Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 19:05 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung » Barebone als Videorekorder
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Barebone als Videorekorder
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Tobias Tobias ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-26.jpg

Dabei seit: 06.10.2006
Beiträge: 221

Barebone als Videorekorder Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo zusammen,

ich braucht en gerät mit dem ich Videos aufzeichnen kann da dacht ich mir wär ja am besten en Barebone zu kaufen da zahl ich en bissel mehr wies doppelte als für en DVD recorder und hab tausend mal soviel möglichkeiten.

Hat von euch jemand schon erfahrungen mit den kleinen dingern?
Und könnt ihr mir mal en paar adressen posten wo ich solche Barebones finde?`

DANKE



__________________
Mein Spielzeug:
Intel Core2 Duo E6600 / Connect3D 512MB Radeon X1900 XT / 4x 250GB Samsung SpinPoint P120 SP2504C NCQ SATAII / 2048MB DDR2RAM Corsair XMS2 DIMM Kit PC800 CL 5 / be quiet! BQT P6-PRO-430W Dark Power Pro / Asus P5WDH Deluxe
Kühler: CPU Zalman CNPS 9500 AT / Grafikkarten Zalman VF900
WER RECHTSCHREIBEFEHLER FINDET DARF SIE BEHANDTEN
14.11.2006 09:35 Beiträge von Tobias suchen
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Wieviel Geld möchtest du maximal dafür ausgeben?



__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
14.11.2006 12:25 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
$UNNY $UNNY ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-290.jpg

Dabei seit: 05.09.2006
Beiträge: 2.232
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

würd die ürbigrens raten den barebone selber zu "bauen".

http://www.caseking.de/shop/catalog/prod...roducts_id=5038

oder (hat schöne windows für den gleichen preis)

http://www.caseking.de/shop/catalog/prod...roducts_id=4932

und hierzu zb des mainboard:

http://www.alternate.de/html/productDeta...ml?artno=GPIA22

dann kannnst du dir noch nen intel core2duo e6300 kaufen 512-1024MB ram ne schöne passivegkühlte graka (zb die 7300GT silent von asus) vll ne 250GB samsung Festplatte (samsung weil die am leisesten sind ^^ ) weis ja jetzt net was da für netzteile reingehn.... aber falls normale reingehn sollten würd ich zu einem mit kabelmanagment raten weil in so nem kleinen gehäuse is ja au net ewig viel platz Augenzwinkern (zb nen Enermax Liberty oder nen BeQuiet darkpower) und dann noch nen TV-Karte kommt dann auf so ~710€



__________________
My Sig is back from the holidays grinsen

Intel e8200@3,6Ghz
ASUS P5Q-E
<mushkin 4GB XP2-6400 White HS
HD3870

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von $UNNY: 14.11.2006 13:50.

14.11.2006 13:49 E-Mail an $UNNY senden Homepage von $UNNY Beiträge von $UNNY suchen Fügen Sie $UNNY in Ihre Kontaktliste ein
Tobias Tobias ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-26.jpg

Dabei seit: 06.10.2006
Beiträge: 221

Themenstarter Thema begonnen von Tobias
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

jo thx erstmal ja meint ihr wirklich das das besser oder billiger ist wenn man selber zusammenbaut weil ich such ja kein performance monster (hab ich ja schon lachen ) bekommt man in alle barebones auch ohne probleme dann ne wakü rein weil das muss sein!



__________________
Mein Spielzeug:
Intel Core2 Duo E6600 / Connect3D 512MB Radeon X1900 XT / 4x 250GB Samsung SpinPoint P120 SP2504C NCQ SATAII / 2048MB DDR2RAM Corsair XMS2 DIMM Kit PC800 CL 5 / be quiet! BQT P6-PRO-430W Dark Power Pro / Asus P5WDH Deluxe
Kühler: CPU Zalman CNPS 9500 AT / Grafikkarten Zalman VF900
WER RECHTSCHREIBEFEHLER FINDET DARF SIE BEHANDTEN
15.11.2006 08:28 Beiträge von Tobias suchen
$UNNY $UNNY ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-290.jpg

Dabei seit: 05.09.2006
Beiträge: 2.232
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

was heisst rein ich denk ma dass du in so nem ding kaum platz für nen gscheiten radi haben wirst den musst du dann halt ausen anbringen. aber der rest also pumpe un so wird dann shcon reinpassen denk ich ma

wegen dem geld ich denk ma dass barebone selber bauen ~200€ kostet und nen fertigen barebone von zb shuttle kostet halt dann gelich ma so um die 400€ (also in den beiden systemen kannste halt dann au c2d benutzten)



__________________
My Sig is back from the holidays grinsen

Intel e8200@3,6Ghz
ASUS P5Q-E
<mushkin 4GB XP2-6400 White HS
HD3870

15.11.2006 11:26 E-Mail an $UNNY senden Homepage von $UNNY Beiträge von $UNNY suchen Fügen Sie $UNNY in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung » Barebone als Videorekorder



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH