denn offiziel spricht ja AMD nicht von Selektion.


Angenommen Du hast eine Firma die Schrauben produziert, die eine bestimmte Länge haben und maximal um 0,01 % davon abweichen dürfen. Deine Ausschussrate beträgt von mir aus 5 % (d.h. 5 % aller Schrauben sind um mehr als 0.01% länger bzw. kürzer als die vorgegebene Länge)
Wenn jetzt ein Kunde kommt und eine Schraube haben will ... gehst Du dann hin und wählst zufällig eine von der gesamten Produktionsmenge oder suchst Du eine Schraube raus, die die Kriterien sicher erfüllt ? Und wenn Du das gemacht hast, gehst Du dann hin und sagst dem Kunden, dass Du zwar 5% Ausschuss hast, aber für ihn extra eine selektiert hast?



__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
11.08.2006 14:30 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Und das ganze ist dazu noch normalverteilt Augenzwinkern


Yidaki



__________________

11.08.2006 14:31 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

selktiern muss die amd sicherlich, schon alleine um die niedrigere vcore bei normaltakt auch garantieren zu können. du hast doch wohl nicht im ernst geglaubt hacker, dass amd da normale prozis nimmt und die unters volk schmeißt und hofft, das die dann auch stabil laufen? Augenzwinkern



__________________

11.08.2006 15:50 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
Gast
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also mit meiner EE Version komme ich auch nicht tiefer als mit meinem normalen X2 3800, somit ist der Stromverbrauch gleich, der Preis jedoch verschieden. Dieses Phänomen habe ich auch bei zwei weiteren EE Versionen "gesehen". 3 von 3 liefen genau so gut wie die EE Versionen - entweder Zufall oder ... was weiß ich.

11.08.2006 16:26
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » Intel streicht Pentium D 830, 840, 930 und 940



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH