Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 03:00 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Laufwerke » CD-ROM rotiert sehr lange und laut
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
CD-ROM rotiert sehr lange und laut
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
bignapoleon
Overclocker


images/avatars/avatar-259.jpg

Dabei seit: 26.10.2006
Beiträge: 141

CD-ROM rotiert sehr lange und laut Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo


Kennt jemand das Problem: Windows startet und währende des Starts fange die CDROM Laufwerke zu rotieren. Es wäre einigermaßen OK, wenn die das nur 10 sec. tun würden. Aber bei mir rotiert ein Laufwerk über eine Minute lang und das ziemlich laut. Wozu frage ich mich? Das tut er auch, nach dem ich auf ihn zugegriffen habe. Zwar hab ich das Fenster schon längst geschlossen, aber er rotiert und rotiert. Auch wenn ich nur über Arbeitsplatz auf die Festplatte zugreifen will. Wie kann man das abstellen, oder auf wenige Sekunden begrenzen?

Der Laufwerk, um den es geht ist ein Asus CD Brenner (CRW-5232AS). Übrigens, der Autostart ist schon längst deaktiviert.


Gruß, big


PS: Kann man eventuell auch die Drehzahl begrenzen, so dass er nicht so laut ist?

02.03.2007 17:55 E-Mail an bignapoleon senden Beiträge von bignapoleon suchen
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich wüsste nicht wie man da etwas dran ändern könnte. Mal auf der Herstellerwebsite geschaut ob es Firmware-Updates gibt die das Problem evtl. beheben?


PS: Es heißt DAS Laufwerk, nicht DER!



__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
04.03.2007 02:34 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
$UNNY $UNNY ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-290.jpg

Dabei seit: 05.09.2006
Beiträge: 2.232
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hast du beim start von windows eine CD im Laufwerk? wenn ja tu diese raus grinsen

es gibt ein Programm das nennt sich "CD-Bremse" vllt kannst du ja damit etwas anfangen.

http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13002580.html



__________________
My Sig is back from the holidays grinsen

Intel e8200@3,6Ghz
ASUS P5Q-E
<mushkin 4GB XP2-6400 White HS
HD3870

04.03.2007 09:39 E-Mail an $UNNY senden Homepage von $UNNY Beiträge von $UNNY suchen Fügen Sie $UNNY in Ihre Kontaktliste ein
Benny
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also ich kenn das, passiert bei mir auch, deswegen schau ich dass ich beim booten keine cds im laufwerk hab, bremst den startvorgang enorm aus. kann man sicherlich iregendwie abstellen dass windows beim booten nach medien in den lafuwerken sucht, ist bzw. war mir aber zu blöd.

04.03.2007 15:46
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Laufwerke » CD-ROM rotiert sehr lange und laut



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH