Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 06:03 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten » TFT 20" Wide INTERPolation bei WOW
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
TFT 20" Wide INTERPolation bei WOW
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
painkiller
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 16.09.2006
Beiträge: 6

TFT 20" Wide INTERPolation bei WOW Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hallo !


ich habe mir vor kurzem einen 20" Breitbild gegönnt , und bin soweit super zufrieden. allerdings kann ich in dem Spiel World of Warcraft sinnvoll nur die native Auflösung von 1680x1040 benutzen, und das "packt" meine Graka nur schwer.

vorerst mein System:


P4 3.00 GHZ 800 FSB
2GB DDR 400 RAM (2x 1048 -2,5-3-3-cool
MSI RADEON 9800 XT (R360)
Samsung 205BW 20" Breitbild TFT per DVI
OMEGA Treiber 3.8 (catalyst 6.7) mit ATI TRAY TOOLS

PROPLEMDARSTELLUNG:

wenn ich die native auflösung im spiel verwende habe ich nur bescheide frameraten. deshalb wurde ich die auflösung gerne auf z.b. 1280x9.. (breitbild format) runterschrauben. klappt auch,- allerdings habe ich natürlich den fenstereffekt , sprich rund um das bild schwarze streifen - gugkasten.
d.h ich müsste interpolieren. (würde geringe grafikeinbussen hinnehmen, )
wenn ich im spiel den fenstermodus anmache, verändert sich nichts an der auflösung !
ich finde aber leider weder im hardwaremenu vom monitor ein interpolierungsverfahren, noch im omega menu.
(im ati tray tools gibst eine anwendung, die aber "nichts" macht)
interpolieren funktioniert nur in 4:3 auflösung, und das nicht besonders hübsch.

KANN MAN die AUFLÖSUNG NUR PER SUBD ANSCHLUSS MACHEN (VGA ANSCHLUSS). ?

BITTE UM TIPPS !

16.09.2006 10:07 E-Mail an painkiller senden Beiträge von painkiller suchen
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

eine auflösung kannst du über jeden anschluss anstellen, sprich daran liegt es nicht.

eine art interpolation einschalten ist auch nicht der fall, da der moni eigentlich damit ganz automatisch zu kämpfen hat, wenn er eine nicht-native auflösung bekommt!

btw sollte eigentlich 1280 x 800 die einstellung sein, die du suchst Augenzwinkern

warum dies bei dir allerdings nur im fenster geschieht ist mir n rätsel. kannst du denn im windows diese auflösung einstellen und incl interpol. nutzen? dann läge es am spiel...


PS: willkommen im hardware-mag forum smile



__________________

16.09.2006 10:44 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
painkiller
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 16.09.2006
Beiträge: 6

Themenstarter Thema begonnen von painkiller
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hi warhead !


also das proplem ist:

die native auflösung ist 1680x1050 - auf desktop und für photoshop etc,, ja super.
wenn ich die auflösung im 4:3 FORMAT ändere , also z.b. 1280*1024 dann wird interpoliert ! also vollformatig (wenn auch antürlich nicht scharf, etc)
wenn ich die auflösung aber in einem 16:10 format ändere dann verkleinert sich das bild einfach und rundherum ergeben sich die schwarzen balken.

das selbe ist nun im spiel selbst - 4:3 auflösung vollformatig und unscharf - 16:10 auflösung - "gugkasten"


ideen ?

16.09.2006 10:57 E-Mail an painkiller senden Beiträge von painkiller suchen
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

haste denn mal das menü des monitors durchforstet ob es da sowas einzustellen gibt, dass er die normale auflösung nimmt und dies nicht auf den gesamten monitor anpasst? ka wie das nun wieder heißen soll Augenzwinkern



__________________

16.09.2006 11:11 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
painkiller
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 16.09.2006
Beiträge: 6

Themenstarter Thema begonnen von painkiller
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ja , habe ich mmh nichts gefunden.


by the way, ist einfach die radeon 9800XT mittlerweile zu schwach für so hohe auflösungen ? (1680x1050)

16.09.2006 11:27 E-Mail an painkiller senden Beiträge von painkiller suchen
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

die grafikkarte ansich schafft die auflösung problemlos...nur die games in der auflösung zu berechnen ist heutzutage mit der nur eher sehr schlecht möglich Augenzwinkern



__________________

16.09.2006 11:28 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten » TFT 20" Wide INTERPolation bei WOW



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH