Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 04:53 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » Probs mit meinem Epox 8RDA3+
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Probs mit meinem Epox 8RDA3+
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
MysticSurvivor
unregistriert
Probs mit meinem Epox 8RDA3+ Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hallo zusammen,

dieses thema war ja schonmal zu sprache hier gekommen,
aber hat mir nie weitergeholfen. problem ist halt das er
unkontrolliert einfriert oder gar ganz abstürzt und nochmal neu startet.
hab gelesen, das das problem auch manchmal dadurch gelöst werden
konnte mit einem neuen nForce Treiber fürs mainboard.
das werd ich heut mal ausprobieren. aber hab auch gelesen
das es mit revision 1.1 gelöst werden kann. hier liegt meine frage.
wie finde ich heraus welche revision ich habe und wie update ich es nötigenfalls
wenn das überhaupt?? hab da null peilung.
danke schonmal im vorraus für die antworten.


27.09.2003 15:13
Schamsen
unregistriert
AW: Probs mit meinem Epox 8RDA3+ Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Die reviosion findest meist am board zwischen den pci slots. Upgraden kannst ne revision nicht, denn revision bedeuten in etwa baugruppe. Soll heissen dass es von gleichen Board mehrere revisionen geben kann, da man vielleicht was ausgetauscht hatt usw, usf


27.09.2003 15:52
MysticSurvivor
unregistriert
AW: AW: AW: Probs mit meinem Epox 8RDA3+ Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

gut, eine sache mehr die ich jetzt weiß. danke
hab zwar die revision noch nicht aufm board gefunden,
aber is ja auch egal wenn man nix dran ändern kann.
werd meinen cpu anscheinend untertaktet bleiben müssenunglücklich
so ein scheißdreck. naja trotzdem danke für deine antwort


27.09.2003 16:33
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Probs mit meinem Epox 8RDA3+ Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

die revision steht oft auch an den ecken vom board... schau mal plz nach.. ich hab au das 8rda3+.. das läuft absolut bestens bei mir smile




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
28.09.2003 03:14 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
MysticSurvivor
unregistriert
AW: Probs mit meinem Epox 8RDA3+ Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

sorry babe, aber ich find die revision absolut nicht.
werd aber fleißig weitersuchen. sobald ich es weiß sag ich dir bescheid.
hab ja auch gestern mal den neuen nVidia nForce treiber für mein mainboard
installiert und hab ihn auf 10*200 = 2000mhz gestellt. bevor ich den treiber
installiert hatte, lief er bei dem takt tierisch instabil. schon wenn ich bei worms 2
ein bissel musik hören wollte is er abgekackt :-)
nachdem ich den treiber installiert hab, versuchte ich es mit ein bissel counter strike und
ein wenig musik nebenda und siehe da. es lief stabil. ich versuchs heut abend mal
mit ut2003 oder battlefield aus. wenn ich da ohne abstürtze spielen kann
lags wohl echt nur an dem verdammten nForce treiber.
und wegen revision meld ich mich noch bei dir babe !!



28.09.2003 10:38
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Probs mit meinem Epox 8RDA3+ Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

na also, is doch mal ne gute nachricht smile




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
28.09.2003 12:49 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
matzo
unregistriert
AW: Probs mit meinem Epox 8RDA3+ Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hehe, das problem hatte ich auch. auf einmal lief es nach treiber update auch 2 tage lang stabil, dann kam es wieder zu abstürzen. bei mir hat leider nichts geholfen, ich musste das board umtauschen.


28.09.2003 14:17
MysticSurvivor
unregistriert
AW: Probs mit meinem Epox 8RDA3+ Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

mach mir doch hoffnungentraurig
naja, vielleicht hab ich ja das glück und das board bleibt stabil.
ansonsten muss halt neues board her. aber erst mal bissel abwarten.
ich geb dem board noch diese chance Stinkefinger
wenn es wieder anfängt instabil zu laufen muss es raus



29.09.2003 09:06
Gast
unregistriert
AW: Probs mit meinem Epox 8RDA3+ Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Naja ein board läuft nur so stabil wie man es einstellt und wenn man es halt nicht kann dann sollte man die finger von lassen. ich habe auch ein Epox 8RDA3+ und ich habe einen 2600+ auf 3400+ gekriegt und es läuft stabil


29.09.2003 09:36
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Probs mit meinem Epox 8RDA3+ Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ich hab hier auf meinem 8rda3+ auch nen 3200+ mit fsb400 und das ganze läuft absolut optimal Stinkefinger




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
29.09.2003 12:50 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Gast
unregistriert
AW: Probs mit meinem Epox 8RDA3+ Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

jo bei mir auch! ich find das board echt gut! du kannst wenn es wieder zu abstürzen kommt mal in bios rein und auf "optimized settings" oder "restore settings" gehen (heissen vllt auch irgendwie anderst, aber müssten so ähnlich aussehen smile ). wenns weiter instabil ist nimmste dein handbuch vom mainboard und hinten sind die einstellungen drin. vergleiche sie und veränder sie so wie sie in deinem handbuch drin stehen.

das wär meine idee...

mfg, g4St


03.12.2003 19:28
JSF
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-21.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 259
Herkunft: Stuttgart

AW: Probs mit meinem Epox 8RDA3+ Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich habe dieses Problem auch und würde gerne wissen ob es irgendwie gelöst worden ist und wenn dann wie .....>)

thx



mfg JSF




__________________
Surf/Work: 890GPA-UD3H | PhenomII X6 1090T | 4 GB Corsair | Audigy 2 Plat. | Seasonic X-560
Gaming: DX58SO2 | I7-930 @3.8 | Noctua NH-D14 | 12 GB Corsair | Gigabyte Windforce GTX 750Ti | SysProfile
@ Samsung 2494HM
15.04.2004 00:50 E-Mail an JSF senden Beiträge von JSF suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » Probs mit meinem Epox 8RDA3+



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH