Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 15:10 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung » Neue Hardware - Bitte um Hilfe
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Neue Hardware - Bitte um Hilfe
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Solares Solares ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 14.09.2006
Beiträge: 11

Neue Hardware - Bitte um Hilfe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Bin über Google auf das Forum gestoßen und suche hier nun Hilfe smile

Bis vor 2 Jahren kannte ich mich noch ganz gut mit der aktuellen Hardware aus.
Naja, nun habe ich mich eine Weile nicht damit beschäftigt und schon hat man
keine Ahnung mehr was denn genau was ist und wie gut es ist.

Ich möchte mein momentanes System aufrüsten bzw. fast schon komplett umrüsten.


Aktuelles System

MSI Mainboard - (keine genaueren Angaben)
ich weiss nur das es bedingt aufrüstbar ist.

Grafikkarte - Radeon 9600 Pro 256 MB

Netzteil - 550Watt

Prozessor - Ein AMD mit 1,8GHz

defektes DVD Laufwerk

langsamer CD-Brenner

1024 MB RAM

2 Festplatten - 220GB

graues altes Gehäuse




Vorstellungen für das neue System

mainboard - AMD Sockel 939 (???) Mit passendem Prozessor 3500+(??), hatte für beides zusammen so ca 250-300 Euro gerechnet


Grafikkarte - Hier würde ich mir gerne die Sapphire Radeon X1900XT (Light-Retail, 2x DVI, TV-Out, Video-In) holen

is eine PCIe und bei alternate mit 249E gelistet.

Taugt die was? *g*

http://www.alternate.de/html/productDeta...ml?artno=JAXS4C


Gehäuse, was schlichtes unter 50 Euro, dafür will ich nun wirklich nicht viel ausgeben, aber das spielt hier nur eine Nebenrolle.

Dann würd ich mir noch nen DVD-brenner kaufen - so um die 80 Euro, welchen genau muss ich noch sehen.



Nun zur eigentlichen Frage, kann mit jemand Tipps bezüglich Mainboard, Prozessor und Grafikkarte, sowie deren Kompatibilität untereinander geben?
Oder kennt jemand gute Hardeware die ungefähr in meinen Preisvorstelllungen liegt und auch zusammen passt?

Wär super wenn mir jemand helfen könnte smile

Danke

Gruß Solares

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Solares: 14.09.2006 14:12.

14.09.2006 13:57 E-Mail an Solares senden Beiträge von Solares suchen
Caliban Caliban ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-52.jpg

Dabei seit: 30.12.2005
Beiträge: 1.430
Herkunft: Bayern

RE: Neue Hardware - Bitte um Hilfe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hi und willkommen im hardwaremag smile

als erstes, ich würde dir raten, keine singlecore cpu zu kaufen.
gerade, weil die preise von 939 cpus sehr gesunken sind.

allerdings ist der sockel schon wieder überholt.

immo heißt das sockel AM2.

aber ich denke, wenn du mit deinem alten system bis heute noch zurecht gekommen bist, geht das schon^^

dann müsste ich/ müssten wir noch wissen, ob du den pc zum spielen, videoschnitt oder anderes benutzen mächtest.
wegen der graka schließe ich auf spielen.

und zur grafikkarte, klar taugt die was^^
sapphire speziell weiß ich nicht, aber der chip ansich taugt lachen



__________________
Der, der seine Freiheit für Sicherheit aufgibt, wird beides verlieren.

i5 3570k | GeForce 960AMP! | Wolfking Warrior | MX518 | Iiyama ProLite 26"

Dieser Beitrag wurde 138 mal editiert, zum letzten Mal von Woflgang Schäuble am 05.10.2046 17:16.
14.09.2006 14:15 E-Mail an Caliban senden Beiträge von Caliban suchen
$UNNY $UNNY ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-290.jpg

Dabei seit: 05.09.2006
Beiträge: 2.232
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also ich denk ma wenn du ne x1900xt kaufst is 1. sockel 939 net grad des neueste, wenn du sagst dass es unbedingt amd sein muss würd ich zum neueren sockel am2 greifen da gibts au net wirklich nen preisunterschied vieleicht von 10/20 € aber des sollte ja net des problem sein und 2. würd ich persönlich dann kein 3500+ kaufen sondern entweder wenn du sagts dass es egal is ob intel oder amd nen intel cor2duo e6300 oder besser oder nen amd x2 3800+ oder besser
aber es kommt ganz drauf an wieviel geld du dafür ausgeben willst

beim mainboard kommts au wieder drauf an 1.wieviel geld un 2. was du damit machen willst un es stellt sich noch die frage ob du später vielleciht nochma ne x1900xt kaufen willst un die dann mit crossfire betreiben willst des müste man dann au bei dem mainboard kauf berücksichtigen

un zum dvd brenner würd ich dir zu einem LG raten die sinn ziemliech gut un kosten au net so viel wi zb dem hier :

http://www.planet4one.de/planet/wbc.php?...duktdetail.html

der is bei der zeitschrift "CHIP" auf platz 1 un der preis stimmt. au für die 80€ wo da rechnest könntest du sogar 2 kaufen ^^


och man jez wahr jemand schneller als ich ;-)



__________________
My Sig is back from the holidays grinsen

Intel e8200@3,6Ghz
ASUS P5Q-E
<mushkin 4GB XP2-6400 White HS
HD3870

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von $UNNY: 14.09.2006 14:24.

14.09.2006 14:23 E-Mail an $UNNY senden Homepage von $UNNY Beiträge von $UNNY suchen Fügen Sie $UNNY in Ihre Kontaktliste ein
Solares Solares ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 14.09.2006
Beiträge: 11

Themenstarter Thema begonnen von Solares
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hi, Danke smile

Singlecore, AM" ... sagt mir alles nichts

Das is ja das Problem...ich kann nichts aufeinander abstimmen *g*


Mit meinem System bin ich bisher noch ganz gut gefahren, stimmt.
Wobei die aktuellen Spiele auf meinem System einfach nicht mehr schön aussehen.

Und ich spiele zum größten Teil, hatte ich vergessen zus chreiben, entschuldigt.



zum zweiten post:


Intel oder AMD is mir eigentlich egal....hatte bisher eben immer AMD. Aber wie gesgat ist mir egal.

Mainboard und Prozessor zusammen hatte ich so 250 Euro gerechnet, nur ungefähr.

....mh Onboardsound reicht fürs erste beim Mainboard, evtl mit ner Soundkarte nachrüsten

Steckplätze für eine Grafikkarte reichen, dann eben noch Netzwerkkarte und eben noch ein zwei freie (die Grafikkarte soll ja anscheinend shcon 2 Stück belegen)

RAM-Steckplätze..... da reichen doch 2 gut aus oder?

Ich hab eben wirklich keine Ahnung wie ich die Komponenten am besten aufeinander abstimme.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Solares: 14.09.2006 14:30.

14.09.2006 14:24 E-Mail an Solares senden Beiträge von Solares suchen
Caliban Caliban ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-52.jpg

Dabei seit: 30.12.2005
Beiträge: 1.430
Herkunft: Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

okay, da du 2 jahre technik aufholen musst Augenzwinkern

singlecore ist die bezeichnung für eine CPU mit nur einem Kern - etwa die 3500+.
dualcore ist eine CPU mit 2 Kernen, z.B. x2 3800+, x2 4200+ etc.

daneben gibt es das auch von Intel, das nennt sich dann core 2 (vielleicht schon in der werbung gehört?) und ist von der leistung sehr gut.

das wäre dann z.B. conroe 6600, 6700 6800Ultra etc.

soweit, denk ich, ist das nicht schwer Augenzwinkern

wieviel hattest du denn an geld veranschlagt?



__________________
Der, der seine Freiheit für Sicherheit aufgibt, wird beides verlieren.

i5 3570k | GeForce 960AMP! | Wolfking Warrior | MX518 | Iiyama ProLite 26"

Dieser Beitrag wurde 138 mal editiert, zum letzten Mal von Woflgang Schäuble am 05.10.2046 17:16.
14.09.2006 14:33 E-Mail an Caliban senden Beiträge von Caliban suchen
Solares Solares ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 14.09.2006
Beiträge: 11

Themenstarter Thema begonnen von Solares
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Danke für die kurze Erklärung *g*

also wie oben geschrieben, für Mainboard und Prozessor zusammen so 250(?) Euro, könnte aber auch noch etwas variieren.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Solares: 14.09.2006 14:54.

14.09.2006 14:54 E-Mail an Solares senden Beiträge von Solares suchen
Bastus Bastus ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-474.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.524

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Wenn nur 250 Euro dann:

CPU: Sockel AM2 Athlon 64 X2 3600+ => 129€
Mainboard: Sockel AM2 K9N Neo-F (NVIDIA nForce 550) => 74€
Arbeitsspeicher: MDT DIMM 1 GB DDR2-800 => 143€

Arbeitsspeicher bitte nicht vergessen^^

Dafür wäre aber ne X1900XT ganz schön flott gegenüber der CPU, sprich die CPU ist ein bisschen zu langsam.
Da wäre ein AMD Athlon 64 X2 4200+ besser, leider kostet der 194€ bei alternate.

PS:
Zitat:
Original von Caliban
das wäre dann z.B. conroe 6600, 6700 6800Ultra etc.
soweit, denk ich, ist das nicht schwer Augenzwinkern


hehe grinsen die 6800Ultra hab ich Augenzwinkern , aber als Graka



__________________
Intel Core i7-950 || Asus P6T || Gainward GTX295 || 12 GB DDR3-1333 RAM || 4x 1 TB RAID 10 || Enermax Revolution85+ 920W || Antec Twelve Hundred

Creative X-FI || Logitech G5 || Logitech G15 || DELL U3011 || DELL 2007FP || Teufel E 400

Notebook: Asus V1S | Asus eeePC 1000H
14.09.2006 15:39 E-Mail an Bastus senden Homepage von Bastus Beiträge von Bastus suchen Fügen Sie Bastus in Ihre Kontaktliste ein
$UNNY $UNNY ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-290.jpg

Dabei seit: 05.09.2006
Beiträge: 2.232
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

da würd ich sagen dass mer da gut nen core2duo e6300 nehmen kann un nen mainboard mit einem pci-e steckplatz des kommt dann au so auf die 250-300€ denk ich ma (www.geizhals.at/deutschland da gibts den e6300 schon für 162€ tray un 164 boxed) dakomm mer glaub gut mit 100-140€ für nen mainboard hin )
un zum ram würd ich nen ocz pc2-667 empfehlen.... ihr auch????
soll ja schließlich au was bringen ^^



__________________
My Sig is back from the holidays grinsen

Intel e8200@3,6Ghz
ASUS P5Q-E
<mushkin 4GB XP2-6400 White HS
HD3870

14.09.2006 15:44 E-Mail an $UNNY senden Homepage von $UNNY Beiträge von $UNNY suchen Fügen Sie $UNNY in Ihre Kontaktliste ein
Solares Solares ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 14.09.2006
Beiträge: 11

Themenstarter Thema begonnen von Solares
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also 1 GB RAM hätt ich noch (2x 512er), weiss jetzt nur nich genau ob die die dann noch verwenden kann?

Wenn du meinst der Prozessor wär dann zu langsam für die Grafikkarte...wieviel müsst ich denn dann zahlen um die optimale leistung aus der Karte zu holen?

Und danke für die Hilfe smile

14.09.2006 15:52 E-Mail an Solares senden Beiträge von Solares suchen
$UNNY $UNNY ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-290.jpg

Dabei seit: 05.09.2006
Beiträge: 2.232
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also ich denk ma mit dem was ich da geschrieben hab sollte es eigentlich schon reichen, also prozzimäßig

un glaub net dass du den ram verbauen kannst da der wie ich jez ma stark annehm ddr ram ist un egal ob du jez zu nem intel oder amd greifst du ddr2 ram brauchst



__________________
My Sig is back from the holidays grinsen

Intel e8200@3,6Ghz
ASUS P5Q-E
<mushkin 4GB XP2-6400 White HS
HD3870

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von $UNNY: 14.09.2006 15:57.

14.09.2006 15:56 E-Mail an $UNNY senden Homepage von $UNNY Beiträge von $UNNY suchen Fügen Sie $UNNY in Ihre Kontaktliste ein
Bastus Bastus ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-474.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.524

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Solares
Also 1 GB RAM hätt ich noch (2x 512er), weiss jetzt nur nich genau ob die die dann noch verwenden kann?


Der Ram wird mit Sicherheit nicht mehr funktionieren.



__________________
Intel Core i7-950 || Asus P6T || Gainward GTX295 || 12 GB DDR3-1333 RAM || 4x 1 TB RAID 10 || Enermax Revolution85+ 920W || Antec Twelve Hundred

Creative X-FI || Logitech G5 || Logitech G15 || DELL U3011 || DELL 2007FP || Teufel E 400

Notebook: Asus V1S | Asus eeePC 1000H
14.09.2006 15:57 E-Mail an Bastus senden Homepage von Bastus Beiträge von Bastus suchen Fügen Sie Bastus in Ihre Kontaktliste ein
Solares Solares ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 14.09.2006
Beiträge: 11

Themenstarter Thema begonnen von Solares
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also das Ergebnis bisher:

Intel:
Prozessor: http://www.alternate.de/html/productDeta...ml?artno=HPGI34
Mainboard: http://www.alternate.de/html/productDeta...ml?artno=GPEA47

AMD:
Prozessor: Sockel AM2 Athlon 64 X2 3600
mainboard:Sockel AM2 K9N Neo-F (NVIDIA nForce 550)

jeweils der Arbeitsspeicher:

MDT DIMM 1 GB DDR2-800 => 143€
oder
http://www.alternate.de/html/productDeta...ml?artno=IAIEN7


und als Grafikkarte eben die Radeon X1900XT von Sapphire.


Was meint Ihr zu so einer Zusammenstelllung?
Das 550Watt Netzteil müsste das ja packen? Oder gibt es da besondere Anforderungen?


Achja, mein bisheriges Mainboard von MSI hatte hinten 2 Audioanschlüsse, mit denen konnt ich 4.1 "sumilieren" also jeweils an einen Audioanschluß ein Boxenpaaar hängen. Muss das irgendwie dransetehn? Gibt es da besondere?

Danke euch für eure Hilfe und die Beiträge smile

14.09.2006 17:17 E-Mail an Solares senden Beiträge von Solares suchen
$UNNY $UNNY ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-290.jpg

Dabei seit: 05.09.2006
Beiträge: 2.232
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also ich hab ma bei alternate geguckt un finde den ocz besser un sogar billiger

http://www.alternate.de/html/productDeta...ml?artno=IAIENH

so un was haltet ich davon



__________________
My Sig is back from the holidays grinsen

Intel e8200@3,6Ghz
ASUS P5Q-E
<mushkin 4GB XP2-6400 White HS
HD3870

14.09.2006 17:23 E-Mail an $UNNY senden Homepage von $UNNY Beiträge von $UNNY suchen Fügen Sie $UNNY in Ihre Kontaktliste ein
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

beim amd-board: asus m2n-e!

ram würd ich den ocz 667er nehmen!

ansonsten gibts wenig auszusetzen...außer das ein 550w noname netzteil nicht wirklich zu empfehlen ist Augenzwinkern



__________________

15.09.2006 10:16 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
Solares Solares ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 14.09.2006
Beiträge: 11

Themenstarter Thema begonnen von Solares
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Dank dir Warhead.

naja das Netzteil ist schick schwarz und hat nur 30 Euro gekostet *hust*.... ja vll. kauf ich mir dann doch noch ein neues grinsen


Ob die obrige Intel oder AMD zusammenstellung wähle ist ja im Endeffekt egal oder?

15.09.2006 10:25 E-Mail an Solares senden Beiträge von Solares suchen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung » Neue Hardware - Bitte um Hilfe



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH