Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 22:17 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Software » Betriebssysteme » Remotedesktop....
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Remotedesktop....
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Stanger
unregistriert
Remotedesktop.... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Mein rechner sagt grad auf einmal das system müsse wegen irgend einem remote scheis neu gestartet / beendet werden und dann hat der runtergezählt von 60 sek und hat dann nen neustart hingelegt, kann mir einer sagen was das war? winxp


07.08.2003 19:48
insiderboard insiderboard ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-1.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 235
Herkunft: Rostock

AW: Remotedesktop.... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Kannst du die Sache die er schreibt nicht etwas genauer hinschreiben...ich dachte so an mind. 5 weitere Wörter :-)

Kann doch eigentlich nichts ernstes sein (sprich Hardware probleme...wenn WinXP noch runterzählt bis zum rebooten ist es ein kleiner Fehler...irgendwelche Anwendungen gestertet, hat XP beim Neustart die Festplettenüberprüfung verlangt???)




__________________
Core 2 Duo rulez
07.08.2003 19:52 E-Mail an insiderboard senden Beiträge von insiderboard suchen Fügen Sie insiderboard in Ihre Kontaktliste ein
Stanger
unregistriert
AW: Remotedesktop.... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ne er sagte nur ein remote dienst musste beendet werden. und dann machte er des. ich glaub er wollte die platte scannen, ja.


07.08.2003 20:14
Stanger
unregistriert
AW: Remotedesktop.... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ich hab n weng angst vor micrösöft weil meine win xp ned ganz "rein" ist. sagen wirs mal so.


07.08.2003 20:15
mo2mk mo2mk ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-3.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.204
Herkunft: BW

AW: Remotedesktop.... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

*löl* zitter, sie sitzen hinter dir und beobachten dich was du machst sie kontrollieren deinen pc, sie zerreißen dich in fetzen wenn sie dich erwischen..... ^^
kann vorkommt, sowas kann man auch über netzwerk einleten wenn man weiss wie, kann sein das sich jemand über internet einen scherz bereitet hat mit deinem pc... hab ich auch mal gemacht auf ne lan... is vorallem geil wenn der den du ärgern willst kein admin passwort drinne hat oder noch besser immer als admin angemledet ist...

gibts so nen consolenbefehl... ^^ sag ich jetzt aber ned (weil ich ihn glaub selber nemme wüsste)




__________________
Desktop:
AMD Phenom II 1055T (6*2,8GHz); 12GB DDR3 10667; 120GB Samsung SSD 830;
Microsoft Windows 7 SP1 Prof.
Notebook:
Samsung Series 5 (530U3C), Core i5 3317, 6GB RAM, 24GB Ready-Boost, 500 GB HDD
Tablet:
eeePad Transformer TF101 32G + Keyboard-Dock

08.08.2003 00:03 E-Mail an mo2mk senden Homepage von mo2mk Beiträge von mo2mk suchen Fügen Sie mo2mk in Ihre Kontaktliste ein
Stanger
unregistriert
AW: Remotedesktop.... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ja ne zerfetzen werden se mich wahrscheinlich ned :-) ich sende auch keine fehlerberichte an microsoft aber ich frag mich öfter wieviel spyware und wie viele 10000 sicherheitslücken da drin stecken. recht xp antispy und nortons personal firewall wirklich aus??????? Des geht die schließlich einen scheiß an was ich auf meinem rechner hab ^^


08.08.2003 07:10
Stanger
unregistriert
AW: Remotedesktop.... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

da hammers... seht ihr des hab ich gemeint... .


11.08.2003 23:24
Softwarekiller
HwM-Idol


images/avatars/avatar-416.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.277

AW: Remotedesktop.... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

was gemeint ? neueste news...na dann schnell den patch drauf dann hast du ruhe...




__________________
Battles are won by slaughter and maneuver. The greater the General, the more he contributes in maneuver, the less he demands in slaughter. - Winston Churchill

"You don´t burn out from going too fast. You burn out from going too slow and getting bored."
- The late Cliff Burton

software is like sex, it's better when its free
11.08.2003 23:34 E-Mail an Softwarekiller senden Homepage von Softwarekiller Beiträge von Softwarekiller suchen Fügen Sie Softwarekiller in Ihre Kontaktliste ein
mo2mk mo2mk ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-3.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.204
Herkunft: BW

AW: Remotedesktop.... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

*löl* zum glück sitz ich hinter nem router der ne integrierte firewall hat, ich hatte bis jetzt noch keine solchen probleme mit so nem müll... Zunge raus




__________________
Desktop:
AMD Phenom II 1055T (6*2,8GHz); 12GB DDR3 10667; 120GB Samsung SSD 830;
Microsoft Windows 7 SP1 Prof.
Notebook:
Samsung Series 5 (530U3C), Core i5 3317, 6GB RAM, 24GB Ready-Boost, 500 GB HDD
Tablet:
eeePad Transformer TF101 32G + Keyboard-Dock

12.08.2003 09:33 E-Mail an mo2mk senden Homepage von mo2mk Beiträge von mo2mk suchen Fügen Sie mo2mk in Ihre Kontaktliste ein
Stanger
unregistriert
AW: Remotedesktop.... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ja, das in den news. mein rechner hängt nur an einem hub =(. Ich wette von den sicherheitslücken gibts noch TAUSENDE. >)


12.08.2003 11:00
Frafunzele
unregistriert
AW: Remotedesktop.... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

http://www.heise.de/newsticker/data/dab-12.08.03-000/


12.08.2003 12:57
Stanger
unregistriert
AW: Remotedesktop.... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hab ich grad bei www.t-online.de gelesen.


12.08.2003 13:34
mo2mk mo2mk ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-3.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.204
Herkunft: BW

AW: Remotedesktop.... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ich hatte den virus gerad, weil mein dsl rumgespackt hat hatte ich mich per isdn eingwählt, - keine 2 sec und ich hatte den virus...
aber ich muss sagen im prinzip ein geniales programm, man braucht keine idioten mehr die eine datei öffnen oder eine email, der virus kommt von selbst. ( *hrhr* abgekupfert von soft )Stinkefinger




__________________
Desktop:
AMD Phenom II 1055T (6*2,8GHz); 12GB DDR3 10667; 120GB Samsung SSD 830;
Microsoft Windows 7 SP1 Prof.
Notebook:
Samsung Series 5 (530U3C), Core i5 3317, 6GB RAM, 24GB Ready-Boost, 500 GB HDD
Tablet:
eeePad Transformer TF101 32G + Keyboard-Dock

12.08.2003 13:49 E-Mail an mo2mk senden Homepage von mo2mk Beiträge von mo2mk suchen Fügen Sie mo2mk in Ihre Kontaktliste ein
Stanger
unregistriert
AW: Remotedesktop.... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

wenn microsoft den ganzen remote scheis ned in ihr system eingebaut hätte, wären sie 5000 sicherheitslücken auf einmal los >) ich hab ihn auch und bei mir isch scho wieder die hälfte demoliert... . >)


12.08.2003 14:00
Softwarekiller
HwM-Idol


images/avatars/avatar-416.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.277

AW: Remotedesktop.... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Stanger was is im Arsch ?
biste wieder zu primitiv um das in den Griff zu bekommen ? Augenzwinkern




__________________
Battles are won by slaughter and maneuver. The greater the General, the more he contributes in maneuver, the less he demands in slaughter. - Winston Churchill

"You don´t burn out from going too fast. You burn out from going too slow and getting bored."
- The late Cliff Burton

software is like sex, it's better when its free
12.08.2003 15:34 E-Mail an Softwarekiller senden Homepage von Softwarekiller Beiträge von Softwarekiller suchen Fügen Sie Softwarekiller in Ihre Kontaktliste ein
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Software » Betriebssysteme » Remotedesktop....



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH