Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 18:44 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Software » Betriebssysteme » PC braucht so lange zum Starten
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
PC braucht so lange zum Starten
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Bastus Bastus ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-474.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.524

PC braucht so lange zum Starten Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hi Leute,

ich hab hier einen PC, der mit Windows XP Media Center ausgstattet ist.
Und es braucht ewig lange bis er von dem Windows XP Ladevorgang, wo der Balken durchläuft, bis zu den einzelnen Benutzerkonten kommt, zwischendurch bleibt der Bildschirm schwarz.
Ansonsten funktiert alles einwandfrei.

Hab im Bios fast Boot Vorgang eingestellt und fast alle Sachen aus dem Windows Start-Up genommen.

Hardwaredefekt kann man ausschließen.
PC war noch nie im Internet, keine Viren Spyware etc......
Aktuelleste SP1 Treiber drauf.

Lasst mal eure Vorschläge hören.



__________________
Intel Core i7-950 || Asus P6T || Gainward GTX295 || 12 GB DDR3-1333 RAM || 4x 1 TB RAID 10 || Enermax Revolution85+ 920W || Antec Twelve Hundred

Creative X-FI || Logitech G5 || Logitech G15 || DELL U3011 || DELL 2007FP || Teufel E 400

Notebook: Asus V1S | Asus eeePC 1000H
24.11.2006 14:25 E-Mail an Bastus senden Homepage von Bastus Beiträge von Bastus suchen Fügen Sie Bastus in Ihre Kontaktliste ein
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

System?



__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
24.11.2006 14:42 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Es gab doch mal in den tiefen der Registry ne EInstellung, mit welcher man den Startbildschrim ausblenden konnte. Dafür wurden dann die ganzen Systemmeldungen angezeigt. Darüber vlt herausbekommen was so lange dauert?



__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
24.11.2006 14:55 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
Bastus Bastus ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-474.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.524

Themenstarter Thema begonnen von Bastus
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also vom zeitlichen her dauert das ganze zwischen 5-10Minuten bis ich Windows sehe.

Das System:
Komplettpx MBO
Celeron M 1,6 oder 1,8 GHz
256 MB Ram
GF FX 5200
eine IDE-PLatte und ein DVD-Brenner + Kartenleser.

Kann man evtl. die einelnen Kartenleserlaufwerke die im Explorer wie Festplattensybole aussehen ausblenden?



__________________
Intel Core i7-950 || Asus P6T || Gainward GTX295 || 12 GB DDR3-1333 RAM || 4x 1 TB RAID 10 || Enermax Revolution85+ 920W || Antec Twelve Hundred

Creative X-FI || Logitech G5 || Logitech G15 || DELL U3011 || DELL 2007FP || Teufel E 400

Notebook: Asus V1S | Asus eeePC 1000H
24.11.2006 15:33 E-Mail an Bastus senden Homepage von Bastus Beiträge von Bastus suchen Fügen Sie Bastus in Ihre Kontaktliste ein
Sachsen Paule Sachsen Paule ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 26.09.2006
Beiträge: 232

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich kenne den effekt wenn kein Keybord oder ein defektes Keybord am PC ist.

Schon mal mit bootvis den start optimiert ?

http://www.windows-tweaks.info/html/bootvis.html



__________________
- Engel -
24.11.2006 16:34 E-Mail an Sachsen Paule senden Beiträge von Sachsen Paule suchen
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

bootvis bringt da gar nix, meiner meinung nach. hat bei mir nix gebracht. Laut test hats sogar in einigen Fällen den STart verlängert.

Schonmal mit mehr Ram probiert, testweise? Kenne das Nedia Center nicht, kann mir aber gut vorstellen, daß es eine Menge benötigt.



__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
24.11.2006 16:49 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
Bastus Bastus ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-474.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.524

Themenstarter Thema begonnen von Bastus
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

So Rätsel gelöst^^

Dank sei dem Netzteil, das nachdem ich die Festplatte auf Master umgejumpt hab den Geist aufgegeben hat.
Es lag doch Tatsache am Netzteil das zu wenig Leistung förderte!
Dies bei einem Komplett PC der nie aufgerüstet wurde, da denkt man sich, wie kann eine solche Firma auf den Markt kommen Augen rollen



__________________
Intel Core i7-950 || Asus P6T || Gainward GTX295 || 12 GB DDR3-1333 RAM || 4x 1 TB RAID 10 || Enermax Revolution85+ 920W || Antec Twelve Hundred

Creative X-FI || Logitech G5 || Logitech G15 || DELL U3011 || DELL 2007FP || Teufel E 400

Notebook: Asus V1S | Asus eeePC 1000H
29.11.2006 17:18 E-Mail an Bastus senden Homepage von Bastus Beiträge von Bastus suchen Fügen Sie Bastus in Ihre Kontaktliste ein
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hä?

Der PC benötigt länger weil zu wenig Saft da war? Entweder der geht oder geht nur unter Abstützen aber länger benötigen? Das will mir als Fehlerursache nicht so recht einleuchten....



__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
29.11.2006 17:42 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
Bastus Bastus ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-474.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.524

Themenstarter Thema begonnen von Bastus
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Scheint aber so zu sein, weil er muss beim Start ja alle Komponenten ansprechen. Deswegen hat er beim Booten nicht "gearbeitet", die ganzen 10 Minuten lang bis der Desktop kam.
Kann mirs auch nur so vorstellen, eine andere fehlerursache ist fast ausgeschlossen!!



__________________
Intel Core i7-950 || Asus P6T || Gainward GTX295 || 12 GB DDR3-1333 RAM || 4x 1 TB RAID 10 || Enermax Revolution85+ 920W || Antec Twelve Hundred

Creative X-FI || Logitech G5 || Logitech G15 || DELL U3011 || DELL 2007FP || Teufel E 400

Notebook: Asus V1S | Asus eeePC 1000H
29.11.2006 18:00 E-Mail an Bastus senden Homepage von Bastus Beiträge von Bastus suchen Fügen Sie Bastus in Ihre Kontaktliste ein
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

aber auch nur fast Zunge raus Naja was anderes werden wir jetzt eh ned mehr herausbekommen können.



__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
29.11.2006 18:01 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
Benny
unregistriert
:) Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Man kann Windows wie Linux in einem abgesicherten Modus starten, dann siehste wie auf einem Unix System alle Meldungen den Bildschirm entlang donnern und kannst ggf. genau nachschauen was warum wo wielange dauert. Hätte evtl. weitergeholfen Augenzwinkern

29.11.2006 20:05
Bastus Bastus ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-474.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.524

Themenstarter Thema begonnen von Bastus
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Genau das wollte ich beim nächsten Neustart machen, zuvor wollte ich allerdings noch den Jumper anders setzen.
Und da ist es dann schon passiert.



__________________
Intel Core i7-950 || Asus P6T || Gainward GTX295 || 12 GB DDR3-1333 RAM || 4x 1 TB RAID 10 || Enermax Revolution85+ 920W || Antec Twelve Hundred

Creative X-FI || Logitech G5 || Logitech G15 || DELL U3011 || DELL 2007FP || Teufel E 400

Notebook: Asus V1S | Asus eeePC 1000H
29.11.2006 20:20 E-Mail an Bastus senden Homepage von Bastus Beiträge von Bastus suchen Fügen Sie Bastus in Ihre Kontaktliste ein
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

auch nicht schlecht...das das nt zwar beim starten sehr gestresst wird ist ja logisch, allerdings ist diese beanspruchung schon nach dem bios-boot abgeschlossen :?

aber freut mich das du den fehler gefunden hast, auch wenns manchmal arg komisch ist und sachen herausstellt an die man wohl nie gedacht hätte Augenzwinkern



__________________

30.11.2006 02:01 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
Sachsen Paule Sachsen Paule ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 26.09.2006
Beiträge: 232

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Diesen Effekt hatte ich mal bei nem Asus Bord (a7V, der Klassiker)
Der REchner bootet sehr,sehr lange. Dort half es die IO SPannung von 3,3 auf 3,5 anzugheben. Durch die zu geringe SPannung kam es zu Fehlern bei der dAtenübertragung von Platte zu Bord. Das System "merkte" dies und vordert natürlich laufen die Pakete neu von der Platte an. Ich könnte mir vorstellen das es so in die Richtung vom dem Fehler ging.

PS: Bootvis bringt bei mir um die 2 Sekunden Augenzwinkern



__________________
- Engel -
30.11.2006 11:13 E-Mail an Sachsen Paule senden Beiträge von Sachsen Paule suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Software » Betriebssysteme » PC braucht so lange zum Starten



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH