Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 11:08 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » ATi R600: Bilder, Benchmarks und weitere Infos
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
ATi R600: Bilder, Benchmarks und weitere Infos
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hardware-Mag
Redakteur


images/avatars/avatar-23.jpg

Dabei seit: 16.12.2005
Beiträge: 6.776

ATi R600: Bilder, Benchmarks und weitere Infos Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Die gesamte Meldung finden Sie unter folgendem Link:

http://www.hardware-mag.de/news/2007/mae..._weitere_infos/

22.03.2007 18:15 E-Mail an Hardware-Mag senden Homepage von Hardware-Mag Beiträge von Hardware-Mag suchen
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Naja, wenigstens ist der Wegwerfhenkel jetzt anscheinend doch nicht dran. Zunge raus



__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

22.03.2007 18:26 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
Caliban Caliban ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-52.jpg

Dabei seit: 30.12.2005
Beiträge: 1.430
Herkunft: Bayern

RE: ATi R600: Bilder, Benchmarks und weitere Infos Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

naja, wenns nur 200 punkte mehr im 3Dmark sind..
klar, da spielt die treiberoptimierung noch mit, aber trotzdem

so viel später für so wenig mehrleistung?

achja, irgendwie explodiert die speichergröße geradezu Augen rollen



__________________
Der, der seine Freiheit für Sicherheit aufgibt, wird beides verlieren.

i5 3570k | GeForce 960AMP! | Wolfking Warrior | MX518 | Iiyama ProLite 26"

Dieser Beitrag wurde 138 mal editiert, zum letzten Mal von Woflgang Schäuble am 05.10.2046 17:16.
22.03.2007 18:26 E-Mail an Caliban senden Beiträge von Caliban suchen
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Caliban
achja, irgendwie explodiert die speichergröße geradezu Augen rollen

Wieso das? Die GX2 hatte auch schon 1 GB (auch wenn es eine DC-Karte war). Und dass die neue Radeon mit 1 GB kommt, war klar. Viel bedenklicher finde ich eher den Stromverbrauch. Der stimmt in Relation zur Leistung einfach nicht.



__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

22.03.2007 18:29 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
Trauerklos Trauerklos ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-197.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.005
Herkunft: Sachsen-Anhalt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Paladin
Viel bedenklicher finde ich eher den Stromverbrauch. Der stimmt in Relation zur Leistung einfach nicht.

Hoffen wir das die Yield-Rate für eine 65 nm Produktion reicht! Augenzwinkern



__________________
»» Forum-Suche
»» Forum-FAQ


Intel Core 2 Duo E6600 (Conroe) | Asus P5B Deluxe WiFi (i965)| 2 GB Mushkin DDR2-800 CL5 | XFX GeForce 8800 GTS (G92) | Samsung SpinPoint 250 GB SATA2 | Seagate 160 GB | Creative Audigy 2 ZS | Scythe Ninja | Thermaltake Tsunami | Windows Vista Business x64 | HP w2207h
22.03.2007 18:33 E-Mail an Trauerklos senden Homepage von Trauerklos Beiträge von Trauerklos suchen
Caliban Caliban ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-52.jpg

Dabei seit: 30.12.2005
Beiträge: 1.430
Herkunft: Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also ich kann mich dran erinnern, dass man mit 128Mbyte recht lange ausgekommen ist. (geforce 4Ti - radeon 9800XT)

Ich habe mir eine mit 256Mbyte RAM bestückte Graka gekauft, das war da noch das maximum, dann kamen die 7800GTX 512.. Das alles ist erst ein gutes Jahr her, und jetzt sind wir schon bei 1GB Augen rollen

Ja, der Stromverbrauch ist exorbitant. Sind die 270Watt noch aktuell?



__________________
Der, der seine Freiheit für Sicherheit aufgibt, wird beides verlieren.

i5 3570k | GeForce 960AMP! | Wolfking Warrior | MX518 | Iiyama ProLite 26"

Dieser Beitrag wurde 138 mal editiert, zum letzten Mal von Woflgang Schäuble am 05.10.2046 17:16.
22.03.2007 18:33 E-Mail an Caliban senden Beiträge von Caliban suchen
Gast
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

der energieverbrauch der karte ist leider viel zu hoch.

22.03.2007 18:40
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Caliban
Also ich kann mich dran erinnern, dass man mit 128Mbyte recht lange ausgekommen ist. (geforce 4Ti - radeon 9800XT)

Nicht ganz. Die 9800XT hatte bereits 256 MB.

Zitat:
Original von Trauerklos
Hoffen wir das die Yield-Rate für eine 65 nm Produktion reicht! Augenzwinkern

Tjo, das muss man abwarten. Allerdings hatte ATi in letzter Zeit in dem Punkt nicht gerade ein glückliches Händchen.



__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

22.03.2007 18:49 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
Gast
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Um die Grafik zu verschönern muss die Leistung der Grafikkarten viel stärker steigen, deswegen werden die Unterschiede in der Bilderqualität nur minimal besser, aber Leistungsfähigkeit + Speicherhunger der Grakas steigt gleichzeitig um ein vielfaches an.

Nun gut, ich finde 1 GB auch übertrieben und die meisten verkauften Karten werden in naher Zukunft welche mit 512 MB sein, Tippe ich.

22.03.2007 18:52
Override Override ist männlich
Overclocker


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 25.03.2006
Beiträge: 132

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

omann ich hab gerade mal 1GB arbeitsspeicher aufm mainboard stecken.. und jetzt diese menge schon wieder auf grafikkarten...
ich weiß noch wie die taktraten damals die von meinem pentium 3 überholten lachen

22.03.2007 19:28 E-Mail an Override senden Beiträge von Override suchen
lazyfruit
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-402.jpg

Dabei seit: 12.03.2007
Beiträge: 341
Herkunft: Bad Lauchstädt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

...also ich habe auf meiner 8800GTS 640MB drauf... im Notebook hatte ich bis vor 2 Wochen noch
512MB und ich kann eigentlich nicht sagen das WinXP damit so schlecht lief... is scho witzig...



__________________
SOLD:
*C2D E6400 @ 2,13GHz *4GB Buffalo DDR2-800 *Intel DP35DP MoBo
*2 x 160 ! GB WD Raptor *XFX 8800GTX XXX*
*Benq FP222WH 22" Display* *Win7 Home Premium x64 *Centos EL 5.4*
22.03.2007 22:44 E-Mail an lazyfruit senden Beiträge von lazyfruit suchen
Hyper Hyper ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 07.10.2006
Beiträge: 15

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Sollten sich die 9700 Punkte später bestätigen, wäre ich richtig enttäuscht. Da hat sich die lange Wartezeit als absoluter Flop rausgestellt. Bin gespannt, ob dann die Preise wenigstens auch angepasst werden, sonst hol ich lieber die 8800GTX...

23.03.2007 21:16 E-Mail an Hyper senden Beiträge von Hyper suchen Fügen Sie Hyper in Ihre Kontaktliste ein
lazyfruit
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-402.jpg

Dabei seit: 12.03.2007
Beiträge: 341
Herkunft: Bad Lauchstädt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Vor allem: 200 Punkte mehr als ne 8800GTX. Nvidia hat vermutlich die 8900GTX schon fertig und wartet nur auf die Präsentation der neuen ATI Karten. Und sobald die raus kommen bringt Nvidia die 8900GTX die dann mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit schneller sein wird als die ATI Karten....



__________________
SOLD:
*C2D E6400 @ 2,13GHz *4GB Buffalo DDR2-800 *Intel DP35DP MoBo
*2 x 160 ! GB WD Raptor *XFX 8800GTX XXX*
*Benq FP222WH 22" Display* *Win7 Home Premium x64 *Centos EL 5.4*
24.03.2007 13:08 E-Mail an lazyfruit senden Beiträge von lazyfruit suchen
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Jetzt mal abwarten, noch ist das Ding nicht da. Viel wichtiger wird eher die Frage sein, ob ATi zum Launch Stückzahlen jenseits der homöopathischen Dosis zu einem vertretbaren Preis liefern kann. Das wird sich auf den Markterfolg mehr auswirken als 200 Punkte im 3DMark.

Angenommen, die 8900 GTX ist bis dahin schon da, darf die neue ATi natürlich nicht deutlich langsamer, aber genauso teuer sein.



__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

24.03.2007 13:51 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
Boom
Komplett-PC-User


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 18.08.2006
Beiträge: 52
Herkunft: Deutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von lazyfruit
Vor allem: 200 Punkte mehr als ne 8800GTX. Nvidia hat vermutlich die 8900GTX schon fertig und wartet nur auf die Präsentation der neuen ATI Karten. Und sobald die raus kommen bringt Nvidia die 8900GTX die dann mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit schneller sein wird als die ATI Karten....


Nur 200 Punkte mehr sind eigentlich kein Problem, das wär dann halt die ATI alternative zur 8800GTX.
Man sollte sich aber eher fragen, ob diese 200 Punkte mehr den mehr als DOPPELT so hohen Stromverbrauch rechtfertigen:
Laut alternate verbraucht eine (Sparkle) 8800GTX 114 Watt und laut Hardware Mag verbraucht die ATI 240!!! Watt.
DAS ist das echte Problem an der neuen ATI karte. Fraglich bleibt jetzt, ob die Gamer auch auf den Stromverbrauch der Grafikkarten sehen oder nur auf die Leistung...
Mfg



__________________
Core 2 Duo E6600 @ 3GHz ||| Asus EN7950GX2 ||| G.E.I.L. 2GB DDR2 800 RAM ||| Asus P5W DH Deluxe ||| Sharkoon Silent Storm 620W |||Hiatchi HDT722516DLA380 ||| Thermaltake Sophrano Schw. m. Windowkit ||| Logitech G15 ||| Logitech MX518
24.03.2007 20:20 E-Mail an Boom senden Beiträge von Boom suchen Fügen Sie Boom in Ihre Kontaktliste ein
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » ATi R600: Bilder, Benchmarks und weitere Infos



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH