Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 01:02 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Sonstiges » Streifen auf dem Monitor
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Streifen auf dem Monitor
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Messermaus
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 11.12.2006
Beiträge: 8

Streifen auf dem Monitor Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

So folgendes Problem! Habe heute meinen neuen PC von hardwareversand.de erhalten, habe meinen Alten abgebaut und vorsichtig in einen anderen Raum gestellt. Habe dann mit nem Kumpel die Festplatte aus dem alten PC in den Neuen eingebaut und wieder zurück, um die Daten auf die neue Festplatte zu tun. Als die Festplatte wieder im alten PC war, waren bereits im BIOS Menü auf einmal komische Streifen auf dem Monitor (in einheitlichen Abständen). Wir haben daraufhin nochmal alles überprüft aber konnten nichts wie z.B. einen Wackelkontakt feststellen. Am Monitor liegt es nicht, hier am neuen PC läuft alles einwandfrei.. Mein Kumpel vermutet, dass es an der Grafikkarte liegt. Das ist aber eigentlich auszuschließen, da wir nichts an der Grafikkarte gemacht haben (vorsichtiger Transport etc.). Woran kann das liegen?

20.12.2006 20:48 Beiträge von Messermaus suchen
Caliban Caliban ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-52.jpg

Dabei seit: 30.12.2005
Beiträge: 1.430
Herkunft: Bayern

RE: Streifen auf dem Monitor Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ja. hört sich ganz nach einer defekten grafikkarte an, da der andere pc tadellos an dem monitor funktioniert.

was für eine graka ist denn drinnen?

am besten poste mal dein ganzes system.



__________________
Der, der seine Freiheit für Sicherheit aufgibt, wird beides verlieren.

i5 3570k | GeForce 960AMP! | Wolfking Warrior | MX518 | Iiyama ProLite 26"

Dieser Beitrag wurde 138 mal editiert, zum letzten Mal von Woflgang Schäuble am 05.10.2046 17:16.
20.12.2006 21:09 E-Mail an Caliban senden Beiträge von Caliban suchen
Messermaus
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 11.12.2006
Beiträge: 8

Themenstarter Thema begonnen von Messermaus
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

http://archiv.chip.de/artikel/c1_archiv_artikel_17106277.html

Das ist mein alter PC, an dem es nicht funktioniert. Ich verstehe es nicht, wir haben mit der Grafikkarte nichts gemacht, ich habe den PC vorsichtig transportiert etc. unglücklich

20.12.2006 21:17 Beiträge von Messermaus suchen
Benny
unregistriert
? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

gugg mal ob viel schmutz im agp slot ist oder so. bau sie nochmal aus steck sie nochmal rein und gugg ob am stecker ein pin verbogen ist.

20.12.2006 22:02
Slugger Slugger ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-257.jpg

Dabei seit: 29.11.2006
Beiträge: 766

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

So spontane Hardwaredefekte können aber durchaus auftreten. Z.B. wenn du dich vorher nicht geerdet hast bevor du im PC rumwerkelst. Dann hauts dir ne ziemlich hohe Spannung in den Tower und die filigranen Schaltungen sind dahin. Hatte das mal mit ner Festplatte. Lief in dem einen Rechner problemlos, ausgebaut direkt wo anders eingebaut und lauft nich mehr an.
Will hier aber jetz keine Panik verbreiten. geschockt
Ich hoffe für dich, dass es nur der Schmutz ist der den Fehler macht.

Gruß

Slugger



__________________
Meine Erstsystem:
Intel X58||Core I7-950||Geforce 470GTX||OCZ DDR3-1600 3x6GB||
Creative SB-Z||OCZ Vertex3 120GB (SATA3)||WD-RED 3TB (SATA2)||Seagate Barracuda 320GB (SATA2)||Logitech G700s ||Logitech G910

Zweitsystem:
Intel DP35DP||Core2Duo E6750||Geforce 8800GTS||OCZ DDR2-800Mhz 2x2GB
21.12.2006 00:05 E-Mail an Slugger senden Beiträge von Slugger suchen
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Jo, ich würde auch nochmal die Karte neu einsetzen. Sollten die Streifen bestehen bleiben eventuell nochmal einen anderen Monitor testen, ansonsten kannst du ziemlich sicher davon ausgehen, dass die Grafikkarte kaputt ist bzw. einen Schaden hat - wie so oft bei Streifen direkt beim Start/im BIOS.



__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
21.12.2006 16:49 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Benny
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

normalerweise hängen viele streifen immer mit irgendwelchem frequenzproblemen oder taktraten zusammen.

21.12.2006 17:38
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Sonstiges » Streifen auf dem Monitor



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH