Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 01:21 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Sonstiges » X-Fi ExtremeMusic + Battlefield2 = Problem!!!
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
X-Fi ExtremeMusic + Battlefield2 = Problem!!!
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Filli
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-11.jpg

Dabei seit: 26.01.2007
Beiträge: 2

X-Fi ExtremeMusic + Battlefield2 = Problem!!! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo,

ich wusste nicht so recht ob mein Problem ein Hardware oder ein Software-Prob ist, ich poste es also erstmal hierher.

Also:

ich hab mir kürzlich eine Creative SB X-Fi ExtremeMusic Soundkarte geleistet, die auch super funktioniert, bis auf folgendes:
Wenn ich in Battlefield 2, das X-Fi angeblich unterstützt, im Soundmodus statt Hardware oder Software das X-Fi-Soundmodus einstelle, gibt es sofort einen Crash-to-desktop.
Ich hab alles schon versucht, einen anderen Soundmodus vom Soundkartentreiber, EAX, CMSS, 24bit ausgeschalten etc... crashen tuts trotzdem traurig
Onboard-Sound ist im BIOS deaktiviert und Treiber ist auch deinstalliert...

Sonstige Daten vom PC:
MoBo: Asus A8N-E
CPU: AMD 3800+
Graka: XFX Geforce 7800GTX
Betriebssys: naja, Windoof halt Augen rollen

Hoffe Ihr könnt mir helfen, thx und mfG, Filli

26.01.2007 22:16 E-Mail an Filli senden Beiträge von Filli suchen
Slugger Slugger ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-257.jpg

Dabei seit: 29.11.2006
Beiträge: 766

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Am besten mal von der Creative Website per Autoupdate funktion die neusten Treiber ziehen. Soll laut verschiedenen quellen schon geholfen haben.

Hab noch folgendes gefunden:

Übern Taskmanager folgende Prozesse beenden und am besten auch in der Registry aus dem Schlüssel RUN entfernen damit se nicht bei Neustart wieder aktiv sind:

CTDetect.exe
CTDVDET.exe
CTHELPER.exe
CTXFIHLP.exe



__________________
Meine Erstsystem:
Intel X58||Core I7-950||Geforce 470GTX||OCZ DDR3-1600 3x6GB||
Creative SB-Z||OCZ Vertex3 120GB (SATA3)||WD-RED 3TB (SATA2)||Seagate Barracuda 320GB (SATA2)||Logitech G700s ||Logitech G910

Zweitsystem:
Intel DP35DP||Core2Duo E6750||Geforce 8800GTS||OCZ DDR2-800Mhz 2x2GB

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Slugger: 26.01.2007 23:02.

26.01.2007 22:57 E-Mail an Slugger senden Beiträge von Slugger suchen
Filli
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-11.jpg

Dabei seit: 26.01.2007
Beiträge: 2

Themenstarter Thema begonnen von Filli
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hi,

danke für deine Antwort, hab mir den neuesten Treiber gezogen, jetzt klappts...
Allerdings ist mir aufgefallen, dass, wenn ich das spiel starte und ich hab noch den Unterhaltungsmodus drinne, das Spiel mir nen anderen Soundmodus lädt, als den X-Fi-Modus...
Naja, nicht so schlimm, einfach aufpassen, und vorher den richtigen Modus einschalten

Was sind denn das für Prozesse, und was bringts mir, die zu entfernen?

Grusch, Filli

27.01.2007 21:25 E-Mail an Filli senden Beiträge von Filli suchen
Slugger Slugger ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-257.jpg

Dabei seit: 29.11.2006
Beiträge: 766

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

CTDetect.exe und CTDVDET.exe sind Prozesse, die zum Beispiel automatisch erkennen wenn du eine DVD einlegst und diese dann abspielen, oder wenn du nen Kopfhörer einstöpselst auf diese Einstellung wechseln. Also wenn dus nicht brauchst abschalten. Bei mir Läuft BF2 ohne diese Prozesse problemlos.

CTHELPER.exe ist ein Tool das es Drittanbietern von Software erleichtern soll Plugins für die Soundkarte zu schreiben (nutzt aber meines Wissens keiner). Kannst du also auch ruhig abschalten, es sei denn danach läuft nix mehr dann lass es drin. smile

CTXFIHLP.exe ist so ne art Hilfeprogramm. Habs noch nie gebraucht, also keine Ahnung was es alles beinhaltet.

Bei mir läuft dann auch noch die CTXFISPI.exe, die sollte aber meiner Meinung nach drin bleiben, weil diese denke ich mal für das Wechseln der Modi verantwortlich ist.

Grundsätzlich muss ich jedoch sagen solang du MIT diesen Prozessen keine Problemem mehr hast lass sie einfach laufen. Hab jetzt nur im I-net manche Meldungen von Usern gefunden, bei denen einer dieser Prozesse plötzlich 90% Prozessorlast erzeugt. Dann halt besser deaktivieren. Augenzwinkern
Das Deaktivieren generell macht halt einfach Systemresourcen frei.


Hoffe jetzt sind alle Klarheiten beseitigt. grinsen

Gruß

Slugger



__________________
Meine Erstsystem:
Intel X58||Core I7-950||Geforce 470GTX||OCZ DDR3-1600 3x6GB||
Creative SB-Z||OCZ Vertex3 120GB (SATA3)||WD-RED 3TB (SATA2)||Seagate Barracuda 320GB (SATA2)||Logitech G700s ||Logitech G910

Zweitsystem:
Intel DP35DP||Core2Duo E6750||Geforce 8800GTS||OCZ DDR2-800Mhz 2x2GB

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Slugger: 28.01.2007 11:03.

28.01.2007 11:00 E-Mail an Slugger senden Beiträge von Slugger suchen
zoTa
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-321.jpg

Dabei seit: 03.11.2006
Beiträge: 479
Herkunft: Hessen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Naja, wenigstens könnt ihr das X-Fi Zeug auswählen bei BF2. Mir sagt der immer das meine Hardware nicht kompatibel sei wenn ich die Auswähle.

Auch nach Treiberupdates usw. nicht. Hab sogar mal das Betriebssystem neu installiert und dann mal wieder Lust auf BF2 bekommen geht trotzdem nicht.
Bei BF2142 genau das gleiche, ziemlich nervig



__________________
Core 2 Duo E6750 | Asus P5N- E SLI | Team Elite 2x 2048MB DDR2 Ram PC800 | XFX GeForce 8800GTS 320MB | X-Fi Xtreme Gamer Fatal1ty @ Teufel Concept E Magnum | Lian Li PC70 | Samsung SyncMaster 215TW | Windows Vista 64bit

MacBook Pro | Core 2 Duo 2.4 Ghz | 2048MB DDR2 Ram | 200 GB HDD | Mighty Mouse | Mac OS X Leopard

28.01.2007 20:44 E-Mail an zoTa senden Beiträge von zoTa suchen Fügen Sie zoTa in Ihre Kontaktliste ein
Slugger Slugger ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-257.jpg

Dabei seit: 29.11.2006
Beiträge: 766

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Könnte daran liegen das Die Karte nicht im Gaming sonder z.B. im entertainment Modus ist. Die Einstellung ändert nämlich nicht nur die sofwaremäßige Anzeige sonder switcht den Soundprozessor in einen für die jeweilige Einstellung besten Modus. Und Hardwarebeschleunigung für Spiele wird nur im Gamingmodus unterstützt.



__________________
Meine Erstsystem:
Intel X58||Core I7-950||Geforce 470GTX||OCZ DDR3-1600 3x6GB||
Creative SB-Z||OCZ Vertex3 120GB (SATA3)||WD-RED 3TB (SATA2)||Seagate Barracuda 320GB (SATA2)||Logitech G700s ||Logitech G910

Zweitsystem:
Intel DP35DP||Core2Duo E6750||Geforce 8800GTS||OCZ DDR2-800Mhz 2x2GB
28.01.2007 21:22 E-Mail an Slugger senden Beiträge von Slugger suchen
zoTa
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-321.jpg

Dabei seit: 03.11.2006
Beiträge: 479
Herkunft: Hessen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Achso, na das hab ich noch nicht probiert xD daran hab ich nicht gedacht, werde es sofort ausprobieren
Danke für den Tip lachen

edit: Jau geht, vielen vielen Dank war ja schon kurz vorm traurig



__________________
Core 2 Duo E6750 | Asus P5N- E SLI | Team Elite 2x 2048MB DDR2 Ram PC800 | XFX GeForce 8800GTS 320MB | X-Fi Xtreme Gamer Fatal1ty @ Teufel Concept E Magnum | Lian Li PC70 | Samsung SyncMaster 215TW | Windows Vista 64bit

MacBook Pro | Core 2 Duo 2.4 Ghz | 2048MB DDR2 Ram | 200 GB HDD | Mighty Mouse | Mac OS X Leopard

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von zoTa: 28.01.2007 22:12.

28.01.2007 21:44 E-Mail an zoTa senden Beiträge von zoTa suchen Fügen Sie zoTa in Ihre Kontaktliste ein
Flohe
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 05.02.2007
Beiträge: 1

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich bekomme die selbe Fehlermeldung, auch wenn ich im Spielmodus BF2 starte. Hat vielleicht jemand noch eine Idee. Liegt es vielleicht daran, das nur ein 2.1 System angeschlosssen ist?

06.02.2007 19:47 E-Mail an Flohe senden Beiträge von Flohe suchen
Benny
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also ich hab schon öfters davon gehört dass da Probleme mit den XFIs auftreten. Ich wollt mir auch erst eine kaufen jedoch wurde mir dann davon abgeraten. Audigy sollen scheinbar wenn auch älter viel besser sein. Da hilft nur Treiber Updaten, Updaten, Updaten und warten bis es bugfixes gibt.

06.02.2007 20:50
zoTa
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-321.jpg

Dabei seit: 03.11.2006
Beiträge: 479
Herkunft: Hessen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Nunja vom Klang sind die Audigy Soundkarten etwas schwächer, aber ich muss zugeben meine Audigy 2ZS war nicht so problematisch. Die hab ich eingebaut und die lief und die X-fi wollte erst den Dienst verweigern, nunja mittlerweile läufts problemlos



__________________
Core 2 Duo E6750 | Asus P5N- E SLI | Team Elite 2x 2048MB DDR2 Ram PC800 | XFX GeForce 8800GTS 320MB | X-Fi Xtreme Gamer Fatal1ty @ Teufel Concept E Magnum | Lian Li PC70 | Samsung SyncMaster 215TW | Windows Vista 64bit

MacBook Pro | Core 2 Duo 2.4 Ghz | 2048MB DDR2 Ram | 200 GB HDD | Mighty Mouse | Mac OS X Leopard

06.02.2007 21:06 E-Mail an zoTa senden Beiträge von zoTa suchen Fügen Sie zoTa in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Sonstiges » X-Fi ExtremeMusic + Battlefield2 = Problem!!!



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH