Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 15:30 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Käsebrot
unregistriert
Was für ein Kühler?Was für ein Netzteil? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich will mir folgenden PC kaufen:

->DVD IDE Artec 16*/48* retail
->80.0GB IDE Samsung Spinpoint SP0802N
->Sapphire 128MB ATI Radeon 9600PRO FB RT
->Abit NF7-S (V2.0) nForce2 SocketA
->AMD 2500+ Barton
->512MB DDRRAM DIMM PC400 TwinMos CL2,5

Dazu fehlt jetzt noch ein guter CPU-Kühler, der auch den übertakteten CPU aushält. Anfangs dachte ich der Arctic Copper Silent 2 TC wäre gut, aber da haben mir viele abgeraten... Augen rollen
Nun dachte ich aufgrund des Chip-Tests 9/03 (ja, schlagt mich, aber ich weiß gar nicht warum Chip so schlecht sein soll... Augen rollen ) den EKL - 20704001047 herausgesucht, aber wieder hat jemand abgeraten....der sei nicht voll Kupfer!!! unglücklich
Er hat mir den Volcano 11+ empfohlen, der aber wiederum im Test schlecht abschnitt.
Nun ich ich blicke langsam überhaupt nicht mehr durch und arg viel Geld für ein CPU-Kühler würde ich ungern ausgeben, da mein Budget leider begrenzt ist lachen
Was würdet ihr so machen?

Nun zum NetzteilGehäuse:
Sollte min. 350W sein und anfangs dachte ich, ich nehme das Billigteil, aber dann kamen wieder ide vielen vielen Tipps Augenzwinkern (die mir schon recht sind) und naja....jetzt denke ich, dass das NEtzteil nicht sooo ein No-Name-Teil sein sollte, wegen der Lärmentwicklung und so smile
Mit Netzteil und Tower ist es genauso, da kann man ja sooooviel ausgben, aber der Rechner steht bei mir eh nur unterm Schreibtisch und angeben will ich damit eigentlich nicht lachen
Chieftec oder Enemax hat man mir gesagt, aber das ist ja 40Euro aufwärts *schluck*
Gibt es nicht so ne 2.Klasse Firma, die immer noch gut ist? lachen

Echt schlimm....aber macht auch Spaß lachen

Wäre nett wenn ihr wenigstens 2 Worte schreiben würded (z.B. "Hau ab!" oder "Du N00b!" oder "Fresse halten!" oder sowas Augenzwinkern , oder noch viel besser eine Antowort auf einemehrere meiner Fragen! )
Danke im Vorraus!

Euer
Käsebrot

PS: Nochmals Dank!


06.10.2003 21:23
mo2mk mo2mk ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-3.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.204
Herkunft: BW

AW: Was für ein Kühler?Was für ein Netzteil? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ein Zalman Netzteil oder beQuiet mit ca.350 - 400 Watt
und einen SLK900U mit Papst oder ((Noisblocker)) 92mm Lüfter.
Is zwar ned ganz billig aber 1A ! cool




__________________
Desktop:
AMD Phenom II 1055T (6*2,8GHz); 12GB DDR3 10667; 120GB Samsung SSD 830;
Microsoft Windows 7 SP1 Prof.
Notebook:
Samsung Series 5 (530U3C), Core i5 3317, 6GB RAM, 24GB Ready-Boost, 500 GB HDD
Tablet:
eeePad Transformer TF101 32G + Keyboard-Dock

07.10.2003 13:38 E-Mail an mo2mk senden Homepage von mo2mk Beiträge von mo2mk suchen Fügen Sie mo2mk in Ihre Kontaktliste ein
Philip Philip ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-10.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 921
Herkunft: NDS

AW: Was für ein Kühler?Was für ein Netzteil? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

//Arctic Copper Silent 2 TC wäre gut,//

Also der Kühler ist gut, wenn du nicht übertaktest und der PC gut belüftet ist.

Also ich würde mir an deiner Stelle auf jedenfall das Enermax Netzteil kaufen, auch wenn es teuer ist, nur ist es eben meiner Erfahrung nach eines der Besten.... Wichtig ist nur, das du das mit den manuell regelbaren Lüfter nimmst, ansonsten wird es wieder laut und kann auch warm werden...

Zudem würde ich beim Tower darauf achten, dass die Verarbeitung nicht gerade unter aller Kanone ist, da man ansonsten auch schonmal das Gewinde himmelt..

Als CPU Kühler kann ich dir keinen empfehlen.... bin selber noch am überlegen.... Aber der Vorschlag von mo2mk ist nicht schlecht...grinsen


Gruss
PhilipZunge raus




__________________
Viele Grüße
Philip
07.10.2003 17:33 E-Mail an Philip senden Homepage von Philip Beiträge von Philip suchen Fügen Sie Philip in Ihre Kontaktliste ein
Trauerklos Trauerklos ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-197.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.005
Herkunft: Sachsen-Anhalt

AW: Was für ein Kühler?Was für ein Netzteil? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

beim netzteil musste halt drauf achten wieviel saft (ampere) auf den einzelnen leitungen ist...es muss ja nicht immer enermax sein :-P




__________________
»» Forum-Suche
»» Forum-FAQ


Intel Core 2 Duo E6600 (Conroe) | Asus P5B Deluxe WiFi (i965)| 2 GB Mushkin DDR2-800 CL5 | XFX GeForce 8800 GTS (G92) | Samsung SpinPoint 250 GB SATA2 | Seagate 160 GB | Creative Audigy 2 ZS | Scythe Ninja | Thermaltake Tsunami | Windows Vista Business x64 | HP w2207h
07.10.2003 18:19 E-Mail an Trauerklos senden Homepage von Trauerklos Beiträge von Trauerklos suchen
Käsebrot
unregistriert
AW: AW: AW: Was für ein Kühler?Was für ein Netzteil? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

sondern? was gibt es für alternativen?

07.10.2003 20:43
mo2mk mo2mk ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-3.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.204
Herkunft: BW

AW: Was für ein Kühler?Was für ein Netzteil? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

äm beQuiet, Zalman, Froton, Tagan,...




__________________
Desktop:
AMD Phenom II 1055T (6*2,8GHz); 12GB DDR3 10667; 120GB Samsung SSD 830;
Microsoft Windows 7 SP1 Prof.
Notebook:
Samsung Series 5 (530U3C), Core i5 3317, 6GB RAM, 24GB Ready-Boost, 500 GB HDD
Tablet:
eeePad Transformer TF101 32G + Keyboard-Dock

07.10.2003 20:55 E-Mail an mo2mk senden Homepage von mo2mk Beiträge von mo2mk suchen Fügen Sie mo2mk in Ihre Kontaktliste ein
big-homer
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-1.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 207

AW: Was für ein Kühler?Was für ein Netzteil? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hmm dieses einzige Mal muss ich mal den Verräter spielen (sry babe) ...Augen rollen

www.hardwareluxx.de

dort gibt es exklusiv für forenmember den SLK900 für nen special Preis!
Aber bitte bleib uns trotzdem treu!
Augenzwinkern Augenzwinkern




__________________
Das Telefon ist eine interessante Kuriosität, hat aber keine Zukunft.
(Western Electric; ende 19. Jhrhdt.)
07.10.2003 21:56 E-Mail an big-homer senden Homepage von big-homer Beiträge von big-homer suchen Fügen Sie big-homer in Ihre Kontaktliste ein
TLG Deathmeat
unregistriert
AW: Was für ein Kühler?Was für ein Netzteil? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Sagt mal was machten ihr bei euch? das werden ja immer mehr admins hier? Da fühlt man sich ja so allein! Ne mal im Ernst, wie kommten das zustande?


08.10.2003 04:38
Philip Philip ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-10.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 921
Herkunft: NDS

AW: Was für ein Kühler?Was für ein Netzteil? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:

Sagt mal was machten ihr bei euch? das werden ja immer mehr admins hier? Da fühlt man sich ja so allein! Ne mal im Ernst, wie kommten das zustande?


Ich denke das ist so:
- Neue Page
- Mehr News
- Mehr Infos für den User
- Mehr Fun für den User..... smile

Gruss
Philip
Zunge raus




__________________
Viele Grüße
Philip
08.10.2003 06:15 E-Mail an Philip senden Homepage von Philip Beiträge von Philip suchen Fügen Sie Philip in Ihre Kontaktliste ein
Trauerklos Trauerklos ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-197.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.005
Herkunft: Sachsen-Anhalt

AW: Was für ein Kühler?Was für ein Netzteil? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

soviele sind wir nun auch nicht rauchen ...wir geben halt nur die meisten antworten cool




__________________
»» Forum-Suche
»» Forum-FAQ


Intel Core 2 Duo E6600 (Conroe) | Asus P5B Deluxe WiFi (i965)| 2 GB Mushkin DDR2-800 CL5 | XFX GeForce 8800 GTS (G92) | Samsung SpinPoint 250 GB SATA2 | Seagate 160 GB | Creative Audigy 2 ZS | Scythe Ninja | Thermaltake Tsunami | Windows Vista Business x64 | HP w2207h
08.10.2003 09:40 E-Mail an Trauerklos senden Homepage von Trauerklos Beiträge von Trauerklos suchen
Käsebrot
unregistriert
AW: Was für ein Kühler?Was für ein Netzteil? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

So in der näheren Auswahl ist jetzt:
((Warum kann man hier keine Aufzählungszeichen machen?))

->Arctic Copper Silent 2 (7 Euro)
->http://www.geizhals.at/deutschland/?a=65305 Volcano 11+ (20 Euro)
->http://www.geizhals.at/deutschland/?a=60269 SPire Whispire Rock 4 (10 Euro)
->http://www.caseking.de/shop/catalog/product_info.php?ref=6&cPath=29_92&pr
oducts_id=969 SLK 900U mit (http://www.caseking.de/shop/catalog/product_info.php?ref=6&cPath=26_81&pro
ducts_id=782) YS Tech 92mm Silent Pro Lüfter (50 Euro)
->Den obigen SLK mit (http://www.caseking.de/shop/catalog/product_info.php?cPath=26_85&products_
id=457) Papst (58,50 Euro)

Man ich kann micht nicht entscheiden unglücklich unglücklich


08.10.2003 17:06
mo2mk mo2mk ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-3.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.204
Herkunft: BW

AW: AW: Was für ein Kühler?Was für ein Netzteil? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:


((Warum kann man hier keine Aufzählungszeichen machen?))


weil kein html erlaubt ist...

ganz eindeutig würd ich den da nehmen:
http://www.caseking.de/shop/catalog/product_info.php?ref=6&cPath=29_92&prod
ucts_id=969 SLK 900U mit (http://www.caseking.de/shop/catalog/product_info.php?ref=6&cPath=26_81&pro
ducts_id=782) YS Tech 92mm Silent Pro Lüfter (50 Euro)




__________________
Desktop:
AMD Phenom II 1055T (6*2,8GHz); 12GB DDR3 10667; 120GB Samsung SSD 830;
Microsoft Windows 7 SP1 Prof.
Notebook:
Samsung Series 5 (530U3C), Core i5 3317, 6GB RAM, 24GB Ready-Boost, 500 GB HDD
Tablet:
eeePad Transformer TF101 32G + Keyboard-Dock

08.10.2003 17:16 E-Mail an mo2mk senden Homepage von mo2mk Beiträge von mo2mk suchen Fügen Sie mo2mk in Ihre Kontaktliste ein
Majestic
unregistriert
AW: Was für ein Kühler?Was für ein Netzteil? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:

sondern? was gibt es für alternativen?


hi..meld dich mal bei mir....per email oder icq..kann dir vielleicht günstig nen gutes NT anbieten!!!


08.10.2003 17:37
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH