Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 13:17 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten » AGP-Grafikkarten Empfehlung?
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
AGP-Grafikkarten Empfehlung?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
ICG ICG ist männlich
Komplett-PC-User


images/avatars/avatar-164.gif

Dabei seit: 12.09.2006
Beiträge: 73
Herkunft: Bremen

AGP-Grafikkarten Empfehlung? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hi @ll mein Kumpel hat vor sich ne neue Graka zu kaufen da er mit mir sich demnächst bei BF2142 austoben will.
Die Frage ist welche AGP-Graka könnt ihr uns bzw. ihm empfehlen???
Er hat halt schon nen etwas älteren Rechner muss also ein AGP sein.

Seine CPU ist ein AMD Barton 3000+
mit 1024 MBRam.



__________________
Core2Duo E6600 @ 3.0 Ghz
Asus P5W DH Deluxe
2*1024MB DDR PC2-800
Radeon X1950XTX
2*250GB Samsung SP2504C
SB Creative X-Fi
DVD Plextor PX-760A
16.10.2006 23:50 E-Mail an ICG senden Beiträge von ICG suchen
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Da bleibt nach Lage der Dinge nicht viel übrig. Wenn schon noch mal AGP, dann würde ich zu einer Karte greifen, die auch noch ein Weile durchhält.

Das wären einmal die Gainward 7800GS+ Silent 512 MB

oder die 7800GS in den verschiedenen Varianten.

Die sind zwar nicht ganz billig, aber alles andere bringt es einfach nicht, wenn die Karte auch aktuelle Spiele halbwegs packen soll. Die Frage ist halt, wie weit die CPU da mithalten kann und ob das Netzteil mitmacht.



__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

17.10.2006 00:25 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
ICG ICG ist männlich
Komplett-PC-User


images/avatars/avatar-164.gif

Dabei seit: 12.09.2006
Beiträge: 73
Herkunft: Bremen

Themenstarter Thema begonnen von ICG
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also als Netzteil hat er eins mit 500Watt
Er hatte schon mal nen Auge auf eine X850XT geworfen taugt die was?



__________________
Core2Duo E6600 @ 3.0 Ghz
Asus P5W DH Deluxe
2*1024MB DDR PC2-800
Radeon X1950XTX
2*250GB Samsung SP2504C
SB Creative X-Fi
DVD Plextor PX-760A
17.10.2006 09:29 E-Mail an ICG senden Beiträge von ICG suchen
Sachsen Paule Sachsen Paule ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 26.09.2006
Beiträge: 232

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Trotz "nur" Schader 2.0 imme rnoch eine von der ganz schnellen sort die 850er, evt mal schauen ne X800XT ist kaum klangsamer aerb billiger.

Sehe ich abe rnur als Notlösung an, mittlerweile kommt man ja besser neues MB + PCIE Graka, weil das mesit billiger ist, nur beim Barton 3000 ist das wohl nicht möglich.



__________________
- Engel -
17.10.2006 10:29 E-Mail an Sachsen Paule senden Beiträge von Sachsen Paule suchen
DerMarx DerMarx ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-204.jpg

Dabei seit: 20.01.2006
Beiträge: 592
Herkunft: Neuss, nähe Düsseldorf

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Naja ich würd auch eher keine 7800GS nehmen weil seine CPU doch sehr damit überfordert wäre, ne X850XT ist da schon eine sehr gute lösung wie ich finde, damit sollte auch die Battlefield 2 Engine sehr gut zu packen sein. Ein Kumpel von mir zockt auch Battlefield 2 auf höchsten Details mit AA + AF auf nem Athlon64 3000+ 2gig Ram und ner X800XT



__________________
|||AMD Phenom II X4 955 Black Edition|||ATI HD 5870 von Sapphire|||
|||Gigabyte GA-MA790FXT-UD5P Mainboard|||OCZ DDR3 PC3-10666 Platinum CL7 2X 4GB kit|||
|||Cooler Master HAF 932 BigTower|||Noctua NH-UB9 CPU Kühler|||
|||Netzteil Enermax Modu82 625W|||
17.10.2006 11:37 E-Mail an DerMarx senden Beiträge von DerMarx suchen Fügen Sie DerMarx in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten » AGP-Grafikkarten Empfehlung?



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH