Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 03:14 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

Lüftersteuerung bei Club-3D 7950 GT Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Tjo, und hier wieder mal ein Erfahrungsbericht aus der weiten, weiten Welt der kruden Grafikkartenprobleme.

Nachdem die 7900 GTO, die ich für mein HwM-Testsystem eigentlich bestellt hatte, wochenlang nicht kam, bin ich notgedrungen auf die schlechtere und teurere 7950 GT 512 umgestiegen. Wenn ich mir jetzt ansehe, dass die GTO anscheinend auf einmal breit verfügbar ist, könnte ich k*****. Naja, wurscht, das ist ein anderes Thema. Jetzt habe ich die GT und Feierabend. Zunge raus

Jedenfalls habe ich die 7950 GT eingebaut und es hieß ja im Vorfeld (auch in unserem Artikel), dass der Lüfter der Karte im 2D-Modus nahezu unhörbar und im 3D-Modus mäßig laut sei. Das war er auch - bis ich den Treiber installiert hatte und das Ding auf einmal losgeröhrt hat wie eine Höllenmaschine, egal in welchem Modus.

Ich dachte, oh Gott, anscheinend haben wir hier unterschiedliche Auffassungen von leise, aber es war dann was ganz anderes als gedacht. Nachdem mit RivaTuner oder anderen Tools hinsichtlich der Lüftersteuerung rein gar nichts ging, habe ich mal probehalber das BIOS der Karte ausgelesen und mit einem NV-Original-BIOS für die 7950 GT verglichen.

Zwar konnte ich bis auf das Datum keine Unterschiede erkennen und ein Hex-Vergleich war mir zu mühselig, aber ich dachte, egal, schieben wir das NV-BIOS mal drüber. Immerhin ist es ja neuer und die Karte ist sowieso Referenz. Passieren kann also nix.

Gesagt, getan und siehe da, plötzlich lief die Lüftersteuerung genau so, wie ich es eigentlich erwartet hatte und wie es auch überall beschrieben wurde. Die Temperaturen waren auch noch im grünen Bereich. Soll heißen, da hat jemand bei Club 3D mit dem BIOS der GT richtig Mist gebaut und offenbar die Lüfterwerte falsch programmiert. Wenn man auf der Club-Homepage nachschaut, stellt man auch fest, dass die anscheinend öfter Probleme mit ihren BIOS haben. Zunge raus

Ich habe denen das Problem mal per Mail mitgeteilt, mal schauen, was sie machen. Evtl. gibts ja ein Update, ansonsten würde ich den Weg empfehlen, das BIOS einfach zu ersetzen. Ist jedenfalls einfacher, als die Karte zu reklamieren oder vergebens auf ein Update zu warten.

Wieder mal ein typischer Fall von Kunde als Beta-Tester..... böse



__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

11.10.2006 23:56 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
Lt. Tuvok
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 12.10.2006
Beiträge: 9

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Wow gut aufgepasst Paladin.
Zum Glück gibt es noch so aufmeksame Kunden wie dich, denen das nicht einfach egal ist sondern sich darum kümmern das auch der Hersteller davon erfährt und sogar in Eigenregie Problemlösungen entwickelt.

Weiter So!!!

Greetz
Lt. Tuvok

12.10.2006 19:00 Beiträge von Lt. Tuvok suchen
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

Themenstarter Thema begonnen von Paladin
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Thx. Abgesehen davon ist es als Hardware-Magazin ja auch unsere Aufgabe, die Hersteller auf so was hinzuweisen. Augenzwinkern



__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

12.10.2006 21:53 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
Gastowski
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 27.10.2006
Beiträge: 1

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo Paladin,

ich bin neu hier grinsen
Ich hab auch diese 7950 GT von Club 3d. Du hast gesagt, das du am Bios was gemacht hast und die Karte danach leiser war. Könntest du das mal detalliert aufschreiben, wie du das gemacht hast? (Hab davon nicht so viel Ahnung).

Das würde mir sehr weiter helfen, denn der jetztige Lärm ist unerträglich.

MfG

Gastowski

27.10.2006 18:37 E-Mail an Gastowski senden Beiträge von Gastowski suchen
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

Themenstarter Thema begonnen von Paladin
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo Gastowski, willkommen bei HwM. Augenzwinkern

Also, zunächst sollte man voranschicken, dass der Flash des Grafikkarten-BIOS nicht völlig ohne Risiko ist und zudem auch die Garantie der Karte weg ist. Wenn also etwas schief geht, dann wird Dir das keiner ersetzen. Ich übernehme auch keine Garantie für die Sache, denn passieren kann immer was. Es ist also Dein persönliches Risiko. Das nur vorweg.

Um den Flash durzuführen, brauchst Du folgendes:

1. ein Diskettenlaufwerk
2. eine Windows-Startdiskette (die kann man unter XP ja problemlos erstellen)
3. das Nvidia-Flashtool
4. die entsprechende BIOS-Datei

Zunächst musst Du die Startdiskette erstellen. Wie das geht, weißt Du ja, nehme ich an. Dann musst Du die entsprechenden Files bei MVK-Tech herunterladen.

Ich weiß nicht, welche Version der 7950 GT hast, denn es gibt ja zwei: Einmal mit 256 MB Speicher und dann mit 512 MB Speicher. Du musst natürlich die passende Version für Deine Karte nehmen.

Dann musst Du Dir das Nvidia-Flashtool bei MVK-Tech runterladen. Das gibt es hier. Die Datei ist gezippt und muss entsprechend entpackt werden. Momentan aktuell ist die Version 5.38. Als nächstes kommt das BIOS. Hier habe ich das Original-BIOS für die Karte von Nvidia genommen. Das gibt es auch bei MVK. Die 512 MB-Version ist die hier.

Nachdem beide Dateien entpackt sind, müssen sie mit auf die Startdiskette kopiert werden. Die readme-Dateien kann man weglassen, das kostet nur Speicherplatz. Dann muss der Rechner mit dieser Startdiskette im DOS-Modus gestartet werden.

Im nächsten Schritt muss erst mal das alte BIOS der Karte gesichert werden. Dazu nvflash.exe aufrufen und am a:-Prompt folgende Parameter in die Kommandozeile eingeben: nvflash -b backup.rom Dabei steht backup für den Dateinamen, das kann man auch anders nennen, also etwa C3D7950GT oder so was. Wichtig ist, dass man die Datei klar identifizieren kann, denn das alte BIOS muss allein schon für den Fall gesichert werden, dass was schief geht, denn dann kann man es u.U. zurückflashen.

Nachdem der Vorgang abgeschlossen ist, kann das neue BIOS geflasht werden. Dazu folgende Parameter eingeben: nvflash -4 -5 -6 file.rom File steht dabei wieder für den Dateinamen des NV-BIOS. Die Datei müsste NVIDIA.7950GT.PCIe.512MB.Rev.01.rom heißen. Die kannst Du vor dem Speichern auf der Diskette natürlich auch umbenennen, damit Du nicht so einen ewig langen Namen in die Kommandozeile eingeben musst.

Der Flashvorgang geht automatisch. In dieser Zeit darf der Rechner nicht resettet werden oder so was, denn dann ist die Karte hin. Wenn der Flash fertig ist, meldet sich das Programm wieder. So, dann die Diskette raus und den Rechner neu starten. Wenn XP wieder geladen ist, wird mit ziemlicher Sicherheit eine neue Grafikkarte erkannt, aber das ist ok so. Der Treiber wird durch XP nachinstalliert und fertig. Danach sollte die Lüftersteuerung normal funktionieren.

Du kannst den Lüfter so zwar immer noch nicht manuell regeln, aber das geht ohnehin nur dann, wenn Nvidia diese Funktion in den Treiber integriert. Da das für die 7950 GT noch nicht geschehen ist, kann man den Lüfter auch nicht mit irgendwelchen Tools regeln. Zumindest funktioniert so aber die Steuerung im 2D / 3D-Modus korrekt.

So, das wäre mal alles. Wenn noch Fragen sind, dann einfach hier posten. smile



__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

29.10.2006 01:15 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
Everon
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 31.10.2006
Beiträge: 2

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo , auch neu hier mit dem gleichen Problem Augenzwinkern
Habe das dem Händler mitgeteilt bei dem ich die Karte gekauft habe und er will sich bei Club 3D erkundigen ob es in nächster Zeit ein Bios-Update gibt.
Vor dem Flash scheue ich vorerst zurück wegen des Garantieverlustes, im Notfall werde ich die Karte wohl gegen einen andere tauschen da es für mich ein Mangel ist.
Behelfe mir derzeit mit dem runtertakten im 2D Modus per Nvidiatreiberübertaktung was leider nur für die Corefrequenz geht denn der Speichertakt lässt sich nicht getrennt heruntertakten.
Unter 61 Grad (Coretemp.) schaltet der Lüfter eine Stufe herunter Augenzwinkern

31.10.2006 19:51 E-Mail an Everon senden Beiträge von Everon suchen
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

Themenstarter Thema begonnen von Paladin
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Everon
Vor dem Flash scheue ich vorerst zurück wegen des Garantieverlustes, im Notfall werde ich die Karte wohl gegen einen andere tauschen da es für mich ein Mangel ist. Augenzwinkern

Klar ist es ein Mangel, aber in dem Fall ist das eine risikolose Angelegenheit, denn wenn man sich an die Anleitung hält, kann kaum was schiefgehen. Zumal das mit der Garantieeinlösung so eine Sache ist: Wenn Club 3D jede Schuld von sich weist und keinen Mangel erkennen will, hat man Pech gehabt. Aber immerhin weiß ich jetzt, dass ich mir das Ganze nicht eingebildet habe. Augenzwinkern



__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

31.10.2006 22:59 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
Everon
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 31.10.2006
Beiträge: 2

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neueste Info meines Händler, sie bekommen eine neues Bios zugeschickt nur ist der zuständige Mitarbeiter heut nicht mehr im Hause. Augenzwinkern
Ich bleib am Ball auf das bald wieder Ruhe in meinem PC einkehre lachen

01.11.2006 17:50 E-Mail an Everon senden Beiträge von Everon suchen
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

Themenstarter Thema begonnen von Paladin
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Everon
Ich bleib am Ball auf das bald wieder Ruhe in meinem PC einkehre lachen

Wäre nett, wenn Du die Info dann hier posten könntest. Augenzwinkern



__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

01.11.2006 18:36 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
mapiet
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 18.12.2006
Beiträge: 3

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

traurig
Habe Club 3D 7950 GT 256 MB. Habe den gleichen Mist mit dem Lüfter.
Das Ding ist tierisch laut und macht mich deshalb fast wahnsinnig!
Habe schon stundenlang im Internet nach lösungen gesucht.
Leider nichts gefunden. Git es mittlerweile ne Lösung?

18.12.2006 20:23 E-Mail an mapiet senden Beiträge von mapiet suchen
]*@*µ ]*@*µ ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 12.11.2006
Beiträge: 202

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

schau mal ein 5 antorten vor dir. paladin hats gut erklärt



__________________
Mein System:
Intel Core 2 Duo E6600||Asus P5W DH Deluxe||Point of View GeForce 7950GT||Enermax Liberty 500W||Samsung 250GB||Coolermaster Centurion 5||Zalman CNPS 9500 AT
Wer Fehler findet darf sie behalten!grinsen
18.12.2006 20:37 E-Mail an ]*@*µ senden Beiträge von ]*@*µ suchen
mapiet
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 18.12.2006
Beiträge: 3

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Die Bios Datei ist für die 512 MB Version. Eine Version für 256 MB giebt es MVK Tech nicht. Kann ich die Bios Version trotzdem nehmen?

18.12.2006 21:21 E-Mail an mapiet senden Beiträge von mapiet suchen
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

Themenstarter Thema begonnen von Paladin
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von mapiet
Die Bios Datei ist für die 512 MB Version. Eine Version für 256 MB giebt es MVK Tech nicht. Kann ich die Bios Version trotzdem nehmen?

Das liegt einfach daran, dass die 7950 GT mit 256 MB ziemlich selten ist. Ich habe die bisher auch nur bei Club 3D und Leadtek gesehen.

Was das BIOS angeht: Das BIOS der 512 MB-Version für die 256 MB-Version zu nehmen, ist riskant. Ich habe mal ein BIOS von Gainward für die 256 MB-Karte mit dem 512er der C3D verglichen. Taktraten, Speichertimings, Voltzahlen und die BIOS-ID sind zwar gleich, aber das heißt noch nichts. Irgendwo im BIOS ist glaube ich auch die Speichermenge angegeben, die vorhanden ist. Zudem besteht das Problem, dass der Speichertyp der 256 MB-Karte evtl. von einem anderen Hersteller stammt und es dadurch zu ID-Problemen kommt.

Theoretisch funktionieren könnte das zwar, aber wenn was schief geht, ist die Karte hinterher evtl. im Eimer bzw. produziert nur noch blackscreens. Ich habe zwar auch eine Karte erst kürzlich via Blindflash gerettet, weil ich da das falsche BIOS draufgezogen hatte, aber manchmal haut das nicht hin. Dann ist die Karte ein Fall für die Tonne.

Probieren kannst Du das, aber dann solltest Du Dir vorher eine normale PCI-Karte besorgen, damit Du im Fall der Fälle zumindest noch ein Bild hast und dann zurückflashen kannst. Blindflash geht wie gesagt auch, aber dann muss man sehr genau wissen, was man tut (und darf sich v.a. keine Tippfehler leisten). Außerdem musst Du das alte BIOS vorher zwingend sichern, sonst sitzt Du da, wenn was schief geht.

Wenn Du von der ganzen Sache allerdings nicht so die Riesenahnung hast bzw. so was noch nie gemacht hast, wäre es u.U. besser, wenn Du Dir einen Zalman Fatal1ty oder so was kaufst und dann auf die Graka montierst. Das ist jedenfalls wesentlich risikoloser als sich mit dem falschen BIOS eine 250 Euro-Karte zu verheizen. Oder Du wartest, bis das BIOS bei MVK da ist, denn irgendwann kommt es rein.

Ich persönlich weiß jedenfalls nicht, ob ich es mit dem 512er riskieren würde. Zunge raus



__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

18.12.2006 23:48 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
mapiet
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 18.12.2006
Beiträge: 3

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Danke für die Antwort. Habe schon mit Club 3d Kontakt aufgenommen.
Denen ist das Problem angeblich nicht bekannt. Die haben mir son Scheiß von wegen das könnte am Bios des Mainboards liegen erzählen wollen, obwohl ich denen erzählt habe das ich das neuste Bios auf meinem Asus M2N-E habe und das sie mal in diesem Forum nachschauen sollten. Habe Club 3d gestern das Bios für die 512 MB Karte gemailt. Bin ja mal gespannt ob sich jetzt was tut. Vielleicht geht denen ja jetzt ein Licht auf grinsen

21.12.2006 00:25 E-Mail an mapiet senden Beiträge von mapiet suchen
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

Themenstarter Thema begonnen von Paladin
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von mapiet
Habe Club 3d gestern das Bios für die 512 MB Karte gemailt. Bin ja mal gespannt ob sich jetzt was tut. Vielleicht geht denen ja jetzt ein Licht auf grinsen

Also allzu große Hoffnungen, dass da viel passiert, würde ich mir nicht machen. Die machen wegen ein paar Leuten, denen das mit dem BIOS auffällt, keinen Aufstand. Ich habe damals auf meine Mail auch nur irgendeinen Blödsinn zu hören bekommen, dass ich eben ihre Treiberversion nehmen müsse, dann ginge die Lüftersteuerung angeblich auch.

Humbug, kann ich da nur sagen. Erstens bieten die auch nur die Original-Treiber ohne C3D-spezifische Anpassungen an und zweitens werben sie ja fett damit, dass ihre Karten zu 100% mit den Original-Treibern laufen. Aber es ist ja ohnehin bekannt, dass in den Service-Abteilungen nicht gerade Leute sitzen, die wissen, was sie tun bzw. primär den Job haben, Kunden zu beschwichtigen.

Das Gehalt der Mitarbeiter und damit verbunden die Kompetenz, die man für 400 Euro im Monat erwarten kann, gehen halt Hand in Hand. Das sollten die langsam mal merken. Zunge raus



__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

21.12.2006 11:03 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH