Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 22:49 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Software » Betriebssysteme » boot-/problem mit windows XP
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
boot-/problem mit windows XP
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Caliban Caliban ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-52.jpg

Dabei seit: 30.12.2005
Beiträge: 1.430
Herkunft: Bayern

boot-/problem mit windows XP Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hi ich hab mal wieder ein problem mit windows :/

also es geht um den pc von meiner ma, der schon seit längerem sehr langsam war (mein bruder darf ihn seit neuem mitbenutzen und haut gleich bei nem 256RAM skype, icq etc. in den autostart :/) und jetz einfach nichtsmehr macht.
ich meine wirklich garnichts.
man meldet sich an, und es kommt nichts; keine icons, keine taskleiste, nur das hintergrundbild und die maus.

in den taskmanager kommt man schon und da ist die CPU auslastung dauerhaft bei 100%.

frage: wie lautet der befehl im taskmanger für den arbeitsplatz?
denn dann würde ich eine kopie der wichtigen daten (es ist ein arbeitspc) machen und dann einfach windows neu installieren.

in der reperaturkonsole von microsoft könnte ich auch die bootdateien neu schreiben, jedoch warnte es mich davor, da ich evtl. nichtmehr auf die anderen partitionen zugreifen könnte.

bin um jeden ratschlag dankbar :/



__________________
Der, der seine Freiheit für Sicherheit aufgibt, wird beides verlieren.

i5 3570k | GeForce 960AMP! | Wolfking Warrior | MX518 | Iiyama ProLite 26"

Dieser Beitrag wurde 138 mal editiert, zum letzten Mal von Woflgang Schäuble am 05.10.2046 17:16.
15.09.2006 23:49 E-Mail an Caliban senden Beiträge von Caliban suchen
3asy 3asy ist männlich
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-167.jpg

Dabei seit: 23.04.2006
Beiträge: 307
Herkunft: HH

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hast du nicht irgendwie die Möglichkeit, die Platte an einen anderen Rechner zu hängen und dann die Daten zu sichern? Das wäre doch eigentlich die beste Lösung. Danach könntest dann alles vernichten...

Ansonsten mal mit "explorer.exe" im TaskManager versuchen



__________________
SysProfile

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von 3asy: 15.09.2006 23:57.

15.09.2006 23:56 E-Mail an 3asy senden Beiträge von 3asy suchen
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

einfach unter neuer task explorer eintippen, genau smile

aber evtl solltest du gleichmal schaun wer denn die auslastung verursacht, und den evtl gleichmal beenden...



__________________

16.09.2006 00:00 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
Caliban Caliban ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-52.jpg

Dabei seit: 30.12.2005
Beiträge: 1.430
Herkunft: Bayern

Themenstarter Thema begonnen von Caliban
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

die auslastung verursacht ein gewisses "svchost.exe" welches auch 6mal ausgeführt wird.

dann ist ich noch einen prozess aufgefallen: "lsass.exe" ist das evtl. ein teil des sasserwurms?

und ich werde gleich mal explorer machen smile

edit: okay, das wäre auch zu einfach gewesen.
wenn ich den explorerbefehl ausführe, seh ich ganz kurz die taskleiste, aber sie ist gleich wieder weg.
wie als ob sie unterdrückt würde.

den svchost habe ich mal beendet, aber nach ca. 2 sekunden übernimmt ein anderen svchost 100% CPU auslastung :/

wenn ich im taskmanager durchsuchen mache, sehe ich zwar die sachen, aber als ich einen ordner eigenschaften gemacht habe, war so eine schmale linie von oben bis nach unten durch das eigenschaften fenster, welche etwas nach unten versetzt war. bestimmt schwer vor zu stellen^^

was könnte ich denn noch tun?

in meinen pc einhängen... das hab ich beim letzten problem schon versucht, habe fast nichts retten können :/



__________________
Der, der seine Freiheit für Sicherheit aufgibt, wird beides verlieren.

i5 3570k | GeForce 960AMP! | Wolfking Warrior | MX518 | Iiyama ProLite 26"

Dieser Beitrag wurde 138 mal editiert, zum letzten Mal von Woflgang Schäuble am 05.10.2046 17:16.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Caliban: 16.09.2006 10:16.

16.09.2006 09:59 E-Mail an Caliban senden Beiträge von Caliban suchen
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

wenn es wirklich sVChost ist,dann musst du mal danach suchen obs evtl eine zusätzliche ist oder ob es die normale ist, sprich suche angeschmissen und im win-ordner danach suchen. sollte sich eine unter system32 befinden ist alles tutti, sollte allerdings eine im unterordner dllcache befinden, dann wäre das ein wurm, der dies verursacht. weitere möglichkeit: die exe ist eine sCVhost.exe, dies wäre ein trojaner...

lsass.exe ist teil des Local Security Authority Subsystem von windows...

evtl schaffste ja mal zu starten im abgesicherten modus?



__________________

16.09.2006 10:39 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
Caliban Caliban ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-52.jpg

Dabei seit: 30.12.2005
Beiträge: 1.430
Herkunft: Bayern

Themenstarter Thema begonnen von Caliban
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also in C:windowssystem32 gibt es eine svchost, allerdings habe ich den unterordner dllcache nicht gefunden!?

was macht dieses programm eigentlich? und warum so oft? Oo

wie kommt man in abgesicherten modus? *nooblikefühl*



__________________
Der, der seine Freiheit für Sicherheit aufgibt, wird beides verlieren.

i5 3570k | GeForce 960AMP! | Wolfking Warrior | MX518 | Iiyama ProLite 26"

Dieser Beitrag wurde 138 mal editiert, zum letzten Mal von Woflgang Schäuble am 05.10.2046 17:16.
16.09.2006 11:12 E-Mail an Caliban senden Beiträge von Caliban suchen
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

du solltest die suche verwenden windowstaste + f...der unterordner ist versteckt und zudem ich glaub n systemordner

abgesicherter: beim bootenvon windows (vor dem lustigen bild) f8 drücken

die svchost ist für ziemlich viele sachen zuständig, zb für die ausführung von dll dateien



__________________

16.09.2006 11:31 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
Trori Trori ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-146.gif

Dabei seit: 20.08.2006
Beiträge: 173

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

lsass ist normalerweisse ein Windowsprozess, aber es kann auch sein dass du einen Virus hast und der dann isass heist (also dann das i groß geschrieben)
Mal eine Frage, wie viel Speicher verbraucht denn der lsass-Prozess?



__________________
GEGEN FESTPLATTEN !!!
GEGEN CDs
16.09.2006 11:41 E-Mail an Trori senden Homepage von Trori Beiträge von Trori suchen
Caliban Caliban ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-52.jpg

Dabei seit: 30.12.2005
Beiträge: 1.430
Herkunft: Bayern

Themenstarter Thema begonnen von Caliban
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

der belegt 5k, aber das ist ja eher unwichtig.

@ warhead, ich hab nur in dem system32 nen svchost gefunden, im dllcache nicht.
das können wir also ausschließen...

ich lass nachher nochmal antivir laufen und seh dann mal weiter



__________________
Der, der seine Freiheit für Sicherheit aufgibt, wird beides verlieren.

i5 3570k | GeForce 960AMP! | Wolfking Warrior | MX518 | Iiyama ProLite 26"

Dieser Beitrag wurde 138 mal editiert, zum letzten Mal von Woflgang Schäuble am 05.10.2046 17:16.
16.09.2006 16:06 E-Mail an Caliban senden Beiträge von Caliban suchen
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

antivir findet meist eh nix, also ich halte davon nix Augenzwinkern

was passiert denn wenn du die betreffenden exen killst die 100% verursachen?



__________________

16.09.2006 17:03 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
Caliban Caliban ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-52.jpg

Dabei seit: 30.12.2005
Beiträge: 1.430
Herkunft: Bayern

Themenstarter Thema begonnen von Caliban
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

nichts... eine anderer svchost übernimmt die 100%CPU auslastung. bis alle tot sind, dann übernimmt der leerlaufprozess XD

also ich hab grad über LAN einige sachen auf meinen PC gespeichert, allerdings komm ich nicht an die wichtigen sachen (Meine Dokumente) ran, weil ich die nicht freigeben kann, da der serverdienst oder so nicht gestartet werden konnte :/

die dateien, die ich ziehen konnte, warn schon freigegeben.
auf CD schreiben klappt übrigens auch nicht, weil er keine CD als leer erkennt traurig

letzte hoffnung, ich habe mein laufwerk freigegeben, ich schau mal ob das worked...



__________________
Der, der seine Freiheit für Sicherheit aufgibt, wird beides verlieren.

i5 3570k | GeForce 960AMP! | Wolfking Warrior | MX518 | Iiyama ProLite 26"

Dieser Beitrag wurde 138 mal editiert, zum letzten Mal von Woflgang Schäuble am 05.10.2046 17:16.
16.09.2006 17:08 E-Mail an Caliban senden Beiträge von Caliban suchen
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
dann übernimmt der leerlaufprozess XD
:roll: ja kannste denn dann mitm windows arbeiten oder nich?



__________________

16.09.2006 18:00 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
Caliban Caliban ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-52.jpg

Dabei seit: 30.12.2005
Beiträge: 1.430
Herkunft: Bayern

Themenstarter Thema begonnen von Caliban
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

irgendwie schon;

taskmanger -> neuer task -> durchsuchen und dann die exe des programms.

aber mit windows selbst nicht :/

btw: schon einen virus gefunden



__________________
Der, der seine Freiheit für Sicherheit aufgibt, wird beides verlieren.

i5 3570k | GeForce 960AMP! | Wolfking Warrior | MX518 | Iiyama ProLite 26"

Dieser Beitrag wurde 138 mal editiert, zum letzten Mal von Woflgang Schäuble am 05.10.2046 17:16.
16.09.2006 18:03 E-Mail an Caliban senden Beiträge von Caliban suchen
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also hast du keinen explorer incl startleiste etc oder was ist los?

wenn dem so ist, dann mach doch mal als neuen task explorer.exe smile

und nimm mal alles aus autostart raus, sowahl programme als auch dienste (bei denen aber vorher die ms-dienste ausblenden lassen!)



__________________

16.09.2006 18:18 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
Caliban Caliban ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-52.jpg

Dabei seit: 30.12.2005
Beiträge: 1.430
Herkunft: Bayern

Themenstarter Thema begonnen von Caliban
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Warhead
also hast du keinen explorer incl startleiste etc oder was ist los?

wenn dem so ist, dann mach doch mal als neuen task explorer.exe smile

und nimm mal alles aus autostart raus, sowahl programme als auch dienste (bei denen aber vorher die ms-dienste ausblenden lassen!)


stand alles schon in beitrag nummer 4



__________________
Der, der seine Freiheit für Sicherheit aufgibt, wird beides verlieren.

i5 3570k | GeForce 960AMP! | Wolfking Warrior | MX518 | Iiyama ProLite 26"

Dieser Beitrag wurde 138 mal editiert, zum letzten Mal von Woflgang Schäuble am 05.10.2046 17:16.
16.09.2006 18:21 E-Mail an Caliban senden Beiträge von Caliban suchen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Software » Betriebssysteme » boot-/problem mit windows XP



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH