Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 17:38 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Prozessoren »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
traden
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 16.09.2006
Beiträge: 14

Core 2 Duo E6600 immer bei 55°C im Idle Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hey leute ich hab mir letztens den E6600 geboxt gekauft.. dazu hab ich nich gemerkt das aufm kuehler wärmeleitpaste drauf war. dann hab ich noch welche gekauft die auch noch draufgeschmiert. angeschlossen und er lief da bei ca. 60 grad im bios. ich hab mehrmals leitpaste neu rauf neu runter usw. aba das hat nie was gebracht ich komm nie unter 53 grad mitm cpu. liegts an der billigen leitpaste die vll noch dadrauf is? die war nämlich noch umsonst......

und wenn ich hab jetzt artic silver 5 bestellt die soll gut sein und mit der würd ichs auch probieren habt ihr ne ahnung warum der cpu so heiß wird?

hab nen ASUS P5B

bye traden

16.09.2006 03:32 E-Mail an traden senden Beiträge von traden suchen
3asy 3asy ist männlich
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-167.jpg

Dabei seit: 23.04.2006
Beiträge: 307
Herkunft: HH

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Anstatt neuer WLP solltest du dir vielleicht Gedanken über nen anderen Kühler machen. Da wirst du bestimmt mehr Erfolg mit haben.
Eventuell ist auf dem Boxed Kühler auch ein Wärmeleitpad, das leitet die Wärme aber nicht so gut ab wie Paste.

Den vielleicht:
http://www.alternate.de/html/productDeta...ml?artno=HPLZ10



__________________
SysProfile

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von 3asy: 16.09.2006 03:58.

16.09.2006 03:55 E-Mail an 3asy senden Beiträge von 3asy suchen
traden
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 16.09.2006
Beiträge: 14

Themenstarter Thema begonnen von traden
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ich glaub ich probier das mal mit der leitpaste und sonst wart ich bis derhier rauskommt wann das sein wird weiss ich aba irgendwie noch nich... unglücklich

http://www.alternate.de/html/productDeta...ml?artno=HPLO04

hat vll jemand noch ne ahnung wodran das liegt? am bios oda sonst was? hab die version 0509 muss mn dann noch was am bios verstellen? wenn ja was?

bye traden

16.09.2006 04:31 E-Mail an traden senden Beiträge von traden suchen
martin
PC-Modder


images/avatars/avatar-18.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 33

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich würde dir diesen CPU-Kühler empfehlen: Scythe Mine

User-Meinungen: http://www.geizhals.at/?sr=195058,-1

Meine Bestellung kommt nächste Woche an, dann kann ich dir mehr sagen.


Mit freundlichen Grüßen:
Martin cool



__________________

16.09.2006 10:11 E-Mail an martin senden Beiträge von martin suchen
MaXiMuM MaXiMuM ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-247.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.498
Herkunft: Norddeutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Performancevergleich von aktuellen CPU-Kühlern @ComputerBase smile
Hast du Gehäuselüfter?

16.09.2006 11:36 E-Mail an MaXiMuM senden Beiträge von MaXiMuM suchen
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Der Zalman is aber richtig laut, meine Herren. Da würd ich auch zu dem Scythe tendieren. Der is aber auch riesig.



__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
16.09.2006 12:52 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
MaXiMuM MaXiMuM ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-247.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.498
Herkunft: Norddeutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Thrawn
Der Zalman is aber richtig laut, meine Herren.

Man muss ihn ja nicht auf vollen Touren laufen lassen smile

16.09.2006 12:55 E-Mail an MaXiMuM senden Beiträge von MaXiMuM suchen
traden
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 16.09.2006
Beiträge: 14

Themenstarter Thema begonnen von traden
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ja ich hab 2 gehäuse luefter drinne nen 480 watt sharkoon netzteil.. und mein mainboard läuft standard mäßig auch auf 44 grad is das normal?

hat wer noch mehr sachen und is der eine luefter da gut oda muss man da nochn kuehler raufpacken ? oda sind das nur kuehlrippen?

16.09.2006 15:26 E-Mail an traden senden Beiträge von traden suchen
MaXiMuM MaXiMuM ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-247.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.498
Herkunft: Norddeutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Wenn du den Scythe Mine meinst, dann braucht der bei deiner CPU wohl noch einen Lüfter, aber es gibt auch Prozessoren, die können mit dem passiv gekühlt werde Augenzwinkern

16.09.2006 16:19 E-Mail an MaXiMuM senden Beiträge von MaXiMuM suchen
fager
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 24.09.2006
Beiträge: 15
Herkunft: Deutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hab hab einen e6300 der läuft laut bios bei ca. 50°C, das erscheint mir etwas zu hoch.
hab eigentlich einen gute kühler drauf, aber vielleicht wird es auch einfach nur vom board falsch angezigt asus p5b.



__________________

Port Royale 2 Fansite | http://portroyale2-fansite.de
24.09.2006 10:16 E-Mail an fager senden Beiträge von fager suchen
Remedy Remedy ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-169.jpg

Dabei seit: 23.09.2006
Beiträge: 11
Herkunft: NRW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Mal andersherum gefragt:

Funktionieren eure Core 2 Duos bei den oben genannten Temperaturen denn stabil oder kommt es (schätzungsweise) auf Grund der hohe Temperaturen manchmal zu Abstürzen des PCs?



__________________
Et hätt noch immer joot jejange ^^

24.09.2006 10:32 Beiträge von Remedy suchen
MaXiMuM MaXiMuM ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-247.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.498
Herkunft: Norddeutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von fager
hab hab einen e6300 der läuft laut bios bei ca. 50°C, das erscheint mir etwas zu hoch.
hab eigentlich einen gute kühler drauf, aber vielleicht wird es auch einfach nur vom board falsch angezigt asus p5b.

Was für einen Kühler hast du den auf der CPU und was zeigt dir ein Programm, wie beispielsweise Everest, für Temperaturen an?

24.09.2006 10:35 E-Mail an MaXiMuM senden Beiträge von MaXiMuM suchen
Yaa
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 25

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Versuch mal ein alternatives Ausleseprogramm (zB. Coretemp [1] und / oder ein Biosupdate.

[1] http://www.thecoolest.zerobrains.com/for...topic.php?t=137



__________________


25.09.2006 16:17 E-Mail an Yaa senden Beiträge von Yaa suchen
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

oder lasst einfach laufen, denn 50° unter load sind zwar nicht wenig, solange aber alles stabil läuft, finger weg von biosupdates!



__________________

25.09.2006 20:17 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
fromhell101
Komplett-PC-User


images/avatars/avatar-179.jpg

Dabei seit: 25.09.2006
Beiträge: 64
Herkunft: Crailsheim

core duo 6600 kühlung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hallo ich habe den core duo 6600 boxed dazu ein asus P5B deluxe board bei mir ist die Temperatur im normal betrieb auf

(Normal Betrieb)
Core #1 = 45°
core #2 = 46°

(voll last)
core #1 = 52°
core #2 = 54°


bei overglock auf 2,66

(normal Betrieb)
Core #1 = 54°
Core #2 = 55°

(voll last)
Core #1 = 58°
Core #2 = 60°

bei overglock auf 3,02
(normal Betrieb)
core #1 = 61°
core #2 = 63°

(voll last)
core #1 = 66°
core #2 = 69°

also da ich bei 3,0 bleiben will war ich bis vor kurzem auf der suche nach einem anständigem kühler hab viel gelesen das der Zahlmann oder Thermaltake usw. jedoch hab ich mich für den Asus Silend Squere entschieden hab mich auch ein wenig von der optik ziehen lassen aber nicht nur sondern auch von test´s die ich gelesen hab soll der gut sein aber weis noch nicht teste den mal müsste ihn die tage bekommen und werde euch einen test bericht schicken da das teil ja ziemlich neu ist aufm markt!

Habe vorher was gelesen da hat auch einer einen kühler gesucht und wollte auch den asus alle haben ihm abgeraten und gemeint zahlmann bla bla bla ich mein erst testen dann reden kann sein das der schlecht is aber ich teste es für euch Augenzwinkern

Und dann auch wegen dem preis giebt billigere haben viele gemeint da sag ich wer geld für so nen cpu hat braucht nicht auf 10 oder 20 mehr für kühler schauen meine meinung.

MFG Dino

Bitte keine Doppelposts!

fromhell101 hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
14620.jpg





__________________
CPU:Intel Pentium core2 6600 läuft auf 2664 Mhz
Arbeitsspeicher:2GB kit corsair 800MHz
4 festplatten a 160GB
Grafikkarte:GeForce 8800GTS
Board:Asus P5B deluxe
Netzteil:Enermax 535watt
Gehäuse:chieftec
25.09.2006 22:50 E-Mail an fromhell101 senden Beiträge von fromhell101 suchen
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Prozessoren »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH