Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 23:26 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » USB 2.0 so langsam wie 1.1
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
USB 2.0 so langsam wie 1.1
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
denjo
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-11.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 155

USB 2.0 so langsam wie 1.1 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also,

meine usb anschlüsse (insgesamt 6) sind alle 2.0 anschlüsse, jedoch, egal welches Gerät ich anschließe, die Geschwindigkeit kommt nicht über die von 1.1 hinaus (darunter auch superaktuelle Gräte wie meine neue Digicam,soll heißen: es liegt nicht an den Geräten!)
Wisst ihr wie ich das verändern kann, das nervt manchmal etwas. Mainboard:
Asrock CPU EZ Upgrade

vielleicht könnt ihr mir ja helfen smile

stay tuned



__________________
www.weserview.de
24.09.2006 12:16 E-Mail an denjo senden Beiträge von denjo suchen
pame007
Redakteur


images/avatars/avatar-467.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.572

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

welches betriebssystem verwendest du? wenn xp: hast du ein service pack drauf?

24.09.2006 12:24 Beiträge von pame007 suchen
denjo
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-11.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 155

Themenstarter Thema begonnen von denjo
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von pame007
welches betriebssystem verwendest du? wenn xp: hast du ein service pack drauf?

xp, 2.tes servicepack



__________________
www.weserview.de
24.09.2006 12:25 E-Mail an denjo senden Beiträge von denjo suchen
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

USB 2.0 Treiber?



__________________

24.09.2006 14:21 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

die meisten usb2..0 treiber bewirken bei xp aber gerade eine langsamere übertragung Augenzwinkern

was man aber verwenden und auc htesten kann ist dieser : http://download.gigabyte.com.tw/Driver/C.../FreshUsb2k.exe



__________________

25.09.2006 01:26 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
denjo
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-11.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 155

Themenstarter Thema begonnen von denjo
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ich hab ma die neusten via treiber für usb2.0 installiert: keine besserung

mit deinem programm hat er zwar alle usb2.0 ports neu erkannt, aber schneller sind sie dadurch auch nicht geworden :/



__________________
www.weserview.de
25.09.2006 11:56 E-Mail an denjo senden Beiträge von denjo suchen
RaptorTP RaptorTP ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-21.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 46
Herkunft: Hanau

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

nomalerweise Service Pack 1 ... und schon geht das Teil ab ... ?!

gerät oder anschluss kein USB 2.0 ?



__________________
My System
AMD 64 3500+ Venice @ CNPS 7000 B :: 2048 MB Kingston DC :: Sapphire Radeon X 800 XL @ Zalman VF 700 :: Gigabyte K8NF-9-RH :: Creative Audigy 4 :: Cinergy 1400 DVB-T :: 250/200 GB ATA Seagate :: Bequiet NT 420 Watt - Thermaltake Shark
25.09.2006 12:57 E-Mail an RaptorTP senden Beiträge von RaptorTP suchen Fügen Sie RaptorTP in Ihre Kontaktliste ein
mikel13
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 24.09.2006
Beiträge: 10

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von RaptorTP
nomalerweise Service Pack 1 ... und schon geht das Teil ab ... ?!

gerät oder anschluss kein USB 2.0 ?


Wenn du SP1 besitzt, geht USB 2.0 nicht automatisch, dazu braucht man zuerst einen Patch.

Anschlüsse sind USB 2.0 wie er geschrieben hat und an den Geräten solls nicht liegen.

25.09.2006 16:21 E-Mail an mikel13 senden Beiträge von mikel13 suchen
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

das ist so nicht ganz richtig...ich nutzte zb kein sp2 und bin dem sp1 treu geblieben, die einzigen updates sind die beiden gegen sasser und noch son dreckswurm und ich hatte da nie probs mit usb2.0 smile



__________________

25.09.2006 20:10 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
denjo
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-11.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 155

Themenstarter Thema begonnen von denjo
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hmmm ja ich weiß es auch nicht, hat sich irgendwie nicht geklärt, die Kamera ist ganz neu, mit usb2.0 unterstützung, und dazu schneller Speicherkarte (für videos), das Mainboard hat halt 6 usb2.0 ports, ich versteh das nicht, ich werd jetzt mal ne mail an ashrock schreiben und die sollen mir mal weiterhelfen



__________________
www.weserview.de
28.09.2006 17:13 E-Mail an denjo senden Beiträge von denjo suchen
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

die speicherkarte auch mal in nem evtl vorhandenen kartenleser getestet? nicht selten sind karten in andern geräten, auch wenn die sonst wie schnell sein sollen lahm wie ne ente!



__________________

28.09.2006 19:29 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
Sachsen Paule Sachsen Paule ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 26.09.2006
Beiträge: 232

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

LAss mich raten, Medion/Aldio PC oder älteres Asrock Bord, dort gabs solche Probs aber obs dafür ne Lösung gibt, kein Plan.



__________________
- Engel -
29.09.2006 08:15 E-Mail an Sachsen Paule senden Beiträge von Sachsen Paule suchen
denjo
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-11.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 155

Themenstarter Thema begonnen von denjo
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Sachsen Paule
LAss mich raten, Medion/Aldio PC oder älteres Asrock Bord, dort gabs solche Probs aber obs dafür ne Lösung gibt, kein Plan.


geht, ich hab mir mitm kurzschluss meinen athlon xp1800+ und epox 8k3a+ zerschossen. Hatte damals kein Geld, also ashrock board und 2400+ sempron für 100 euro gekauft und eingebaut. Läuft auch ganz gut, bis auf usb2.0. und ja, kartenleser ist genauso lahm :/
das war kurz nach weihnachten, also fast 2 jahre her.



__________________
www.weserview.de
29.09.2006 17:52 E-Mail an denjo senden Beiträge von denjo suchen
RaptorTP RaptorTP ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-21.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 46
Herkunft: Hanau

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

mmmhh schonma gegoogled ?

also dein board ?

ich muss sagen seit SP1 hab ich usb 2.0 ...

ich weiß nur ohne SP und dem usb 2.0 patch gehts nich - aber SP1 funzt



__________________
My System
AMD 64 3500+ Venice @ CNPS 7000 B :: 2048 MB Kingston DC :: Sapphire Radeon X 800 XL @ Zalman VF 700 :: Gigabyte K8NF-9-RH :: Creative Audigy 4 :: Cinergy 1400 DVB-T :: 250/200 GB ATA Seagate :: Bequiet NT 420 Watt - Thermaltake Shark
30.09.2006 01:09 E-Mail an RaptorTP senden Beiträge von RaptorTP suchen Fügen Sie RaptorTP in Ihre Kontaktliste ein
Sachsen Paule Sachsen Paule ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 26.09.2006
Beiträge: 232

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

schau mal ins Bios evt Biosupdate. Oder mal bei Asrock auf der Webseite die FAQs dursuchen.



__________________
- Engel -
30.09.2006 23:13 E-Mail an Sachsen Paule senden Beiträge von Sachsen Paule suchen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » USB 2.0 so langsam wie 1.1



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH