Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 19:25 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung » Computer Zusammenstellung...
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Computer Zusammenstellung...
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Lilo
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 27.09.2006
Beiträge: 7

Computer Zusammenstellung... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo, erst einmal.

Ich wollte mir schon seit längerem ein Computer kaufen, und wollte mal die Meinung von jemandem, der sich mit sowas auskennt, anhören lachen

(bestellt bei www.hardwareversand.de )
Also:


AMD Athlon64 X2 4200+ AM2 box 2x512kB, Sockel AM2 EE 65W ~184€

MSI K9N Platinum, Sockel AM2 NVIDIA Nforce570, ATX, PCIe ~98€

1024MB DDR2 Corsair Value-Kit CL 5, PC5400/667 ~128€

Thermaltake Matrix VS silber VD3000SWA ohne Netzteil ~71€

ATX-Netzteil Xilence Power 550 Watt / SPS-XP550.(12) ~34€

EVGA e-GeForce 7900GT NVIDIA 7900GT, 256MB, PCIe ~228€

LG GDR-8164B Bare schwarz 16xDVD,48xCD ~13€

LG GSA-H10N bare schwarz DVD+-RW/+-R-Laufwerk IDE (DVD-Brenner) ~39€

Seagate Barracuda 7200.10 320GB,SATA-300,NCQ ~90€


+ Rechner - Zusammenbau 10€

==> 900€




Also, was sagt ihr zu der Zusammenstellung?

Ein SLI-Board will ich nicht, von dem her passt das schon, aber wie siehts mit den anderen Komponenten aus? Der Computer sollte eigentlich für alles da sein, also zum Spielen, aber auch zum Arbeiten.


Würde mich über Antworten freuen

mfg

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Lilo: 27.09.2006 15:23.

27.09.2006 15:22 E-Mail an Lilo senden Beiträge von Lilo suchen
Softwarekiller
HwM-Idol


images/avatars/avatar-416.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.277

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Evtl mal die Option "Conroe" überdenken.



__________________
Battles are won by slaughter and maneuver. The greater the General, the more he contributes in maneuver, the less he demands in slaughter. - Winston Churchill

"You don´t burn out from going too fast. You burn out from going too slow and getting bored."
- The late Cliff Burton

software is like sex, it's better when its free
27.09.2006 16:38 E-Mail an Softwarekiller senden Homepage von Softwarekiller Beiträge von Softwarekiller suchen Fügen Sie Softwarekiller in Ihre Kontaktliste ein
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

die core 2 duo wären sicherlich auch eine überlegung wert, aber bei obigem sys würd ich das msi durch eine asus m2n-e ersetzen, bei 1024 gesamt kein kit einbaun, aufgrund der späteren aufrüstbarkeit auf 2gb ohne probleme, das netzteil würd ich gegen ein seasonic oder enermax liberty ersetzen und die 7900gt evtl gegen eine 7900gto tauschen!



__________________

27.09.2006 18:21 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
Lilo
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 27.09.2006
Beiträge: 7

Themenstarter Thema begonnen von Lilo
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

So ein Board gabs bei der Seite nicht... das MSI-Board würde ich eigentlich schon nehmen, da ich (voraussichtlich) nichts gross umbauen würde.
Ich habe auch nur ca. 920€ zur Verfügung, da habe ich nicht mehr wirklich viel Spielraum... grinsen

Änderungen:

ATX-Netzt.BE Quiet! Blackline 470 Watt / BQT P5 (reichen 470 Watt..??) ~70€

1024MB DDR2 Corsair XMS2 CL 5, PC6400/800 ~140€

EVGA 7600GT KO NVIDIA 7600GT ~170€
(ich brauch nicht wirklich eine [selbst untere] High-End-Karte, da ich nicht vorhab, gross zu zocken... hab sie nur genommen, weil ich noch Geld hatte grinsen )

==> 890€


Intels sind mir auch zu teuer.. hehe... ^^

27.09.2006 20:23 E-Mail an Lilo senden Beiträge von Lilo suchen
Caliban Caliban ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-52.jpg

Dabei seit: 30.12.2005
Beiträge: 1.430
Herkunft: Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

470 Watt reichen völlig aus.

wenn du deinen pc nicht zum zocken brauchst, würde ich allerdings zum core 2 raten Augenzwinkern
an der graka ließe sich dann noch mehr sparen



__________________
Der, der seine Freiheit für Sicherheit aufgibt, wird beides verlieren.

i5 3570k | GeForce 960AMP! | Wolfking Warrior | MX518 | Iiyama ProLite 26"

Dieser Beitrag wurde 138 mal editiert, zum letzten Mal von Woflgang Schäuble am 05.10.2046 17:16.
27.09.2006 20:34 E-Mail an Caliban senden Beiträge von Caliban suchen
Lilo
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 27.09.2006
Beiträge: 7

Themenstarter Thema begonnen von Lilo
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich habs vllt ein bissel falsch gesagt Augenzwinkern ... ich möchte schon zocken, allerdings brauche ich keine High-End-Graka dafür (ein Freund von mir hat noch ne 6600gt, und bei dem läuft eigentlich glaub alles flüssig)

Zu Core Duo... da käme für mich nur ein E6400 in Frage der E6600 ist mir dann doch zu teuer.
Wie läuft das eigendlich bei Core 2 ab?? Sind 2x2,13 GHz so schnell wie 3.0 GHz, oder schneller, oder wie... grinsen

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Lilo: 27.09.2006 21:12.

27.09.2006 21:10 E-Mail an Lilo senden Beiträge von Lilo suchen
Caliban Caliban ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-52.jpg

Dabei seit: 30.12.2005
Beiträge: 1.430
Herkunft: Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

aaalllsooo^^
prinzipiell haben alle core 2 2 kerne (glaub ich)
also 2x (X) gigahertz.

serienintern (Pentium4, Athlon 64 und eben auch core) sind mehr gigahertz auch mehr leistung.

da der core duo aber eine sehr gute architektur hat macht er viel mehr leistung aus einem Megahertz.

das heißt, ein Pentium 4 mit 3,8 GHz ist trotzdem welten langsamer als ein core 2 mit 2,4 GHz

alles klar soweit? Augenzwinkern



__________________
Der, der seine Freiheit für Sicherheit aufgibt, wird beides verlieren.

i5 3570k | GeForce 960AMP! | Wolfking Warrior | MX518 | Iiyama ProLite 26"

Dieser Beitrag wurde 138 mal editiert, zum letzten Mal von Woflgang Schäuble am 05.10.2046 17:16.
27.09.2006 21:14 E-Mail an Caliban senden Beiträge von Caliban suchen
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Caliban
prinzipiell haben alle core 2 2 kerne (glaub ich)
also 2x (X) gigahertz.

bislang gibt es nur core 2 duo, was auf zwei kerne hindeutet, korrekt. ab nächsten jahr wird es wieder singlecores auf basis des core 2 geben, welche wohl aber scheinbar wieder den namen pentium tragen werden

ansonsten schön formuliert smile



__________________

28.09.2006 14:04 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
Lilo
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 27.09.2006
Beiträge: 7

Themenstarter Thema begonnen von Lilo
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Danke für die Erklärung smile

Hab mich aber für den AMD entschieden, mein System sieht jetz so aus:

AMD Athlon64 X2 4200+ AM2 box 2x512kB

ASUS M2N-SLI Deluxe, S.AM2 NVIDIA Nforce570 SLI

1024MB DDR2 Corsair Value-Kit CL 5, PC5400/667

Thermaltake Matrix VS silber

ATX-Netzt.BE Quiet! Blackline 470 Watt / BQT P5

XFX Geforce 7600GT XXX NVIDIA 7600GT, 256MB, PCIe

LG GDR-8164B Bare schwarz 16xDVD,48xCD,

LG GSA-H10N bare schwarz DVD+-RW/+-R-Laufwerk IDE

Seagate Barracuda 7200.10 320GB,SATA-300,NCQ

_______

~ 880€

Das RAM ist teurer geworden, kostet jetzt 157€ - ist mir eigentlich zu teuer grinsen

hab dann noch Fragen:

- Reichen eigentlich die 337 MHz von dem RAM, oder sollte ich doch lieber das teurere nehmen mit 400 MHZ

und

- hat jemand Erfahrungen mit dem Mainboard gemacht?? Hab im Internet keine richtigen Tests gefunden...

30.09.2006 14:50 E-Mail an Lilo senden Beiträge von Lilo suchen
MaXiMuM MaXiMuM ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-247.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.498
Herkunft: Norddeutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

DDR2-800 bringt momentan nur einen durchschnittlichen Geschwindigskeitvorteil von ein paar Prozent. Deshalb würde ich auf DDR2-667 setzten, da diese deutlich günstiger sind smile
In der Ausgabe 05/2006 von Hardwareluxx [printed] haben sie das Board getestet, jedoch mit dem Chipsatz nVidia nForce 590 SLI.
Dort wurde die Ausstattung und die Performance gelobt und richtige Nachteile gab es nicht.

30.09.2006 15:04 E-Mail an MaXiMuM senden Beiträge von MaXiMuM suchen
Lilo
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 27.09.2006
Beiträge: 7

Themenstarter Thema begonnen von Lilo
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Oay, dann nehm ich die 667er smile


Hab dann nochmal ne Frage... grinsen

Und zwar: Ich hab mal irgendwoanders zusammengestellt (weiss nich mehr wo) und da kam die Meldung, dass ich, wenn ich ne SATA-Festplatte nehme, ein Floppy-Laufwerk bräuchte, um Windows installieren zu können.
Für was genau is dann das Diskettenlaufwerk? Für n Update?? wenn ja, woher bekomm ich das`??.... grinsen

05.10.2006 18:41 E-Mail an Lilo senden Beiträge von Lilo suchen
MaXiMuM MaXiMuM ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-247.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.498
Herkunft: Norddeutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Das Diskettenlaufwerk brauchst du, um bei der Windows-Installaiton einen S-ATA-Treiber zu laden smile meistens wird diese Diskette mit dem Treiber darauf beim Mainboard mitgeliefert Augenzwinkern
Bei der letzten Installation von Windows XP bei meinem Freund, brauchte ich keinen Treiber, da er die S-ATA-Festplatte von alleine erkannt hat. Die Diskette wurde bei dem Motherboard auch nicht mitgeliefert.
Und falls der Hersteller deines Boardes die Treiber-Diskette nicht mitgeliefert hat, kannst du den Treiber notfalls auch von der Homepage herunterladen Augenzwinkern

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von MaXiMuM: 05.10.2006 18:53.

05.10.2006 18:53 E-Mail an MaXiMuM senden Beiträge von MaXiMuM suchen
Lilo
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 27.09.2006
Beiträge: 7

Themenstarter Thema begonnen von Lilo
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Danke für die schnelle Antwort smile

Sieht nicht so aus, als ob da n Treiber dabei wäre, oder? (Ich will mal auf NUmmer sicher gehen und mir einen Treiber besorgen, falls er nicht mitgeliefert wird... ich will nich am Ende dumm dastehen grinsen )

Bei den Downloads auf der Asus-Seite gibts Treiber für WinXP, WinXP 64bit usw. sollte ich das auch mal lieber runterladen und auf Diskette machen?








05.10.2006 19:26 E-Mail an Lilo senden Beiträge von Lilo suchen
MaXiMuM MaXiMuM ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-247.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.498
Herkunft: Norddeutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Lilo
Bei den Downloads auf der Asus-Seite gibts Treiber für WinXP, WinXP 64bit usw. sollte ich das auch mal lieber runterladen und auf Diskette machen?

Joa, kannst du vorsichtshalber ja machen smile Disketten kann man ja auch wieder löschen Augenzwinkern

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von MaXiMuM: 07.10.2006 11:22.

07.10.2006 11:22 E-Mail an MaXiMuM senden Beiträge von MaXiMuM suchen
Hyper Hyper ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 07.10.2006
Beiträge: 15

RE: Computer Zusammenstellung... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Vielleicht noch ein um 100Watt stärkeres Netzteil für SLI nehmen.

07.10.2006 12:20 E-Mail an Hyper senden Beiträge von Hyper suchen Fügen Sie Hyper in Ihre Kontaktliste ein
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung » Computer Zusammenstellung...



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH