Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 06:02 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Sonstiges » Linux von DVD auf Rechner
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Linux von DVD auf Rechner
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
]*@*µ ]*@*µ ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 12.11.2006
Beiträge: 202

Linux von DVD auf Rechner Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hallo zussammen,

hab aus meinen alten Computern das beste ausgebaut und zu einem "neuen" Pc für meinen Bruder zusammengefügt. Leider habe ich keine Festplatte auf der Windows drauf ist und da der Rechner sowieso nicht besonders schnell ist, habe ich mich für Linux entschieden.

Nun das Problem:
Ich habe hier von PC-Welt so eine DVD mit Ubuntu(hab auch Knoppix) liegen, von der man auch booten kann. Wenn man das dann macht gibs bei Ubuntu die Funktion selbiges auf die Festplatte zu installieren. Leider hat dieser PC kein DVD Laufwerk.
Wie bekomme ich also Linux auf diesen Computer, ohne mir ein DVD Laufwerk anschaffen zu müssen?

Hoffentlich fällt euch etwas ein, schon mal DANKE



__________________
Mein System:
Intel Core 2 Duo E6600||Asus P5W DH Deluxe||Point of View GeForce 7950GT||Enermax Liberty 500W||Samsung 250GB||Coolermaster Centurion 5||Zalman CNPS 9500 AT
Wer Fehler findet darf sie behalten!grinsen
06.03.2007 21:20 E-Mail an ]*@*µ senden Beiträge von ]*@*µ suchen
Nick Nick ist weiblich
Komplett-PC-User


images/avatars/avatar-9.jpg

Dabei seit: 12.06.2006
Beiträge: 77
Herkunft: Deutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

du kannst ja einfach mal dein dvd-laufwerk ausbauen und bei ihm rein baun. is sicher die einfachste lösung, und so viel arbeit macht das ja auch nicht

mfg Nick

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Nick: 07.03.2007 18:59.

07.03.2007 18:59 E-Mail an Nick senden Beiträge von Nick suchen Fügen Sie Nick in Ihre Kontaktliste ein
Softwarekiller
HwM-Idol


images/avatars/avatar-416.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.277

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ubuntu CD runterladen. Mit der geht das genau identisch.

Dauert aber beim runterladen vielleicht in der Tat länger als sich das DVD-Laufwerk in den anderen Rechner zu bauen.



__________________
Battles are won by slaughter and maneuver. The greater the General, the more he contributes in maneuver, the less he demands in slaughter. - Winston Churchill

"You don´t burn out from going too fast. You burn out from going too slow and getting bored."
- The late Cliff Burton

software is like sex, it's better when its free
07.03.2007 20:03 E-Mail an Softwarekiller senden Homepage von Softwarekiller Beiträge von Softwarekiller suchen Fügen Sie Softwarekiller in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Sonstiges » Linux von DVD auf Rechner



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH