Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 15:36 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » Mega Probleme mit MSI Mainboard
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Mega Probleme mit MSI Mainboard
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Istari
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 16.10.2006
Beiträge: 3

Mega Probleme mit MSI Mainboard Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hi ich habe heute das MSI K8N Neo4 1000mhz bekommen,dazu ne 7900gs und nen amd 64 3700+.
Also ich alles zusammen gebaut und mal gangeschlossen... lüfer gehen an...sowit so gut... aber das wars auch kein bild kein Festplattenzugriff kein Pipen vom Systemlautsprecher...
Also ich das system mal ohne graka gestartet um auszuschliesen das das Netzteil nich genaug power hat(350W von 2002) na ja gebracht hats nix babei hätte sich jetzt ja der Systemlautsprecher melden sollen weil ja ohne Graka gestartet wurde.

Kligt evt blöd aber könnte es sein das Kein bios auf den mainboard is oder dieses kaputt is... was andere fällt mir nicht ein.

20.10.2006 17:32 E-Mail an Istari senden Beiträge von Istari suchen
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

RE: Mega Probleme mit MSI Mainboard Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Kein BIOS? Wär ja komisch .. Augenzwinkern

CMOS-clear schon versucht?

Ich würde dir raten en stärkeres (aktuelleres) Netzteil zu kaufen.



__________________

20.10.2006 18:19 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also wenn man mal das Handbuch zum K8N Neo4 konsultiert, schreiben die zwar, dass ein 350 Watt-NT Minimum vorhanden sein muss, aber mit mindestens 18 A auf 12 Volt. Wenn das NT das nicht bringt, kann es schon sein, dass nichts läuft.

Paladin hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
Seiten aus E7125v1.1.jpg





__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

20.10.2006 20:36 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

zuerstmal braucht dein board noch die -5V leitung, welche aber dein nt liefern sollte wenns denn so alt ist!

hast du denn auch den kleinen vierpoligen quadratische stromstecker angesteckt? evtl auch mal außerhalb vom gehäuse getestet? rams durchgeswitcht (ein modul quer durch alle bänke)



__________________

22.10.2006 02:28 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » Mega Probleme mit MSI Mainboard



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH