Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 13:12 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Sonstiges »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

PC fährt nicht mehr hoch... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo Leute,

ich bin mittlerweile mit meinem Latein am Ende.
Erstmal mein Sys:

Natzteil: Targan TG380 U01
CPU: Sempron 3000+
RAM: 2x 512 MB Marke
Fetzplatten: 1x Samsung 160 GB und 1x WD 400BB
Motherboard Abit NF7-S2

Als ich mal eine Woche nicht zu Hause war und dann wiederkam, fuhr mein PC hoch und alles war gut. Dann stürtzte er ab (hat er sonst nie gemacht) und ging nicht mehr an.

Daraufhin schaltete ich ihn wieder an und es war erst ein Pieeeeeeeeeep.............Pieeeeeeeeep zu hören. Aha, zum Glück steht in meinem Handbuch dazu nix drinnen sondern nur im Netz, toll.
Also ausgeschaltet. Wieder eingeschaltet und es kam ein
Pieeep- piep-piep. (nicht so lang wie das erste mal...dicht gefolgt von 2 sehr kurzem pieps). Immer noch keine Ahnung gehabt, konnte ja nicht nachschauen. Alles auf Wackler überprüft und Kabel abgezogen, neu rangesteckt. Wieder eingeschalten...nix. Kein Ton, nichts. Keine Ausgabe auf dem Bildschirm. Deswegen habe ich gleich die Graka in verdacht gehabt. Ausgebaut gereinigt. Keine Ergebnisse. Alles auseinandergebaut und neu eingebaut (Motherbord...alles) Dann ging er wieder. Heute wieder dasselbe. 2x abgestützt....(einmal beim Laden und dann in einem Spiel.) Temperaturen möchte ich auschliesen, da diese eigentlich per Software und BISO überwacht werden.

Nun geht er gar nicht mehr an. Die RAMs habe ich alleine laufen lassen und durch alle DIMMs gesteckt. Manchmal macht er keinen mucks, dann das lange piep gefolgt von pause gefolgt von langem piep usw. Dann in einer anderen Konstelation diesen pieeeep-piep-piep.

Festplatten, Laufwerke alles mal abgesteckt. Auch mal ohne Rams laufen lassen. Nichts, Meist drehen sich alle Lüfter aber nichts passiert. Sogar reagierte der Power-Knopf nicht mehr richtig.

Ich habe auch dummerweise überhaupt nichts zum Testen und auch niemanden der hier was haben könnte. (Umgezogen 500km von daheim). Ich vermute das Board hat einen Treffer und geht nicht mehr.) Daneben könnte es natürlich auch noch die CPU sein oder die Graka und natürlich die Rams. Aber selbst ohne Ram müßte der PC zumindest hochfahren und dann was melden. Aber so sieht es nach Board, CPU der Graka fehler aus.

Was meint Ihr?



__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
22.10.2006 16:19 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Thrawn
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

So hab gestern ein neues Netzteil getestet. Habe mit Prime95 dann mal den RAM strapaziert. Keine Fehler. Habe dann mal 3DMark 2005 durchlaufen lassen. Dabei ist er wieder abgestürtzt und wollte wieder nicht mehr angehen. Auch kein piepsen mehr. Dann nach einigen Versuchen lief er wieder. 3DMark wieder durchlaufen lassen, diesmal lief er komplet durch auch in akzeptabler Geschwindigkeit.

Das deutet auf Graka hin. Was dagagen spricht, daß der PC auch im 2d abschmierte und nicht immer unter Last bei der Grafik. Warum brachte er mir auch RAM-Fehler (pieeeep......pieeeep). Einmal reagierte er ja auch nicht mal mehr auf den Powerknopf....

Ich würde sagen das Board hat ne Macke. Ich würde dazu gern mal Eure Meinung wissen.



__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
24.10.2006 08:22 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ich würd:

den powerbutton gegen den resetbutton tauschen um schalterprobs auszuschließen...

den ram anständig mit goldmemory stressen, erhältlich auf www.goldmemory.cz , ein quicktest dauert zwar nicht lang, aber länger wäre besser, ergo mal über nacht laufen lassen zb!

windowszweit- oder -neuinstallation testen und wenn möglich ohne großartige software

cmos clearen...



__________________

25.10.2006 00:10 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Thrawn
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Die Ideen hatte ich auch schon gehabt. Aber ich denke das Button-Problem is relativ unwahrscheinlich, sonst würde er schon hochfahren. Aber beim nächsten Mal, wenn er abstürtzt, mach ich das mal, dann tausch ich den Power gegen den ResetButton. CMOS hab ich schon "gecleart". Ein Softwareproblem ist es definitiv nicht, hab auch keine Möglichkeit jetzt irgendwie ne Neuinstallation durchzuführen.

Ich meld mich wieder wenn ich den RAM-Test gemacht habe, aber ich denke Prime hätte da schon was gesagt.

Was denkst Du über einen defekt der Graka bzw Mainboard?

Edit: Kann es wirklich sein, daß wenn der Schalter ne Macke hat und er "Triggert" also enorm schnell ein und ausschaltet (kann bei nem Schalter durchaus vorkommen), daß dann fehlermeldungen vom Board ala "Ramfehler" oder "Grakafehler" generiert werden? Kann ich mir nur sehr schwer vorstellen.



__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Thrawn: 25.10.2006 09:26.

25.10.2006 06:55 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
Benny
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

steck mal ne alte pci grafikkarte rein.

25.10.2006 12:13
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Thrawn
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Tja die liegt 500 km weiter weg. Hier hab ich nix zum testen. Aber sonst hätte der Rechner doch ständig gepiept und mir auch keine RAMFehler gebracht oder?



__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
25.10.2006 15:14 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
Benny
unregistriert
? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

das kein rein theoretisch schon irgendwie zusammenhängen aber in dem fall würde ich den ram nicht außer betracht lassen. probier einfach das was billiger ist und du schneller zur verfügugn hast aus und dann kannst ja weiterguggen so eine diagnose ist zielich kompliziert ich denke der erfahrenste profi kann das nicht so kurz diagnostizieren.

25.10.2006 20:58
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Was denkst Du über einen defekt der Graka bzw Mainboard?
also graka würd ich da erstmal ausschließen, meist liegen solche fehler ganz woanders Augenzwinkern



__________________

26.10.2006 00:47 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Thrawn
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Beim Board zum Beispiel? grinsen Ja, ich denke auch, daß es das Board ist, wir schauen mal, was die nächste Woche bringt, vlt bekomm ich noch eins. Aber nun heist es erstmal, auf den nächsten Zwischenfall warten ;-)



__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Thrawn: 26.10.2006 08:45.

26.10.2006 07:00 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
Benny
unregistriert
:) Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ich hätte gesagt der agp steckplatz wärs aber das ist einfach mal eine von vielen möglichkeiten Augenzwinkern

26.10.2006 20:14
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Thrawn
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Darauf habe ich auch getippt. Ich versuche einfach mal das Board zu tauschen. Ich versuche ein Board in der nächsten Woche zu bekommen und dann werd ich es die Woche drauf einbauen. Ich werde dann wieder berichten was alles so dabei zu Bruch gegangen ist ;-)



__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Thrawn: 27.10.2006 10:11.

27.10.2006 10:10 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
Geb Geb ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-200.jpg

Dabei seit: 04.11.2006
Beiträge: 16
Herkunft: Jena

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Die Pieptöne die du beschrieben hast, deuten auf ein Defekt der Grafikkarte oder des AGP-Slots hin.
Mit "abgestürzt", nehm ich mal an, das er ausgegangen ist. Das heißt du kannst den Ram schonmal mit ziemlicher Sicherheit ausschließen, da er dann entweder neustartet oder Bluescreen anzeigt (je nachdem was du eigestellt hast). Ebenfalls geht der Rechner aus wenn die CPU zu wenig Spannung bekommt (meist beim Übertakten der Fall, bei dir wohl eher unwahrscheinlich) und natürlich wenn was am Mainboard spinnt (Kondis geplatzt oder ähnliche Scherze).
Einen regelrechten Grafikkartendefekt das der Rechner ausging hatte ich allerdings noch nie. Normalerweise friert der Rechner dann einfach ein. Aber das heißt ja nicht das die Pieptöne unrecht haben.

Ich hoffe ich konnte dir mit meiner Erfahrung ein wenig weiter helfen, was nun zu tun ist bzw. was du tun kannst kannst du dir jetzt sicher selbst denken (scheinst ja nun auch nicht gerade unerfahren). Viel Glück und halt uns auf dem laufenden (sofern das geht).

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Geb: 04.11.2006 02:37.

04.11.2006 02:35 E-Mail an Geb senden Beiträge von Geb suchen
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Thrawn
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Danke Dir für Deine Tips! Stand der Ding ist der: Habe am Sonntag bei ebay ein Maonboard ersteigert, aber die VErkäuferin ist unerreichbar und die Em-Mail ist auch verkehrt. Habe sogar einen Brief geschrieben. Ohne Erfolg. Nun werde ich ein weiteres ersteigern müssen. Naja typisch für mich. lol

Ich seh es aber genauso. Ram ist i.O. (sollte). Das eine CPU kaputt geht ist auch eher sehr unwahrscheinlich. Ich tippe mitlerweile auch auf das Mainboard und den AGP-Port. Grakadefekte äußern sich ja eh erstmal in Grafikfehler und hängen bleiben des Sytems. Wir einigen uns also alle aufs Mainboard grinsen

Wenn ich eins habe und eingebaut hab, dann teste ich mal und melde mich dann wieder. Hoffentlich ist das Thema dann beednet, das zerrt nämlich an den nerven...der einzige Rechner den ich hab und der sollte noch mindestens ein Jahr halten. Sollte eigentlich gehen. Eigentlich.

Aber gut, ich geb später nochmal einen Bericht ab.



__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
04.11.2006 11:28 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Thrawn
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Update: So, das Mainboard ist immer noch nicht eingedrudelt, morgen steig ich dem aufs Dach! Jedenfalls ist es jetzt so: Ich kann keine Spiele mehr starten. Soll heisen, sobald das Ding in den 3D Modus geht, schmiert die kiste ab. Bildschirm geht aus, Sound hackt und gut is. Manchmal läßt sich das MB nicht mehr starten. Mal mit Beep, mal ohne. Mal geht es auch wieder an.

Ich habe jetzt die sehr sehr ungute Befürchtung, daß die Graka einen weg hat, oder beide. Ich hoffe nur, das MB ist der Übeltäter. Grakas fabrizieren ja meist Grafikfehler, wenns dem Ende zugeht. Muß nicht ist aber häufig so. So einen totalausfall...ich weiß nicht schiebe ich dem MB in die Schuhe. Hoffentlich hats keine anderen Komponenten mitgerissen. Was meint Ihr?



__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
21.11.2006 22:22 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Thrawn
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

So dickes dickes Problem! Anderes Board is da. Da will der Rechner aber gar nix machen. Alle Lüfter gehen an und Beeeeeeep...beep...beep. Deutet ganz stark auf die Graka hin. Was meint Ihr. Sieht so aus, als ob die Graka defekt ist. Nun kann ich aber ned so lange warten bis alternate mir ein Ersatz schickt. Wie is das jetzt, wenn ich ne neue kaufe. Können die mir die alte dann verrechnen?

PS.: Hab jetzt auch keine Lust das MB wieder zu wecheln. Da mcht man ja mehr kaputt als ganz. ZUmindest ist das immer sone Sache mit dem doofen Sockel A



__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
22.11.2006 19:37 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Sonstiges »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH