Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 12:34 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Software » Programme & Tools » Thunderbird -> besonderes Anliegen
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Thunderbird -> besonderes Anliegen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
bignapoleon
Overclocker


images/avatars/avatar-259.jpg

Dabei seit: 26.10.2006
Beiträge: 141

Thunderbird -> besonderes Anliegen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo


Ich habe seit Ewigkeiten mal ein Mail-Programm installiert und zwar Thunderbird. Davor ging ich einfach bei GMX rein und raus. Ich will folgendes vermeiden: Thunderbird soll Mails, die sie auf den Rechner holt, bei GMX NICHT gleich löschen.
Am besten wäre es wie folgt: Ich starte das Programm, es kopiert die Mails von GMX. Die Mails die ich zum blocken freigegeben habe, sollten bei GMX gleich ins Gelöscht-Ornder verschoben werden.
Ich lese also die Mails jetzt durch und teile die in zwei Gruppen: A und B. Mails A will ich im Thunderbird löschen, aber bei GMX sollten die weiterhin liegen bleiben, oder in Gelesen-Ordner verschoben werden. Mails B sollen sowohl im Mail-Programm als auch bei GMX gelöscht werden.

Wozu der ganze Aufwand? Nun ja, ich gehöre zu der Spezie, die einige Mal im Jahr Windows neu auflegt. Fragt nicht warum. Aus meiner Erfahrung weiß ich, dass die Daten auf meiner Festplatte nicht sicher sind.

Geht so was, oder reine Utopie?


Gruß Big lachen

15.03.2007 00:16 E-Mail an bignapoleon senden Beiträge von bignapoleon suchen
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

klar geht das, schau doch einfach mal unter Konto-Optionen -> Server Einstellungen und mach jeweils ein Häkchen bei -> Nachrichten auf dem Server belassen und -> Nachrichten vom Server löschen, wenn sie vom Posteingang gelöscht oder verschoben werden.



__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
15.03.2007 01:18 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Sag mal ventu, schläfst Du nie? lol Als ich Student war, wars genauso...waren das Zeiten...geil! Aber gut zurück zum Thema:

WIe ventu das beschrieben hat sollt es gehen. Übrigens, weiß jemand wann Thunderbird 2.0 kommt? Warte schon drauf.....



__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
15.03.2007 09:43 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
bignapoleon
Overclocker


images/avatars/avatar-259.jpg

Dabei seit: 26.10.2006
Beiträge: 141

Themenstarter Thema begonnen von bignapoleon
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

OK, ich habe die Mails geladen und dann gelöscht im Thunderbird, auf dem Server sind die leigen gebleiben. Nach einiger Zeit will ich die wieder runter laden. Thunderbird erkennt die nicht mehr als neue Mails und lädt nicht runter. Was kann ich da machen?

15.03.2007 10:01 E-Mail an bignapoleon senden Beiträge von bignapoleon suchen
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Thrawn
Sag mal ventu, schläfst Du nie? lol Als ich Student war, wars genauso...waren das Zeiten...geil!


kein Kommentar grinsen


Zitat:
Original von Thrawn
OK, ich habe die Mails geladen und dann gelöscht im Thunderbird, auf dem Server sind die leigen gebleiben. Nach einiger Zeit will ich die wieder runter laden. Thunderbird erkennt die nicht mehr als neue Mails und lädt nicht runter. Was kann ich da machen?


Sie werden auch vom Server gelöscht, wenn du das nächste Mal mit Thunderbird neue E-Mails abholst.
Ist ja wohl logisch, dass er sie nicht als neu erkennt, wenn er sie bereits einmal geladen hat und sie dann von dir gelöscht wurden Augen rollen wo ist denn da die Logik?



__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
15.03.2007 10:22 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
bignapoleon
Overclocker


images/avatars/avatar-259.jpg

Dabei seit: 26.10.2006
Beiträge: 141

Themenstarter Thema begonnen von bignapoleon
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Irgendwie finde ich das alles doch nicht so toll. Bei GMX habe ich 1 Konto bei dem ich 5 eMail Adressen erstellen kann. Also habe ich bei Thunderbird auch 5 Konten eingerichtet. Ich möchte ja aussuchen mit welcher Mail-Adresse ich schicken möchte. Und Thunderbird prüft jetzt alle 5 Konten obwohl es würde reichen wenn sie das erste Konto prüft. Und dann bekomme ich doppelte Mail herunter geladen, und Fehlermeldungen beim Login... Alles Mist!

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von bignapoleon: 15.03.2007 13:02.

15.03.2007 11:07 E-Mail an bignapoleon senden Beiträge von bignapoleon suchen
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Nene, das klappt schon alles. Ich begreife irgendwei Dein Problem noch nicht so richtig. Du kannst für jedes Konto in Thunderbird einstellen, wann die Mails abgerufen werden. Schau mal ob es eine EInstellung gibt die gleich zu Beginn alle Mails automatisch abrufen will.

Wenn die Mails auf dem Server liegen und auch dort liegen bleiben und Dein Konto die schon heruntergeladen hat, dann willst Du sie nicht nochmal haben oder? Sollte ja auch so sein. Ist das bei Dir so oder was geht denn jetzt konkret nicht?



__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
15.03.2007 13:58 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von bignapoleon
Ich möchte ja aussuchen mit welcher Mail-Adresse ich schicken möchte.


ja und? E-Mail senden und einfach das Konto auswählen, von dem verschickt werden soll...

Zitat:
Original von bignapoleon
Und Thunderbird prüft jetzt alle 5 Konten obwohl es würde reichen wenn sie das erste Konto prüft.


Dann ruf doch nur die Konten ab, die du abrufen willst?! Dazu is doch der kleine schwarze Pfeil bei dem Abholen Button... wenn du nicht in der Lage bist, dir wenigstens die elementaren Funktionen von Thunderbird selber zu erschließen, nimm halt was anderes oder lass es bleiben aber schreib nicht direkt, dass es nicht so toll ist nur weil du keine Ahnung hast wie es funktioniert ... sorry



__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
15.03.2007 15:09 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
bignapoleon
Overclocker


images/avatars/avatar-259.jpg

Dabei seit: 26.10.2006
Beiträge: 141

Themenstarter Thema begonnen von bignapoleon
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich hab gegooglt und fand die Lösung. Ich habe jetzt 1 Konto nur aber bei dem habe ich 4 weitere Identitäten hinzugefügt. So kann ich aussuchen, welche Adresse soll am ausgehendem Mail dran gehängt werden. ^^

15.03.2007 15:37 E-Mail an bignapoleon senden Beiträge von bignapoleon suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Software » Programme & Tools » Thunderbird -> besonderes Anliegen



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH