Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 08:48 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten » Frage zu GeForce Go 7600 und Mobility Radeon X1600
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Frage zu GeForce Go 7600 und Mobility Radeon X1600
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Lupino
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 18.10.2006
Beiträge: 2

Frage zu GeForce Go 7600 und Mobility Radeon X1600 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zunächst mal herzliches Hallo an alle hier im Forum.

Ich wende mich an euch da ich mir ein Notebook kaufen möchte mit dem man gelegentlich auch mal spielen kann.

Im Moment schwenke ich zwischen zwei Geräten. In der einen ist die ATI Mobility Radeon verbaut und in dem anderem die Ge Force Go 7600. Die ATI verfügt über 128 MB die Geforce über 256 MB.

Bei Notebookcheck.de habe ich nun für die beiden Karten Benchmarks gefunden.

NVIDIA GeForce Go 7600
3DMark06: 1900 Punkte

ATI Mobility Radeon X1600
3DMark06: 1800 Punkte

Wie kann es sein das die Radeon, welche nur über 128 MB verfügt fast genau so gute Benchmark Ergebnisse erzielen kann wie die Geforce welche über 256 MB Video RAM verfügt?

Außerdem würde mich interessieren welche Karte ihr bevorzugen würdet.

Grüße

Lupino

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Lupino: 18.10.2006 17:43.

18.10.2006 17:42 E-Mail an Lupino senden Beiträge von Lupino suchen
3asy 3asy ist männlich
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-167.jpg

Dabei seit: 23.04.2006
Beiträge: 307
Herkunft: HH

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich sag mal willkommen bei Hardware-mag

Es kann sein, dass die x1600 höhere Taktraten als die 7600er hat und dadurch fast genauso schnell ist.
Mit Notebook-Karten hab ich mich noch nicht beschäftigt, da sowas für mich aus Aufrüstzwecken nicht in Frage kommt.
Aber ich würde definitiv zur 7600 tendieren, allein schon wegen den 256 MB Speicher. Denn das wird in Spielen wie z.B. Battlefield 2 sehr vorteilhaft sein.

edit: Ich glaube die Taktraten der Grafikchips/ des Speichers hängen vom Hersteller ab, ist ja bei den Desktop-Modellen auch so. Aber ich würde in jedem Fall die 7600er bevorzugen.



__________________
SysProfile

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von 3asy: 18.10.2006 18:56.

18.10.2006 18:34 E-Mail an 3asy senden Beiträge von 3asy suchen
mpa72160
Komplett-PC-User


images/avatars/avatar-209.jpg

Dabei seit: 23.09.2006
Beiträge: 83
Herkunft: Baden-Württemberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hi Lupino,

vor der Frage bin ich auch gestanden und hab mich für die 7600 Variante entschieden. Sie hat mehr RAM, Speichertaktung, etc ist ähnlich.
Wichtiger ist meiner Meinung nach der Prozessor. Es sollte ein starker Core Duo oder besser sein.
Rein zum zocken würde ich eher einen solchen Laptop nehmen:X1800 + T2400.

Selber hab ich mich für einen FSC Pi1556 mit T2500, Go7600 und 2 GB Ram entschieden.

P.S.: Shop und Laptop sind nur als Beispiel zu sehen, da ich dort zufällig günstig an den FSC gekommen bin.

Man kann beim FSC Pi1556 mit go7600 mit 256 MB und T2500 Prozessor von 2094 Punkte bei 3d mark 06 rechnen.

X1600 Mobil Grafikkarten IMHO besitzen 128MB RAM und 128 MB Shared über den Arbeitsspeicher-> weniger nutzbaren Arbeitsspeicher, wo hingegen die go7600 über 256MB eigenen VideoRAM verfügt



__________________

Desktop
Core2Duo E6400 @ Scythe Mine mit Papst 120mm
ASUS P5B Deluxe Wifi
2048MB OCZ DDR2 PC2-6400 Platinum CL4
Laptop
FSC Amilio Pi1556 T2500 @2x2,0 Ghz, 2GB RAM, Go7600, 120GB HDD, Zalman Notebookkühler ZM-NC1000

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von mpa72160: 18.10.2006 20:17.

18.10.2006 18:54 E-Mail an mpa72160 senden Beiträge von mpa72160 suchen Fügen Sie mpa72160 in Ihre Kontaktliste ein
Lupino
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 18.10.2006
Beiträge: 2

Themenstarter Thema begonnen von Lupino
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Danke für die raschen Antworten. Das erleichtert mir die Entscheidung auf jeden Fall. Werde dann wohl das Notebook mit der 7600 nehmen.

19.10.2006 13:58 E-Mail an Lupino senden Beiträge von Lupino suchen
Jonny8 Jonny8 ist männlich
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 25.10.2006
Beiträge: 1

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo,

ich stehe auch vor der entscheidung. Entweder die X1600 mit 128 MB im macbook pro oder eine 7600Go mit 256 MB in einem anderen Laptop.
Kann man bei ansonsten gleicher Konfiguration einen Unterschied in der Performance bemerken? wäre jeweils mit einem Core 2 Duo T7400.
Wird man bei spielen den Unterschied merken?

Vielen Dank

25.10.2006 15:41 E-Mail an Jonny8 senden Beiträge von Jonny8 suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten » Frage zu GeForce Go 7600 und Mobility Radeon X1600



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH