Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 02:12 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung » Kaufberatung 22 Zoll TFT-Display
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Kaufberatung 22 Zoll TFT-Display
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
jokipa
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 16.03.2007
Beiträge: 1

Kaufberatung 22 Zoll TFT-Display Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo,
ich habe vor mich von meinem alten Röhrenmonitor zu trennen und mir einen 22 Zoll 16:10 TFT zu holen. In die engere Auswahl sind folgende Modelle gekommen:

LG Flatron L226WT-SF
http://www.alternate.de/html/product/det...owTechData=true

Samsung SyncMaster 226BW
http://www.alternate.de/html/product/det...owTechData=true

Asus MW221U
http://www.alternate.de/html/product/det...owTechData=true

Momentan tendiere ich zum LG, da er ab ca. 280 € zu bekommen ist und die anderen beiden ab ca. 350 €. Und laut anderere Foren soll der Unterschied zwischen dem LG und dem Samsung nur minimal sein. Ich nutze den Rechner hauptsächlich zum Spielen, surfen und Filme schauen. Welchen TFT davon würdet ihr mir empfehlen???
Und noch eine andere Frage. Ist mein Rechner überhaupt stark genug? Da ich bei nem 22 Zöller ja nur noch in 1600 zocken kann anstatt 1024. Ich habe: Athlon X2 3800, Geforce 7600 GT und 2 GB Ram...
Gruss und danke für die Antworten...

16.03.2007 03:44 E-Mail an jokipa senden Beiträge von jokipa suchen
lazyfruit
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-402.jpg

Dabei seit: 12.03.2007
Beiträge: 341
Herkunft: Bad Lauchstädt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo,

ich persönlich würde dir zum Benq FP222Wh raten. Ist für 319,- EUR bei
Alternate zu haben und ich besitze ihn selbst.

Die anderen konnte ich persönlich nicht vergleichen, aber aus eigener Erfahrung kann ich sagen das der Benq ein sehr gutes Bild hat und sich sehr gut zum Spielen eignet.

Zum Thema Rechner: Du hast ne 7600GT, die hat leider den Nachteil das sie nur über ein 128Bit Speicherinterface verfügt. Dadurch knickt sie gerade bei höheren Auflösungen spürbar ein.

Ich hab´ in meinem Rechner ne 8800GTS mit 640MB Speicher, ist also nicht wirklich vergleichbar aber damit läuft alles in höchsten Details absolut flüssig.

Der Rest ist kein Problem aber ich würde mir dann in nächster Zeit Gedanken über eine neue Graka machen. (8800GTS mit 320MB kostet derzeit um die 270,- EUR) Wenn du über ein SLI-fähiges Board verfügst macht es vielleicht auch Sinn dir bei eBay eine gebrauchte zweite 7600GT für wenig Geld zu besorgen.


Gruss Philipp



__________________
SOLD:
*C2D E6400 @ 2,13GHz *4GB Buffalo DDR2-800 *Intel DP35DP MoBo
*2 x 160 ! GB WD Raptor *XFX 8800GTX XXX*
*Benq FP222WH 22" Display* *Win7 Home Premium x64 *Centos EL 5.4*
16.03.2007 08:40 E-Mail an lazyfruit senden Beiträge von lazyfruit suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung » Kaufberatung 22 Zoll TFT-Display



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH