Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 03:18 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Prozessoren » Conroe Core 2 Duo E6600 OC
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Conroe Core 2 Duo E6600 OC
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
monster23 monster23 ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-70.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 566
Herkunft: Österreich

Conroe Core 2 Duo E6600 OC Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hi, will meine CPU weiter übertakten. Leider komm ich nicht über 3020 MHz drüber also 9 x 335.

Wie weit kann ich mit dem Ram drüber gehn ohne das ich Angst haben muß das mir der Ram abzischt, bzw. wie bring ich den Ram dazu noch höher zu gehn oder was mach ich falsch.

Hab auch schon einen Teiler von 7 probiert da gings bis 420 x7, haut leider net so hin wie ich mir das vorgestellt hab



__________________
My Systems Intel i5 - 2500K, 8GB Geil Corsa 1600 CL9, Mainboard: MSI P67A C45, Kühlung: Alpenföhn Brocken mit einem Gelid Extreme 120 Lüfter, Festplatte: Crucial C300 128GB SSD zweitplatte ist eine Western Ditigal Green 2 TB, Grafikkarte: derzeit Asus 560Ti Dircet CU, Gehäuse Thermaltake V9

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von monster23: 06.09.2006 21:29.

06.09.2006 21:19 E-Mail an monster23 senden Beiträge von monster23 suchen
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

RE: Conroe E6600 OC Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von monster23
Wie weit kann ich mit dem Ram drüber gehn ohne das ich Angst haben muß das mir der Ram abzischt, bzw. wie bring ich den Ram dazu noch höher zu gehn oder was mach ich falsch.

Wir haben das doch mittlerweile so oft diskutiert, mir kommts zu den Ohren raus. Zunge raus Wie weit Du gehen kannst, ohne dass Dir was abraucht, kann man nicht pauschal sagen, weil das von Komponente zu Komponente völlig unterschiedlich ist. Du weißt doch selbst genau, dass es sogar innerhalb der gleichen Baureihe mordsmäßige Streuungen gibt.

Wenn Du meinst, aus dem RAM müsste noch mehr rauszuholen sein, dann wird Dir nichts anderes übrig bleiben, als die Spannung zu erhöhen. Wann Dir das Zeug dabei platzt, kann kein Mensch beantworten.



__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

06.09.2006 21:41 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
monster23 monster23 ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-70.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 566
Herkunft: Österreich

Themenstarter Thema begonnen von monster23
RE: Conroe E6600 OC Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Jo OK war ein bissl falsch formuliert, mir is schon klar das so is. Nur bei 3 Gig kann doch net schluß sein



__________________
My Systems Intel i5 - 2500K, 8GB Geil Corsa 1600 CL9, Mainboard: MSI P67A C45, Kühlung: Alpenföhn Brocken mit einem Gelid Extreme 120 Lüfter, Festplatte: Crucial C300 128GB SSD zweitplatte ist eine Western Ditigal Green 2 TB, Grafikkarte: derzeit Asus 560Ti Dircet CU, Gehäuse Thermaltake V9
06.09.2006 21:50 E-Mail an monster23 senden Beiträge von monster23 suchen
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

RE: Conroe E6600 OC Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von monster23
Jo OK war ein bissl falsch formuliert, mir is schon klar das so is. Nur bei 3 Gig kann doch net schluß sein

Naja, also sorry, der 6600 ist default mit 2,4 GHz getaktet. 600 MHz sind ein Haufen Holz, das sind 25%.

Wie gesagt, erstens die Kühlung verbessern, zweitens mit den Spannungen arbeiten. Alles schön langsam und vorsichtig. Die Kiste meldet sich schon, wenn nichts mehr geht. Yidaki kann Dir solche Fragen aber sicherlich besser beantworten. Augenzwinkern



__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

06.09.2006 22:01 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
monster23 monster23 ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-70.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 566
Herkunft: Österreich

Themenstarter Thema begonnen von monster23
RE: Conroe E6600 OC Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

jo, danke



__________________
My Systems Intel i5 - 2500K, 8GB Geil Corsa 1600 CL9, Mainboard: MSI P67A C45, Kühlung: Alpenföhn Brocken mit einem Gelid Extreme 120 Lüfter, Festplatte: Crucial C300 128GB SSD zweitplatte ist eine Western Ditigal Green 2 TB, Grafikkarte: derzeit Asus 560Ti Dircet CU, Gehäuse Thermaltake V9
06.09.2006 22:04 E-Mail an monster23 senden Beiträge von monster23 suchen
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

RE: Conroe E6600 OC Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Paladin
Die Kiste meldet sich schon, wenn nichts mehr geht.


Oder auch nicht ^^



__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
06.09.2006 22:09 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

RE: Conroe E6600 OC Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich würde dir vorschlagen mal nen anderen RAM-Teiler zu verwenden um zu checken, ob dein Arbeitsspeicher der limitierende Faktor ist oder die CPU. Was ich bis jetzt os gelesen habe sollte die CPU bis 3.4Ghz mit Luftkühlung gehen.

Was hast du denn ab 3Ghz, Freezes oder ist prime95 instabil? Wenn du ins Windows kommst und "leicht verdauliche" benchmarks machen kannst ist das schon gut.

Hau nen 80mm Lüfter über die RAM, damit sie net zu heiß werden. mit wie viel Volt betreibst du sie und was liegt noch innerhalb der Spezifikationen?

Du kannst die Spannung ruhig um 0.1V anheben, aber da es sich um DDR-II Speicher handelt, würde ich net zu weit gehen, wobei es ja schon DDR1200er (oder weniger?), die mit 2.3V betrieben werden.

Hast du die VCore der CPU schon erhöht? Was für einen Kühler verwendest du?

Es kann auch sein, dass das Mainboard keinen höheren FSB schafft, das gabs mal bei nem Biostar board, nach nem BIOS-update wurde das Problem aber behoben. Also, welches BIOS hast du genau oben? Gegebenenfalls kannst du ja auch mal die WLP der NB erneuern, damit sie besser gekühlt wird und auch die Spannung erhöhen.



__________________

06.09.2006 22:20 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Na also, da ist der richtige Mann am Start. Augenzwinkern



__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

06.09.2006 22:56 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
monster23 monster23 ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-70.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 566
Herkunft: Österreich

Themenstarter Thema begonnen von monster23
RE: Conroe E6600 OC Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Bei 3 Gig startet Windows nicht mehr bzw. laufenden Reboot. Hab sie bei 400 bereits mit 1.9 V betrieben. Vcore hab ich auch schon verstellt, da tut sich dann auch nix mehr.

Bios hab ich die Version 309 oben, ist das neueste von P5B und sollte somit weit über 400FSB möglich sein.

Leider hab ich zurzeit nur nen Arctic Freezer 7 Pro bei der Hand.



__________________
My Systems Intel i5 - 2500K, 8GB Geil Corsa 1600 CL9, Mainboard: MSI P67A C45, Kühlung: Alpenföhn Brocken mit einem Gelid Extreme 120 Lüfter, Festplatte: Crucial C300 128GB SSD zweitplatte ist eine Western Ditigal Green 2 TB, Grafikkarte: derzeit Asus 560Ti Dircet CU, Gehäuse Thermaltake V9
07.09.2006 00:01 E-Mail an monster23 senden Beiträge von monster23 suchen
Vectrafan Vectrafan ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-5.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.124

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

na also da haste doch schon nen limitierenden faktor, auch wenn die temps auf den ersten blick vllt. gut zu sein scheinen (der core 2 wird ja eh net mehr so heiß) würd ich mir was besseres holen.



__________________
einmal SSD immer SSD
08.09.2006 15:58 E-Mail an Vectrafan senden Beiträge von Vectrafan suchen
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also wenn du netmal ins Windows kommst liegts sicher net an der temp Augenzwinkern
Ich würd sagen der Speicher isses.



__________________

08.09.2006 16:17 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
Vectrafan Vectrafan ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-5.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.124

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ups stimmt, total verlesen, aber trotzdem für mehr oc wäre nen besserer kühler pflicht



__________________
einmal SSD immer SSD
08.09.2006 22:51 E-Mail an Vectrafan senden Beiträge von Vectrafan suchen
monster23 monster23 ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-70.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 566
Herkunft: Österreich

Themenstarter Thema begonnen von monster23
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ziemlich sicher sogar



__________________
My Systems Intel i5 - 2500K, 8GB Geil Corsa 1600 CL9, Mainboard: MSI P67A C45, Kühlung: Alpenföhn Brocken mit einem Gelid Extreme 120 Lüfter, Festplatte: Crucial C300 128GB SSD zweitplatte ist eine Western Ditigal Green 2 TB, Grafikkarte: derzeit Asus 560Ti Dircet CU, Gehäuse Thermaltake V9
10.09.2006 14:25 E-Mail an monster23 senden Beiträge von monster23 suchen
fromhell101
Komplett-PC-User


images/avatars/avatar-179.jpg

Dabei seit: 25.09.2006
Beiträge: 64
Herkunft: Crailsheim

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also bei mir 3,0 kein problem system kannst du unten schauen wenn mein kühler da ist werd ich nochmal schreiben was bei mir möglich war!


MFG
Dino



__________________
CPU:Intel Pentium core2 6600 läuft auf 2664 Mhz
Arbeitsspeicher:2GB kit corsair 800MHz
4 festplatten a 160GB
Grafikkarte:GeForce 8800GTS
Board:Asus P5B deluxe
Netzteil:Enermax 535watt
Gehäuse:chieftec
25.09.2006 23:02 E-Mail an fromhell101 senden Beiträge von fromhell101 suchen
monster23 monster23 ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-70.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 566
Herkunft: Österreich

Themenstarter Thema begonnen von monster23
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Mehr als 3 Ghz is mit meinem derzeitigen Speicher net drinne. Da kann ich machen und tun was ich will



__________________
My Systems Intel i5 - 2500K, 8GB Geil Corsa 1600 CL9, Mainboard: MSI P67A C45, Kühlung: Alpenföhn Brocken mit einem Gelid Extreme 120 Lüfter, Festplatte: Crucial C300 128GB SSD zweitplatte ist eine Western Ditigal Green 2 TB, Grafikkarte: derzeit Asus 560Ti Dircet CU, Gehäuse Thermaltake V9
26.09.2006 00:12 E-Mail an monster23 senden Beiträge von monster23 suchen
Seiten (4): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Prozessoren » Conroe Core 2 Duo E6600 OC



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH