Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 07:02 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » Asus Board P4T533 - News Nachricht vom 6.10.02
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Asus Board P4T533 - News Nachricht vom 6.10.02
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
rennkuckuck rennkuckuck ist männlich
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 27.11.2006
Beiträge: 2

Asus Board P4T533 - News Nachricht vom 6.10.02 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo - bin neu hier und auf der Suche nach Infos zu meinem "Sorgenkind" auf die o.g. News dieses Forum gestoßen.

Hierdie News in voller Länge:
06.10.2002 Probleme zwingen Asus zu neuer P4T533 Revision
Quelle: Theinquirer, Autor: Pascal Heller

Nachdem bei zahlreichen Besitzern des Asus P4T533 Pentium 4 Mainboards mit 32-Bit Rambus Probleme mit der Stabilität auftraten, hat Asus scheinbar reagiert und vorerst alle Mainboards der Rev. 1.03 zurückgezogen. Bei den besagten Mainboards scheinen Probleme des Spannungsreglers Instabilitäten hervorzurufen. Das Board soll gravierende Spannungsschwankungen aufweisen die teilweise mehr als 0.5 V betragen. Wie wir aus einigen Foren lesen konnten, scheint das Problem vor allem bei Pentium Prozessoren jenseits der 2,4 GHz Grenze auftreten, welche logischerweise mehr Strom ziehen als die Varianten mit 1,8 GHz etc...

Aus diesem Grund hat Asus die Produktion auf eine neue Revision umgestellt. Nach unsicheren Angaben soll somit am 16.10.02 als ca. Mitte Oktober eine neue Revision des Mainboards im Handel erhältlich sein, die den Namen P4T533 Rev. 1.04 tragen soll.

Wir werden sie natürlich weiter auf dem Laufenden halten und dem Problem auf den Fersen bleiben.

Habe genau dieses Prob und werde noch verrückt. An den anderen Kompos kann es liegen - habe ich bereits auf einem anderem Rechner getestet und laufen bestens.

Mein Board ist scheinbar die absolute Beta Kiste - Habe es Juni 2002 gekauft. Der USB2.0 Chip fehlt noch - wurd als PCI beigelegt. Die Serien Nr. beginnt mit 27ZG166.... - hab da ja auch schon einiges von gehört.

Was mache ich jetzt mit dem Teil - ist ja ein Super Teil - Garantie ist futsch (36 Monate) - von einer Rückrufaktion habe ich nichts gehört.

An der News muß was drann sein - kommt offiziell von Theinquirer - kann mir jemand einen Tip geben?
Da ich kein Hardwareguru bin und mit der Kiste ansonsten zufrieden bringen mich Tips wie - Kauf Dir nen neues - hier nicht weiter.

Danke vorab

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von rennkuckuck: 28.11.2006 13:11.

28.11.2006 09:51 E-Mail an rennkuckuck senden Beiträge von rennkuckuck suchen
Vectrafan Vectrafan ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-5.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.124

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

naja, was willste denn anderes machen wenn de weist das es am mainboard liegt, als nen neues mainboard zu kaufen? die spannungswandler umlöten? dazu müsste man erstmal wissen was bei der neuen revision anders gemacht wurde.



__________________
einmal SSD immer SSD
28.11.2006 14:10 E-Mail an Vectrafan senden Beiträge von Vectrafan suchen
rennkuckuck rennkuckuck ist männlich
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 27.11.2006
Beiträge: 2

Themenstarter Thema begonnen von rennkuckuck
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

logisch fällt rumlöten aus - neues Board ist aber genauso schlecht.
Ich möchte einfach bei Asus die Tür aufkriegen, damit Sie sich für mein Prob interessieren. Evtl. gibt es ja doch noch P4T533 Fans auf diesem Forum.

Habe nochmal auf die Seriennummer geschaut - 2BZG166 und nicht 27.....wie geschrieben. Ist also aus einer späteren Fertigung und hatte bereits einen aktiven Lüfter auf der NB. Ob damit der Spannungsbug bereits gefixt ist nicht klar.

ok - die Abstürze bei 3D Anwendungen bleiben und ich habe geforscht!!!

Erstmal dazu die wichtigsten Details meiner Kiste:

Board P4T533
- ohne USB2.0 onboard (war als PCI Karte dabei - bei Euch auch ???)
- Bios 1006 2x80GB VollRaid Lumberjacker
RAM 2x512 Samsung NON ECC 533
Graka Asus AX800XT 256
Netzteil Enermax 465 AX VE
Intel 2,4 Northwood 533
BIOS - jumperfree
- CPU Multi 18x
- Frequenz 133
- CPU / Mem Takt 4x
- AGP PCI 67 34
- V Core 1,5 V
- Cache 1+2 erlaubt
Chipset - no Turbo
- AGP MAP 256
- Cache Mode USWC

unter Last mit PCProbe :
CPU schaukelt sich bis 59 Grad hoch.
Die VCore wackelt von 1,48 bis 1,59.
12V bricht mal auf 11,95V ein - ok
Alle anderen Spannungen stehen.

Die Temperatur der RAMs extern gemessen liegen bei ca. 45 Grad.
Testweise mi einem 80mm Lüfter befechelt bleiben sie bei ca. 39 Grad konstant.

Und jetzt kommst - Wenn ich im Bios die Taktung von 4x auf 3x stelle läuft alles so halbwegs stabil.
Die CPU bleibt dann genauso heiß - die Grafik labbt weiterhin.
Wozu habe ich jetzt 533iger Zeugs drin?

Alles etwas unklar - was stutzt ist die wackelige VCore, die CPU Temperatur und die solo USB 2.0 Karte.

Solle man evtl. doch mal bei Asus anrufen - auch wenn keine Garantie - keine direkte Rechnung auf meinen Namen da ist und für Asus alles schon sehr alt ist?
Was meint Ihr - Gruß Rennk

07.12.2006 11:55 E-Mail an rennkuckuck senden Beiträge von rennkuckuck suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » Asus Board P4T533 - News Nachricht vom 6.10.02



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH