Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 07:50 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Sonstiges » Brauche dringend Hilfe!
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Brauche dringend Hilfe!
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
sly sly ist männlich
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-22.jpg

Dabei seit: 24.12.2006
Beiträge: 5
Herkunft: Österreich

Brauche dringend Hilfe! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo,
ich brauche eure Hilfe.
Meine Hardware die bis vor kurzen lief:
ASROCK Conroe Xfire S775 Mainboard
2 GB DDR² RAM @ 533 Mhz
Core 2 Duo E6400
connect 3D X1800XT 256 MB
250 GB SATA 2
420 Watt Levicom Visible Power

Diese Konfiguration lief ohne Probleme .
Dann wechselte ich :
DVD Brenner
CPU Kühler (Freezer Pro 7)
Gehäuse
Netzteil (Xilence 400 Watt)

Nachdem ich alles neu angeschlossen hatte steckte ich das neue Netzteil an. Alles war richtig angeschlossen. Ich schaltet den I/O auf I und plötzlich begann es zu rauchen. Ich steckte sofort wieder alles ab und brachte es zurück ins Geschäft. Dort kaufte mit ein ENERMAX Liberty 400 Watt Netzteil. (dachte Markenqualität wäre besser ).

Als ich nachhause kam baute ich das neue Netzteil ein und probierte es aus. Doch der Computer startet nicht mal, kein Lüfter drehte sich , kein garnix. Mit meinem Onkel maßen wir die Spannung, alles schien ok.

Mein Onkel, welcher sehr erfahren ist, meinte das MB währe defekt.
Ich kaufte mir ein ASUS P5B Mainboard.

Ich montierte alles wieder neu und dieses mal startete der Rechner auch wirklich. Alle Lüfter drehten sich aber kein Boot Piepsen oder sonstieges.

Ich stecke meinen Bildschirm an die Graka und nichts passierte.Auf der Karte leuchteten 2 lämpchen rot.
1.) T_FAULT
2.) EXT_PWR

Alle Anschlüsse sind richtig angeschlossen. Ist die GraKa kaputt ?
Danke schon im vorhinein für eure Hilfe.



__________________
"Ehrgeiz ist die letzte Zuflucht des Versagers"
24.12.2006 09:41 E-Mail an sly senden Homepage von sly Beiträge von sly suchen Fügen Sie sly in Ihre Kontaktliste ein
$UNNY $UNNY ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-290.jpg

Dabei seit: 05.09.2006
Beiträge: 2.232
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

weisst du eigentlich genau was jez in deinem pc durchgeraucht ist?



__________________
My Sig is back from the holidays grinsen

Intel e8200@3,6Ghz
ASUS P5Q-E
<mushkin 4GB XP2-6400 White HS
HD3870

24.12.2006 10:16 E-Mail an $UNNY senden Homepage von $UNNY Beiträge von $UNNY suchen Fügen Sie $UNNY in Ihre Kontaktliste ein
sly sly ist männlich
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-22.jpg

Dabei seit: 24.12.2006
Beiträge: 5
Herkunft: Österreich

Themenstarter Thema begonnen von sly
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ja, der Verkäufer sagte, dass es ein Transistor gewesen ist



__________________
"Ehrgeiz ist die letzte Zuflucht des Versagers"

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von sly: 24.12.2006 10:33.

24.12.2006 10:32 E-Mail an sly senden Homepage von sly Beiträge von sly suchen Fügen Sie sly in Ihre Kontaktliste ein
$UNNY $UNNY ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-290.jpg

Dabei seit: 05.09.2006
Beiträge: 2.232
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

auf dem mainboard???



__________________
My Sig is back from the holidays grinsen

Intel e8200@3,6Ghz
ASUS P5Q-E
<mushkin 4GB XP2-6400 White HS
HD3870

24.12.2006 10:37 E-Mail an $UNNY senden Homepage von $UNNY Beiträge von $UNNY suchen Fügen Sie $UNNY in Ihre Kontaktliste ein
sly sly ist männlich
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-22.jpg

Dabei seit: 24.12.2006
Beiträge: 5
Herkunft: Österreich

Themenstarter Thema begonnen von sly
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Nein, im Netzteil



__________________
"Ehrgeiz ist die letzte Zuflucht des Versagers"
24.12.2006 10:45 E-Mail an sly senden Homepage von sly Beiträge von sly suchen Fügen Sie sly in Ihre Kontaktliste ein
$UNNY $UNNY ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-290.jpg

Dabei seit: 05.09.2006
Beiträge: 2.232
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

dann könnte es sein dass des netzteil noch andere komponenten zerstört hat......

edit: bau ma alles raus bis auf den prozzi..... dann baust du alles einzeln wieder rein ..... und probier auch mal nen cmos clear



__________________
My Sig is back from the holidays grinsen

Intel e8200@3,6Ghz
ASUS P5Q-E
<mushkin 4GB XP2-6400 White HS
HD3870

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von $UNNY: 24.12.2006 10:47.

24.12.2006 10:45 E-Mail an $UNNY senden Homepage von $UNNY Beiträge von $UNNY suchen Fügen Sie $UNNY in Ihre Kontaktliste ein
sly sly ist männlich
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-22.jpg

Dabei seit: 24.12.2006
Beiträge: 5
Herkunft: Österreich

Themenstarter Thema begonnen von sly
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ok ich probiers mal



__________________
"Ehrgeiz ist die letzte Zuflucht des Versagers"
24.12.2006 10:50 E-Mail an sly senden Homepage von sly Beiträge von sly suchen Fügen Sie sly in Ihre Kontaktliste ein
sly sly ist männlich
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-22.jpg

Dabei seit: 24.12.2006
Beiträge: 5
Herkunft: Österreich

Themenstarter Thema begonnen von sly
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

danke für die hilfe aber es funktionert leider noch nicht traurig



__________________
"Ehrgeiz ist die letzte Zuflucht des Versagers"
24.12.2006 12:27 E-Mail an sly senden Homepage von sly Beiträge von sly suchen Fügen Sie sly in Ihre Kontaktliste ein
$UNNY $UNNY ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-290.jpg

Dabei seit: 05.09.2006
Beiträge: 2.232
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hm.... dann wird wohl des netzteil wos kaputt gegange ist noch andere teile mit in den hardwarehimmel genommen haben Augenzwinkern

hast du die möglichkeit die komponenten einzeln zu testen?



__________________
My Sig is back from the holidays grinsen

Intel e8200@3,6Ghz
ASUS P5Q-E
<mushkin 4GB XP2-6400 White HS
HD3870

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von $UNNY: 24.12.2006 12:31.

24.12.2006 12:30 E-Mail an $UNNY senden Homepage von $UNNY Beiträge von $UNNY suchen Fügen Sie $UNNY in Ihre Kontaktliste ein
Benny
unregistriert
;) Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

In 80% aller von dir geschilderten Fälle läuft das ganze so ab dass meistens so ziemlich alles was am Netzteil hängt mit abraucht, des ist wie in nem Auto wenn du auf Plus und Minus ne richtige fette Überspannung drauf haust dann rauchen wahrscheinlich 20 Steuergeräte ab Augenzwinkern

24.12.2006 13:28
Tobi Tobi ist männlich
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-43.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 391
Herkunft: Cuxhaven, Studium: Würzburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Bring den Rechner am besten da hin, wo du auch das Netztweil, welches wohl anscheinend defekt war, gekauft hast. Dann schilderst du denen das Problem und sagst, dass nun deine Hardware auf Grund ihres Netzteils kaputt sei und bittest sie, das zu überprüfen. Die haben ja mehrere Möglichkeiten zum Testen der Hardware. Und wenn du an das gute Gewissen und deren Kulanz appelierst, prüfen sie dir das vielleicht umsonst und ersetzen es dir auch =)



__________________
Sig in Arbeit! <--- LOL? Wer hat meine Sig editiert?? Den krieg ich! Augenzwinkern
24.12.2006 15:35 E-Mail an Tobi senden Homepage von Tobi Beiträge von Tobi suchen Fügen Sie Tobi in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Sonstiges » Brauche dringend Hilfe!



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH