Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 18:38 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hardware-Mag
Redakteur


images/avatars/avatar-23.jpg

Dabei seit: 16.12.2005
Beiträge: 6.776

Hauppauge WinTV-HVR-4000 für vier TV-Empfangsarten Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Die gesamte Meldung finden Sie unter folgendem Link:

http://www.hardware-mag.de/news/2006/dez...-empfangsarten/

05.12.2006 14:00 E-Mail an Hardware-Mag senden Homepage von Hardware-Mag Beiträge von Hardware-Mag suchen
Gast
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Nette Karte

Hört sich mal gut an

05.12.2006 14:18
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

aber ich finde die Karte unnütz. Wenn ich ne Karte kaufe, dann doch wohl eine, die das Darstelltm was ich empfange. Also benötige ich kein DVBT UND Analog UND DVBS. Die sollen sich lieber mal hinsetzen und gescheite Software schreiben.



__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
05.12.2006 14:36 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
Tobias Tobias ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-26.jpg

Dabei seit: 06.10.2006
Beiträge: 221

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ja schon un auch wenn du umstellst sind zwei karten viel billiger
mehr wie einmal umstellen tut ja wohl keiner oder lachen



__________________
Mein Spielzeug:
Intel Core2 Duo E6600 / Connect3D 512MB Radeon X1900 XT / 4x 250GB Samsung SpinPoint P120 SP2504C NCQ SATAII / 2048MB DDR2RAM Corsair XMS2 DIMM Kit PC800 CL 5 / be quiet! BQT P6-PRO-430W Dark Power Pro / Asus P5WDH Deluxe
Kühler: CPU Zalman CNPS 9500 AT / Grafikkarten Zalman VF900
WER RECHTSCHREIBEFEHLER FINDET DARF SIE BEHANDTEN

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Tobias: 05.12.2006 16:17.

05.12.2006 14:40 Beiträge von Tobias suchen
Mr. Smith Mr. Smith ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 14.03.2006
Beiträge: 195
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Aber das Teil ist viel zu teuer.

05.12.2006 16:06 E-Mail an Mr. Smith senden Beiträge von Mr. Smith suchen Fügen Sie Mr. Smith in Ihre Kontaktliste ein
Tobias Tobias ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-26.jpg

Dabei seit: 06.10.2006
Beiträge: 221

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

sag ich doch lachen



__________________
Mein Spielzeug:
Intel Core2 Duo E6600 / Connect3D 512MB Radeon X1900 XT / 4x 250GB Samsung SpinPoint P120 SP2504C NCQ SATAII / 2048MB DDR2RAM Corsair XMS2 DIMM Kit PC800 CL 5 / be quiet! BQT P6-PRO-430W Dark Power Pro / Asus P5WDH Deluxe
Kühler: CPU Zalman CNPS 9500 AT / Grafikkarten Zalman VF900
WER RECHTSCHREIBEFEHLER FINDET DARF SIE BEHANDTEN
05.12.2006 16:16 Beiträge von Tobias suchen
Gast
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also echt ! ist denn kein TV-Karten Hersteller in der Lage, eine VERNÜNFTIGE Digital-Kabel Fernseh- und Videprecorder-Karte herzustellen (es gibt da 2-3 Versuche, alle sind KLÄGLICH gescheitert).

Nee, noch immer wird Analog-TV auf die Karte geklatscht, DVB-T ist sowieso Schrott (Auflösung usw. usw. etc.), DVB-S ist sehr gut, aber in ner Großstadt ist es so ein Problem ne Sat-Anlage überhaupt irgendwo zu montieren, verbleibt als letztes halt nur noch das ebenfalls sehr gute Digital-Kabel-Netz, aber nööö, es gibt keine vernünftigen Karten dafür.

Als ich Hauppauge diesbezüglich mal ne Mail schickte, kam darauf die Antwort, das Hauppauge zwar so ne DVB-C Karte mal im Angebot hatte, aber die Nachfrage gering sei, ABER, auch kein Wunder:
Man schaue sich die Bewertungen zu den 2-3 Digital-Kabel Karten an (inkl. der ehem. Hauppauge Lösung), von ünegnügend bis mangelhaft sind da die Bewertunfen, und da wunderts sich jemand, wieso keine Nachfrage besteht.

Hauppauge, wie währs mal mit "etwas für die Zukunft" entwickeln, oder wollt ihr immer und ewig allen "nicht DVB-S" Kunden Analog-Fernsehen andrehen? lebe ich im falschen Film?




06.12.2006 08:10
Gast
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich kaufe mir jedenfalls keine "Nicht digital TV" Karte, analog Fernsehen ist OUT, wann kappieren die es mal endlich?
Und bei DVB-T wird vielen noch die Ernüchterung kommen, wer ist schon auf eine Bildqualität scharf, die deutlich unter der Qualität des verstaubten analog-fernsehens liegt?

Ne, mittelfristig führt kein Weg am Digital-Kabel-Netz vorbei, es sei denn man hat ne Sat-Anlage, bis dahin investiert der interessierte User seine 100 Euro statt in ne Hauppauge Karte, lieber in ne Humax-Digital-Box.
Gerade bei uns in BW wird analog-fernsehen immer mehr ne Zumutung, da wird man mit Werbekanälen ZUGEMÜLLT, dafür werden vollwertige Programme aus dem analogen Netz entfernt, weiter werden interesannte Programme geteilt oder dreigeteilt (bis 12 Uhr Kinderfernsehen, bis 18 Uhr irgendein-fernsehen, ab 19 Uhr Doku-fernsehen, mach mal da ne Aufnahme, das wird zur Wissenschaft für sich, so ne Kanalbelegung mit der Programmzeitschrift abzugleichen).

Ne, liebe TV-Karten Hersteller, ihr befindet euch definitiv auf dem Holzweg.

P.S.
Wer DVB-S nutzen kann, braucht garantiert kein analog-Fernsehen, geschweige denn ein noch mieseres DVB-T. deswegen sind diese Hybrid PCI TV-Karten sowieso ein Wirtz, die wenigsten werden ihren Desktop Rechner stöndig durch die Gegend schleppen. Alle anderen sind mit geziehlten Produkten (DVB-S / DVB-CA) viel besser bedient, dastabilere Software und bessere Hardware-Kompatibilität.




06.12.2006 08:47
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH